Benutzerprofil

Gerdd

Registriert seit: 29.05.2008
Beiträge: 2794
Seite 1 von 140
23.05.2019, 13:34 Uhr

Naja, aus der Sicht ... ... des kleinen Saarlands haetten fuenf Plagen wohl auch ausgereicht, sieben war also ein Kompromiss - oder sie glaubt, mehr koennte Gott sich nicht leisten - mit 'nem SPD-Finanzminister. Zu dem [...] mehr

23.05.2019, 11:35 Uhr

Ueberfrachtung? Wenn er damit meint, dass die Verfassung nicht jedes Detail einer Regelung ausformulieren muss ("Das naehre regelt ein Bundesgesetz" ist eine haeufig verwendete Formel) dann gebe ich ihm [...] mehr

23.05.2019, 09:40 Uhr

Na ja, vielleicht ... ... hat er uns gerade gestanden, dass er die Szene damals mit voller Ueberzeugung gespielt hat und das heute bedauert. Kann ich so akzeptieren. mehr

18.05.2019, 15:27 Uhr

Nööö, das ist ja das schöne Wer die Dame war, ist völlig unwichtig. Wichtig ist nur, was Strache glaubte, wer sie sei. Und wie so oft im politischen Leben, wenn's um die weißen bzw. porentief reinen Westen geht, Ist es nicht [...] mehr

16.05.2019, 08:03 Uhr

Es wird interessant sein ... ... zu sehen, in welche Richtung sich Merkels Profil entwickelt, wenn sie einst keine Partei mit rechtslastigen Tendenzen mehr an der Backe haben wird. Ich denke, das sie inhaltlich mit manchen [...] mehr

15.05.2019, 08:50 Uhr

Das Ende des christlichen Abendlandes: Die SPD will auf ihre Errungenschaften aus der Koalitionsvereinbarung nicht verzichten? So hatte die Union wohl nicht gewettet. Aber eine neue Koalition wird für die Konservativen in der Union, die [...] mehr

14.05.2019, 06:07 Uhr

Man könnte meinen ... ... da gäb's 'ne Mauer zu bauen. mehr

12.05.2019, 12:58 Uhr

Der Abschied vom BVB Ohne hier jetzt eine komplette Analyse abzugeben: Die Kloppomagie hatte beim BVB aufgehoert zu wirken, weil der BVB - das Management und die Spieler - sich hin zu einem typischen BuLi-Verein [...] mehr

12.05.2019, 12:53 Uhr

Ach ja ... ... stimmt schon, aber fuer die, die zaehlen koennen, auch wenn sie den Aufbau von Symphonie-Orchestern nicht so gut kennen wie Sie: Es gibt aber etliche Orchester mit mehr als drei ersten Geigen [...] mehr

12.05.2019, 12:46 Uhr

Sprachnuancen - oder "English For Runaways" Alles gut und schoen und auch ein bisschen richtig. Aber hier geht es eher um die Anfuehrungszeichen, denn "fucking" kann sich ja auch wie hier auf das Wort davor beziehen: "best [...] mehr

12.05.2019, 12:36 Uhr

Die Bayern haben mit Ancelotti ... ... genau den Trainer bekommen, der optimal zu ihrer Philosophie der Teambildung passt - Kaufen statt selbermachen - Geld spielt keine Rolle. Deswegen waere Klopp bei Bayern auch total fehl am [...] mehr

12.05.2019, 12:32 Uhr

Klopp fuer Loew? Eher nicht ... Klopp ist moeglicherweise der beste Vereinstrainer unter den derzeit aktiven. Um ein guter Nationaltrainer zu werden, muesste er eine Nationalmannschaft aufstellen, in der praktisch keine [...] mehr

12.05.2019, 08:57 Uhr

@3 - Ohne Emotionen? Dann war das also eine eiskalte Analyse vom Uli? Ha! Aber auch ohne Bideobeweis hätte es Aufregung gegeben - nur womöglich auf der falschen Seite. Der Uli sollte vielleicht mit dem Erdogan einen [...] mehr

08.05.2019, 14:39 Uhr

Bevor hier Missverstaendnisse entstehen ... ... sicher ist Armut keine gute Grundlage fuer einen Lebensentwurf. Aber es bleibt eine Kardinaltatsache in Suedafrika (und vermutlich auch in den meisten anderen Laendern in Afrika) dass die [...] mehr

08.05.2019, 14:32 Uhr

Ja, das Schulsystem ... Da muss ich Ihnen beipflichten. Wenn es eine erstaunliche Errungenschaft der ANC-Regierung gibt, dann ist es die Rekordzeit, in der ein im Grundsatz funktionierendes aber von der Apartheid gepraegtes [...] mehr

08.05.2019, 14:15 Uhr

Diktatur fuer Jobs? Forget it! Das ist ja gerade das, was wir spaetestens aus der Zuma-Zeit gelernt haben sollten: Wenn da oben einer sitzt, der Selbstbedienung studiert hat, dann gibt es keine neuen Jobs - dann gibt es bald [...] mehr

08.05.2019, 08:51 Uhr

Im Gegensatz zu vielem anderen ... ... was so über Südafrika geschrieben wird, beschreiben Sie die Lage am Kap sehr zutreffend. Zwei Punkte, vielleicht: Ob man jetzt schon das Ende der Demokratie an die Wand malen kann, bezweifle ich. [...] mehr

08.05.2019, 07:29 Uhr

Warum? Warum sollten ausgerechnet jetzt "Zeiten anbrechen?" Seit Helmut Schmidt abgewaehlt wurde, haben wir ohne Unterlass gelitten und sind politisch ("Geistig-moralische Wende") [...] mehr

08.05.2019, 07:18 Uhr

Nein, wirklich nicht ... ... die ÖVP ist in der Regierung Kurz ja eher die extreme Linke. Aber der junge Mann muss sich anrechnen lassen, dass er eine ziemlich extrem rechte Regierung anfuehrt. mehr

08.05.2019, 07:14 Uhr

Der Mond - - und da kann es nunmehr keinen Zweifel mehr geben - ist aufgegangen. Wieder einmal, Jahrzehnte nachdem Dieter Hildebrand zu diesem Thema Helmut Kohl "zitierte." Es ist anscheinend, [...] mehr

Seite 1 von 140