Forum: Leben und Lernen
Studenten über ihren Lieblingszeitvertreib: Chillig, poppig, traurig

Lieblingsbuch, Lieblingsband, Lieblingsauto - im UniSPIEGEL verraten Studenten, was ihnen gefällt. Diesmal schwärmt die Chemnitzer Studentin Damaris Diener, 22, von Bands, die kaum einer kennt.

benutzer5180 09.03.2014, 18:17
1.

Zitat von sysop
Ich habe sonst keine Ahnung von Autos, aber ich kenne jedes Porsche-Modell.
Warum nicht: "Ich habe sonst keine Ahnung von Geigen, aber ich kenne jede Stradivari..." Nee, is klar. Was würde ein gewisser Herr Nuhr wohl dazu sagen? Ein PORSCHE ist in erster Linie ein Instrument, um schnell zu fahren, den auf seine Optik zu reduzieren, wäre Frevel. Das Aussehen ist da eher Begleitumstand. Aber so ist das heutzutage, gute Sachen müssen gut aussehen und wenn Sachen durchschnittlich sind, macht das nichts, solange die Sache gut aussieht, siehe z.B. Apple.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Nania 09.03.2014, 19:39
2.

Zitat von benutzer5180
Warum nicht: "Ich habe sonst keine Ahnung von Geigen, aber ich kenne jede Stradivari..." Nee, is klar. Was würde ein gewisser Herr Nuhr wohl dazu sagen? Ein PORSCHE ist in erster Linie ein Instrument, um schnell zu fahren, den auf seine Optik zu reduzieren, wäre Frevel. Das Aussehen ist da eher Begleitumstand. Aber so ist das heutzutage, gute Sachen müssen gut aussehen und wenn Sachen durchschnittlich sind, macht das nichts, solange die Sache gut aussieht, siehe z.B. Apple.
Sie verwechseln da etwas. Sie sagt, dass sie von Autos keine Ahnung hat und sie auch PS und Co. nicht interessieren. Man muss aber ein Auto nicht anhand solcher Kriterien bewerten, sondern kann sehr wohl auch nur auf die Optik wert legen. Sonst könnte man auch einfach einen Kasten mit vier Rädern bauchen, einen Motor reinsetzten, halbwegs bequeme Sitze und fertig. Dann bräuchte wir all den Schnickschnack von wegen Ästhetik nicht.
Aber Sie werden wohl zustimmen: Es gibt schöne und hässliche Autos. Und wenn diese Frau ein Porschefan wegen der Optik ist, ist das ebenso gut möglich und wenn Sie ein Lamborghini-Fan sind wegen der Motoren.
Hier ist es eben mit dem Nuhr-Zitat nicht getan, weil es hier nicht um "Ahnung" geht, die sie vorgibt zu haben, sondern um den Ausdruck ästhetischen Empfindens.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Raproboter 09.03.2014, 22:43
3. Junip

Naja, Junip kennen jetzt aber schon einige, immerhin spielt da José González mit, der ist ja ziemlich bekannt. Aber in Chemnitz mag sowas noch als Geheimtipp durchgehen...
Und was ist denn jetzt eigentlich der Sinn dieses Artikels?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
n8f4ll 10.03.2014, 08:10
4. optional

Immerhin sieht Sie nicht schlecht aus, somit kann Sie ja darauf hoffen später einen Mann zu finden der nicht eine solche brotlose Kunst studiert hat und sich von Ihm zur Hochzeit ein solches Gefährt kaufen lassen.
Alles in allem... Was soll uns der Artikel sagen?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
HarrySe 10.03.2014, 10:32
5.

Ich hab noch nie einen sinnloseren Artikel geles... äh überflogen. Soll das jetzt interessant sein? Jeder Mensch hat seine Musik, Bücher, Hobbys usw. Ob das nun Studenten sind oder nicht. Wen interessiert das.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
spiegellazer 10.03.2014, 12:14
6. Hipster

Immer diese Hipster! "Ich mag Bands die kaum jemand kennt..." Da kommt man ja kaum aus dem Kopfschütteln raus!
Und auf Porsche nur wegen der Optik zu stehen... Das sind Rennwagen und keine Fiat Knutschkugeln!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mr.denali 10.03.2014, 16:00
7. Geht mal raus an die frische Luft!

Moin,

was für ein Haufen Miesepeter sich hier im Forum versammelt. Geht mal raus an die Sonne und besänftigt eure Schnappatmung.

Ich fand den Beitrag angenehm und die junge Dame sieht nett aus. Hab mich gleich an meine Studentenzeit erinnert. Die Bücher von Khaled Hosseini lese ich auch sehr gern, nur Porsche finde ich nicht so dufte. Aber was soll's: es gibt gute Musik und dann gibt es ja noch die Musikpedanten, die natürlich alles kennen!

Noch einen wunderbar sonnigen Tag und entspannt Euch mal.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
professional 10.03.2014, 20:29
8. chilling popping traurig....

es gab Zeiten da wurde gras geraucht , gevögelt und war glücklich.

Beitrag melden Antworten / Zitieren