Forum: Leben und Lernen
Polen: Lehrer streiken, Abitur in Gefahr
Attila Husejnow/ SOPA Images/ LightRocket/ Getty Images

Seit über einer Woche streiken die polnischen Lehrer. Die Bevölkerung zeigt viel Solidarität - die älteren Schüler aber fürchten um ihre Abschlüsse.

bazzu 18.04.2019, 20:18
1. Ein Hoch aufs Beamtentum

Wer sich noch einmal fragen sollte, warum Lehrer in Deutschland eigentlich Beamte sein müssen: Wenn die Lehrerinnen in Deutschland das Abitur per Streik ausfallen lassen würden, erschiene jeder Metaller-, Eisenbahner- oder Flugverkehrspersonalstreik wie ein laues Lüftchen...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
MisterD 18.04.2019, 21:10
2. Das ist doch Quark...

das Abitur wird nicht ausfallen, es wird dann eben in 10 Wochen abgelegt. Wir haben April, das nächste Schuljahr beginnt frühestens Ende Juli. Also noch 3 Monate Zeit...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
fördeanwohner 19.04.2019, 09:23
3. -

Schlimm ist wirklich, dass die verantwortlichen Politiker auch noch versuchen, Lehrkräfte zu diskreditieren. Es ist eine Schande!
Ganz übel ist es, an den Berufsethos zu appellieren, man selbst würde es aus Berufung tun und findet, man sollte doch noch mehr bereit sein zu tun. - Genau, und am besten ganz ohne Entlohnung.
Wer in Deutschland über Politiker mault und ihnen allen nur das Schlechteste unterstellt, der kann anhand der aktuellen Lage in Polen mal sehen, dass wir geradezu im Schlaraffenland leben.

Ich hoffe, die Kollegen und Kolleginnen halten durch und lassen sich von dieser verantwortungslosen Politik der PiS nicht unterkriegen. Wenn die Bevölkerung an ihrer Seite steht, ist schon viel erreicht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
unpolit 21.04.2019, 10:31
4. @ Mister D

So, und nun stellen wir uns mal vor, was passiert, wenn die Abi-Zeugnisse nicht rechtzeitig vorliegen. Kein Studien-Beginn, keine Wohnungs-Suche für die Studentenbude, keine Planungsgrundlagen.
Oder die Entscheidung darüber, welche weiterführende Schule besucht wird. Keine Urlaubsplanung möglich, Unsicherheit, Ungewissheit. Und das bei diesen jungen Menschen. Zyniker könnten meinen, das bereitet schon mal auf das spätere Leben vor, oder?

Beitrag melden Antworten / Zitieren