Forum: Leben und Lernen
Ein Mädchen, 700 Frisuren: "Ohne Flechten kein Fernsehen"
prettylittlebraids

Viele Mädchen rennen schreiend weg, wenn die Mutter mit der Bürste kommt. Nicht so die sechsjährige Grace. Jeden Tag probiert ihre Mutter eine neue Zopfvariante an ihr aus, 130.000 Menschen schauen auf Instagram zu.

Seite 1 von 2
mrsa 15.03.2016, 11:19
1.

Das arme Kind, muss im wahrsten Sinne den Kopf für die Mutter hinhalten.
Mal gucken, was die Zukunft so bringt. Entweder mag sie das wirklich oder es rappelt beim Einsetzen der Pubertät und der Entwicklung des abstrahierenden Denkens ganz gewaltig im Karton.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
olli118 15.03.2016, 11:52
2. Das ist sooo hübsch

Tolle Idee. Ich kann mir vorstellen, dass die Tochter das geniesst. Die wird in ihrer Schule bei ihren Freundinnen ein kleiner Star sein. Da fallt das Stillhalten sicher nicht schwer. Meine Tochter würde das lieben. Vermutlich wird sich sich als Teenager keine Herzchenzöpfchen mehr flechten lassen, aber im Moment ist das soch noch superniedlich.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
nogogirl 15.03.2016, 11:58
3. Bravo!

Hobby zum Geschäft gemacht! Glücklich, wem das gelingt!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Münchner MV 15.03.2016, 12:12
4.

Die Dame sollte sich eine Puppe zulegen um Ihren Zopf-Tick auszuleben. Alleine die Aussage "Ohne Flechten kein Fernsehen" ist doch schon mehr als bezeichnend. Diese Dame ist auf einer Linie mit den Eislaufmamis oder den Müttern der aufgedonnerten Kinder-Schönheitsköniginnen. Das mehr als 100.000 gleichsam dumme Mamais das toll finden ist wohl bezeichnend... Lasst Eure Kinder einfach Kinder sein. Grausam so ein Schwachsinn.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
globalundnichtanders 15.03.2016, 12:24
5.

Zitat von Münchner MV
Die Dame sollte sich eine Puppe zulegen um Ihren Zopf-Tick auszuleben. Alleine die Aussage "Ohne Flechten kein Fernsehen" ist doch schon mehr als bezeichnend. Diese Dame ist auf einer Linie mit den Eislaufmamis oder den Müttern der aufgedonnerten Kinder-Schönheitsköniginnen. Das mehr als 100.000 gleichsam dumme Mamais das toll finden ist wohl bezeichnend... Lasst Eure Kinder einfach Kinder sein. Grausam so ein Schwachsinn.
Das kann man nur unterschreiben.
Da lebt eine Mutti ihre Profilierungssucht auf Kosten der Tochter aus.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
franklempferdt 15.03.2016, 13:33
6. Zöpfchen flechten

Ich lebe in Thailand und sehe jeden Tag wunderschöne
Kinder, Teenager und reifere Frauen mit ihren Zopfvarianten.
Schwarze Haare, dunkler Teint, einfach sexy und bildschön.
.........und ein strahlendes Lächeln!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hasipapa 15.03.2016, 13:42
7. Ja wieso nicht,

viele Leute sitzen sinnlos vor der Glotze. Warum nicht beides verbinden- Kinderchannel" OK " und Haareflechten. Wenn es beiden gefällt. JA. Und ich bin mir sicher, daß die Mitschüler schon erwartungsvoll in der Schule auf die neu Frisur warten. Und sollte sich daraus ein Beruf für die Mutter ergeben, schadet es nicht Grace. Es gibt nämlich Essen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
brehn 15.03.2016, 13:55
8. naja

Zitat von globalundnichtanders
Das kann man nur unterschreiben. Da lebt eine Mutti ihre Profilierungssucht auf Kosten der Tochter aus.
Man könnte auch meinen, einige Foristen leben ihre Profilierungssucht auf Kosten der Mitforisten sowie der SPON-Zensoren aus....
Es gibt wirklich schlimmeres als der Tochter die Haare zu flechten und dies Online zu posten...meinen Sie nicht?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
irgendwer 15.03.2016, 14:04
9. tolle Sache

tolle Sache. win-win-win. für Tochter (kleiner Star), für Mutter (Hobby zum Beruf), für die Community (tolle Ideen).
Fragt sich nur warum manche Foristen so negativ sind...
... btw. ich habe 5 Kids...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 2