Benutzerprofil

peter_hasse

Registriert seit: 13.09.2016
Beiträge: 13
23.09.2019, 10:14 Uhr

Hatte die Ehre ihn nach seinem Gastvortrag an der Uni Leipzig kurz kennenzulernen - sehr sympathischer Mann. Mein Beileid den Angehörigen. mehr

12.03.2019, 21:19 Uhr

Auch wenn ich verstehe, dass viele von den britischen Extrawürsten genervt sind und insbesondere den Engländern das zu erwartende wirtschaftliche Chaos an den Hals wünschen, sollte man nicht [...] mehr

18.11.2016, 12:54 Uhr

@3: Über Lizenzgebühren der Navi-Anbieter, die für den "Gallileo-kompatibel" Aufkleber auf den Verpackungen zur Kasse gebeten werden. mehr

14.09.2016, 14:57 Uhr

Damit meinten Sie ausschließlich Attraktivität im Hintergrund der zu besetzenden Stelle? Mit Verlaub, machen Sie sich nicht lächerlich. mehr

14.09.2016, 13:45 Uhr

@63: Blender sind Bewerber, die eine Kompetenz vortäuschen, ohne sie zu besitzen. Bewerbungsfotos geben dem Personaler keine sinnvolle Hilfe bei der Auswahl der Bewerber - soweit richtig. [...] mehr

14.09.2016, 12:41 Uhr

@61: Niemand hat behauptet, dass man sich allein aus Papierkram ein umfassendes Bild über den Bewerber machen kann - dafür sind schließlich Bewerbungsgespräche und technische Interviews da. Mein [...] mehr

14.09.2016, 11:10 Uhr

@56: Alles schön und gut, dass solch ein Eindruck mit einem Bewerbungsfoto erzeugt werden kann. Der Punkt ist aber, dass dieser Eindruck substanzlos ist. Will der Personaler seine Arbeit gut machen, [...] mehr

14.09.2016, 08:19 Uhr

@45: Den "Sinn" eines Bewerbungsfoto habe ich sehr wohl verstanden. Dieser "Sinn" aus Sicht der Personaler hat aber keinerlei tatsächliche Aussagekraft darüber, wie geeignet der [...] mehr

13.09.2016, 18:44 Uhr

@35: Dass Sie nicht wissen, von welchem "Ausland" ich rede liegt daran, dass ich nirgends etwas vom "Ausland" geschrieben habe und auch nicht, dass man dort "viel weiter" [...] mehr

13.09.2016, 12:40 Uhr

@15: Als studierter Informatiker habe ich tatsächlich das Privileg, Firmen die ein Bewerbungsfoto fordern, ignorieren zu können. Ich greife hier auch ausschließlich die weit vertreitete Inkompetenz [...] mehr

13.09.2016, 11:42 Uhr

@11: Sie sind ein Musterbeispiel für einen unfähigen Personaler. Jede bisher durchgeführte Studie widerspricht Ihren Behauptungen, dass aus einem Foto die von Ihnen geforderten Eigenschaften [...] mehr

13.09.2016, 09:08 Uhr

Bewerbungsfotos sind generell sinnlos. Gibt es mittlerweile ein Studie, in der Personaler aus dem Bewerbungsfoto etwas statistisch Signifikantes über die Kompetenz der Bewerber herauslesen konnten? Portraitfotos haben in einer Bewerbung [...] mehr