Forum: Leben und Lernen
Narcos, OITNB & Co.: Was wir nur aus TV-Serien lernen können
Netflix

Machen Fernsehserien schlau oder stumpf? Sind "House of Cards" oder "Modern Family" TV-Junkfood oder wertvoll wie große Literatur? Fest steht: Diese fünf Lehren konnten wir aus Serien ziehen.

danielohondo 13.01.2016, 12:49
1. Netflix Serien

Netflix Serien sind einfach die Besten. SPON, ihr habt Marco Polo vergessen!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Lanek 14.01.2016, 16:51
2.

Person of Interest ist echt super. Die Serie beginnt als überwiegend prozedural konzipiert, wobei immer wieder Elemente übergreifender Geschichten durchscheinen.
Ab der zweiten Staffel ändert sich das, und die Serie beginnt mit Serialisierung zu glänzen.

Person of Interest macht sich gut im "5 Minuten in der Zukunft"-Sci-Fi-Setting und schafft es, künstliche Intelligenz und deren Implikation für die Gesellschaft gut darzustellen.
Dazu kommen fantastische ethische Diskussionen über KI ab Staffel 3.

Definitiv reinschauen, gibt es auf Netflix. Besonders Amy Acker und Michael Emerson liefern regelmäßig atemberaubende Leistungen ab, die Musikwahl ist ebenfalls sehr schön.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
connaisseur 14.01.2016, 18:19
3. Mr. Robot!

Btw: "OITNB" steht für "Orange Is The New Black. Wenn man's weiß, ist es trivial... ;)

Beitrag melden Antworten / Zitieren