Forum: Leben und Lernen
Wissenstest für Kinder: Bist du ein ganz Schlauer?
plainpicture/Kniel Synnatzschke

Seit wann gibt's das Internet? Womit bezahlten die Deutschen vor dem Euro? Und was würde ein gläubiger Jude nicht essen? Im dritten Teil unseres Wissenstests können Kinder - und Eltern - zeigen, was sie draufhaben.

Seite 2 von 2
Krolog 15.05.2016, 16:22
10. Fehlerhaftes Modell

Bei der Frage zur Größe der Himmelskörper kommt es bei der Antwort zu einer sehr magelhaften Modellierung.

Wenn 1000 km einem Millimeter entsprechen, dann ist die Erde 12,6 mm groß (eine sehr kleine Kirsche), die Sonne hingegen knapp 1,4 Meter hoch.
Ich wüsste nicht, dass Gymnastikbälle 1,4 Meter Durchmesser haben.

Der Größenunterschied Erde-Sonne ist also noch beeindruckender als im Artikel dargestellt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
LurchiD 15.05.2016, 16:29
11.

Zitat von hotel_papa
Ein Monarchen-Thron wird nicht notwendigerweise vererbt, auch wenn das heute meist der Fall ist. Auch gibt es in der Anarchie nicht "keine Regeln". Nur keine Regierenden.
Während der gesamten tausend Jahre des Heiligen Römischen Reiches deutscher Nation mußte jeder König eigens von den Kurfürsten gewählt werden (und entsprechenden Ärger gab es ja auch zuhauf).

Daß hierbei oft der Nachkomme des alten Königs zum neuen König gewählt wurde, ändert nichts daran, daß der Thron eben nicht vererbt wurde.

Es sind noch ein paar andere Fehler im Quiz. So wählt das Volk (zumindest bei uns) nicht die Regierung, sondern das Parlament, und daß Verbrecher von einem Richter verurteilt werden (Teil2, Frage 5), stimmt so auch nicht. Für Mörder nämlich ist das Schwurgericht zuständig, und das besteht aus drei Berufsrichtern und zwei Schöffen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
--00-- 16.05.2016, 05:14
12. Ein Witz diese Fragen

Die hätte ich bei meiner Winschulung mit 5 alle richtig gehabt...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
AlaskaSaedelaere 16.05.2016, 11:54
13.

Zitat von ThoreL
>> Um richtig gute Fragen zu stellen, braucht man ein umfangreiches Grundwissen. Wer behauptet das?
Ich. Steht in der Kopfzeile meines Beitrags. War das eine "schlaue Frage"?

Zitat von ThoreL
Wenn ich heute die Fragen meines 4 jährigen Sohn anhöre, der nichts von alledem weiss, behaupte ich das genaue Gegenteil.
Wenn Sie auf dem Niveau eines Vierjährigen bleiben wollen ...

Zitat von ThoreL
Und ich werde hart dafür kämpfen, dass niemand ihm Wissen eintrichtern wird, das er sich nicht selbst zur Klärung seiner zukünftigen Fragen aneignen will.
Und seine zukünftigen Fragen kennen Sie jetzt schon?
Sie entscheiden im voraus, ob er sich als Erwachsener für Astrophysik interessieren wird oder Konfuzius im Original lesen will?

Zitat von ThoreL
Das ist Schlauheit.
Nein! Das ... ist ... SPARTA!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
fischersfritzchen 17.05.2016, 14:51
14. Geld drucken...

darf in Deutschland nicht nur die Bundesdruckerei, Fa. Giesecke / Devrient in Leipzig macht das ebenfalls. Und der Mop (manchmal auch mit 2 p) ist kein Kunstwort, sondern ein Gerät zum Bodenwischen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 2 von 2