Forum: Leben und Lernen
Türkei: Erdogan will in Deutschland lebende Wissenschaftler anklagen
AP

Mehr als tausend Akademiker unterzeichneten 2016 einen "Friedensappell", nun will sie die Türkei laut einem Medienbericht vor Gericht bringen. Unter ihnen sind viele Wissenschaftler, die heute in Deutschland leben.

Seite 5 von 5
interessierter Laie 30.10.2017, 15:18
40. @nofreemen

Was? Vielen Linke, besonders Studenten, aber auch Professoren und Dozenten haben seinerzeit gegen die Startbahn West den NATO-Doppelbeschluss oder die Notstandsgesetze demonstriert. Sie alle teilten Ansichten der RAF, die dafür brutal gemordet hat! Sind die alle „gesäubert“ worden? Nein! Gewisse Ansichten eines Verbrechers zu teilen ist kein Verbrechen. Unschuldige für ein Verbrechen zu bestrafen hingegen schon!

Beitrag melden
postatspiegel 30.10.2017, 15:56
41. Ein Gutes hat es doch,

vielleicht. Wenn die anderen Ähnlichdenker aus der AfD, FPÖ, aus Russland, Syrien, Frankreich, Ungarn, Polen, den USA und von wo auch immer sie momentan daher kommen, diesen Blödsinn lesen, sollten ihnen doch eigentlich die Parallelen zu ihren eigenen Skurrilitäten auffallen. Dann müssten sie es doch merken, wie dämlich man sich gerieren kann, oder? Die Hoffnung stirbt zuletzt.

Beitrag melden
Stäffelesrutscher 30.10.2017, 16:06
42.

Zitat von Schreiber5.1
Dieser Mann ist nur noch krank. Wenn ein unterzeichneter Friedensappell dazu benutzt wird, um zum Terroristen abgestempelt zu werden, dann ist da ein erhebliches Defizit an politischem Respekt gegenüber den Menschen der ganzen Welt! Da wird es Zeit, dass alle demokratischen Regierungen solche Exzesse verurteilen und sich von diesem Despoten distanzieren!
Das hätte einem in Spanien übrigens auch passieren können, wenn man die PP-Regierung zu Verhandlungen mit der ETA aufgefordert hätte.

Beitrag melden
henry.miller 31.10.2017, 16:55
43.

Das einzige Problem was dieser Mensch hat, ist seine Unbedeutenheit. Gern wäre er der Sultan eines großen Reiches. Ist er aber nicht. Er ist nur ein auf dem Weg zum Zweitliga-Diktator.

Wir und andere Länder freuen uns auf die fliehende Elite der Türken, das ist nur von Vorteil

Die Türkei gibt sich der Willkür preis. Und das wird vielfältige Konsequenzen für die Menschen dort haben, allesamt keine guten.

Beitrag melden
Seite 5 von 5
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!