Die Zahl der Studierenden, die ein Deutschlandstipendium erhalten, ist zuletzt um fünf Prozent gestiegen. In einigen Fächern profitieren allerdings deutlich mehr Studierende von der monatlichen Förderung als in anderen.