Forum: Leben und Lernen
Doktorarbeit: Wirtschaftsprofessor erhebt Plagiatsvorwurf gegen Steinmeier
Getty Images

1000 Doktorarbeiten will der Münsteraner Hochschullehrer Uwe Kamenz überprüfen. Nun ist er über die des SPD-Fraktionschefs Frank-Walter Steinmeier gestolpert. Es gebe "umfangreiche Plagiatsindizien", behauptet Kamenz. Steinmeier nennt das einen "absurden Vorwurf".

Seite 19 von 19
Pat-Riot 30.09.2013, 18:55
180. Keine Angst

Zitat von grouchomax
Ansonsten, ! Nicht grundlos gelten selbst für schwere Verbrechen Verjährungsfristen, irgendwann muss Frieden sein.
verjährt ist die Sache schon. Steini muss nicht mit Gefängnis rechnen, es gibt noch nicht einmal ein Strafverfahren. Wie bei einem Bankräuber nach 10 Jahren: Tat verjährt, aber Beute darf er dennoch nicht behalten.

Also der akademischen Grad dürfte entzogen werden - analog zu einem, der mit einem gefälschten Führerschein fährt und nun erwischt wird. Oder meinen Sie, der kriegt dann einen echten? Weil er 30 Jahre keinen Unfall gebaut hat? Honoris causa?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Stefan_G 30.09.2013, 23:30
181. Nur ein Gerücht

Zitat von shark
er sich doch auch mal die Doktorarbeit von Frau Merkel ansehen. Aber angeblich ist sie verschwunden! Gibt es in dem heute existierenden Multimedialand, nicht noch andere Quellen dazu anzuzapfen , um sie einem Plagiatsvorwurf zu überführen??
Man kann sie per Google auffinden und herunterladen, ich habe sie ~ zu Zeiten Guttenbergs auch mal durchgeblättert. Den Link kann ich nicht liefern, bin damals auch den Suchanweisungen eines anderen Foristen gefolgt.
Die Arbeit ist nicht sonderlich spektakulär und man sieht ihr an, dass sie ohne jegliches Zutun eines Computers entstanden ist. Also Schreibmaschine, handgemalte Diagramme auf mm-Papier usw usw

Beitrag melden Antworten / Zitieren
klaus16 03.11.2013, 21:11
182. nun ja der Weg geht nach vorn wenn andere schauen

Wenn ein Jurist des Betruges überführt wird, sollte er von allein wissen wann Schluss ist! Darauf sollten Sie sich schon mal vorbereiten! Und wenn die SPD Spitze sie nach Europa verkauft, protestieren ich noch lauter!...... hier zum aktuellen Stand der Überprüfung ihrer Doktorarbeit durch unabhängige und nicht beeinflussbare Außenstehende...........Bisher (3. November 2013, 18:00:25 (UTC+2)) wurden auf 94 von 395 Seiten Plagiatsfundstellen dokumentiert. Dies entspricht einem Anteil von 23.8% aller Seiten. Davon enthalten 18 Seiten 50%-75% Plagiatstext und 24 Seiten mehr als 75% Plagiatstext. und vermutlich könnten sie den Rest ergänzen. und damit Sie das selbst überprüfen können Fws

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 19 von 19