Forum: Leben und Lernen
Jahrestag von Laura Dekkers Tour: Das Segelmädchen will noch mal los
DPA

Jetzt ist sie volljährig und will nochmal auf große Fahrt: Laura Dekker stach mit 14 in See und umrundete allein die Welt, nun plant das ehemalige Segelmädchen, Kap Hoorn zu umfahren. Ihr Ruhm geht ihr allerdings ziemlich auf die Nerven.

Seite 4 von 4
MisterZ 26.01.2014, 21:23
30. @harald441

Das ist gar nicht dumm gefragt. Die kleine ist mit ihrem Papa od. Irgendeinem anderen Unterstützer gefahren und nicht allein.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Das Pferd 26.01.2014, 22:04
31. 3456789

Zitat von MisterZ
Das ist gar nicht dumm gefragt. Die kleine ist mit ihrem Papa od. Irgendeinem anderen Unterstützer gefahren und nicht allein.
Ja klar, da taucht der Papa nach all der juristischen Auseinandersetzung vorab 2 Jahre unter, und niemand merkt´s. Geht nirgends an Land, lässt sich das erste Stück sogar von einem Double begleiten. Kinnas, VT war auch schon besser.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hkm 26.01.2014, 22:20
32.

Wenn jemand leidenschaftlich gerne segelt und die entsprechenden Fähigkeiten hat, kann ich nachfühlen, daß man eine Herausforderung sucht. Diese hat Laura Dekker mit Ihrer Weltumsegelung durchgestanden. Was gibt es daran zu zweifeln? Es kann sich doch niemand in ihre Persönlichkeit einfühlen. Verstehen kann ich aber, daß normale Segeltouren jetzt "langweilig" sind. Also muß eine neue Herausforderung her. Das kann man doch verstehen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
jouvancourt 27.01.2014, 06:39
33. Flucht

Laura Dekker hatte alles geschafft: trotz Widrigkeiten eine Weltumsegelung einhand hingelegt und ein tolles, wirklich lesenswertes Buch geschrieben. Ihr Dilemma fing mit dem Rosenkrieg ihrer Eltern an, der sich dann auf die ganze Republik NL übertragen hatte! Sie sollte einfach weitersegeln...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kleiner Prinz 27.01.2014, 07:55
34.

Zitat von sysop
Jetzt ist sie volljährig und will nochmal auf große Fahrt: Laura Dekker stach mit 14 in See und umrundete allein die Welt, nun plant das ehemalige Segelmädchen, Kap Hoorn zu umfahren. Ihr Ruhm geht ihr allerdings ziemlich auf die Nerven.
Was ist daran so wichtig, dass alle Welt wissen muss, ob sie segelt oder Schuhe verkauft ? Meine Oma ist 82, will auch noch mal nach Kiribati alleine segeln, aber das interessiert auch keinen Regenwurm, warum dann dieses mediale Theater um diese Frau ? Ach ja, wohl weil sie jung und so süüüß ist ? Einfach nur greulich, womit männl. Redakteure nerven können.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
XRay23 27.01.2014, 08:05
35.

An alle die hier nur ameckern über Menschen sind die Ihre Träume verwirklichen...
Mal bitte bei YouTube danach suchen:

5. Bielefelder Hörsaal-Slam - Julia Engelmann - Campus TV 2013

Sind nur 5:48min, aber vielleicht gut angelegte Zeit.
Anhören und über das eigene Leben nachdenken!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mm71 27.01.2014, 09:17
36.

Zitat von kleiner Prinz
Meine Oma ist 82, will auch noch mal nach Kiribati alleine segeln, aber das interessiert auch keinen Regenwurm
Dann hat Ihre Oma die falsche (oder keine) PR-Agentur. Aus der Story könnte man was machen - wenn sie denn stimmen würde...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Georggg 28.01.2014, 17:23
37. Großartiger Mensch

Nach meiner Wahrnehmung ist Frau Laura Dekker nicht nur eine erfahrene Seglerin, tatkräftig, sorgfältig und mutig; sondern auch geistig rege - sie liest gute Literatur -, und sportlich. Und bescheiden: Neulich bekam sie vom Ocean Cruising Club einen Award of Merit. In ihrem Internet-Tagebuch hat sie das mit keinem Wort erwähnt. Sie ist kinderlieb; und vor allen Dingen ein zutieftst anständiger Mensch!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 4 von 4