Forum: Leben und Lernen
NRW-Schulgesetz: Taschenrechner-Aufrüstung wird für Familien teuer
DPA

Bis zu 90 Euro für einen Taschenrechner? Oberstufenstufenschüler in NRW brauchen ab sofort teure, grafikfähige Geräte. Für Familien ist das viel Geld - manche Schüler dagegen freut die technische Aufrüstung.

Seite 19 von 19
leonardo-contra-pisa 07.11.2014, 10:23
180. Lobby-Arbeit

Zitat von leonardo01
Pikanterweise hat das Schulministerium die Rechnerhersteller wohl noch VOR den Schulen über die verpflichtende Einführung der GTR informiert. Oder haben die Rechnerhersteller Frau Löhrmann eingeflüstert, dass GTR flächendeckend einzuführen sind? Wie auch immer. Die Schulen haben aus der Taschenrechnerwerbung erfahren, dass GTR in NRW verpflichtend werden.
Die Information über die Verpflichtung zum GTR-Einsatz habe ich als Mathematik-Lehrer an einem Gymnasium zuerst von einem namhaften Hersteller solcher Geräte per eMail erhalten.
Erst viel später kam die entsprechende Benachrichtigung aus dem Hause Löhrmann.

Da ist im Vorfeld Lobby-Arbeit vom Feinsten geleistet worden. Didaktische und methodische Bedenken wurden nicht ernst genommen.

Und was die Fähigkeiten der Frau Löhrmann anbelangt:
"An den Mathelehrer erinnert sie sich nicht so gern. „Der sagte mal: Sylvia, steh mal auf. Du kannst kein Mathe."
Nachzulesen hier:
http://www.schulministerium.nrw.de/docs/AusSchulen/Berichte-und-Reportagen/Zeitreise-fuer-die-Schulministerin/index.html

Beitrag melden
hikage 07.11.2014, 10:26
181. Faulheit

Auf beiden Seiten.
Die Lehrer werden dazu erzogen, sich keine Mühe mehr geben zu müssen, dass sich ihre Aufgaben auch ohne Taschenrechner lösen lassen - z.B. indem sich Brüche auflösen lassen.

Der Schüler verliert nicht nur die Fähigkeit zum Kopfrechnen und Abschätzen, sondern bekommt jetzt auch noch Funktionskurven vorgebetet.
Schöne neue Welt :(.

Beitrag melden
FNagel 07.11.2014, 12:20
182. Kostenlose Computeralgebrasysteme...

...wie Reduce und Maxima sind noch viel "grafikfähiger", können auch sonst weit mehr, und laufen auf jedem normalen Laptop. Und: Es sind richtige, professionelle Systeme, kein Kinderkram. Wer damit umgehen kann, der hat auch an der Uni und im Beruf etwas davon.

Beitrag melden
Seite 19 von 19
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!