Benutzerprofil

bestoffive

Registriert seit: 02.06.2008
Beiträge: 292
Seite 1 von 15
04.12.2011, 22:48 Uhr

nicht mal mehr gut fälschen kann Putin... ...wenn ich nicht lachen müsste, dann würde ich jetzt weinen. Ich bin sicher, Sie freuen sich auch über jeden "Ehrenmord", mit dem "der Westen" geärgert wird... aber das sind [...] mehr

01.12.2011, 14:45 Uhr

Ein Titel für Guttenberg Ich mag Guttenberg nicht. Er ist ein Heuchler, ein schwacher Politiker und ein rückgratloser Mensch, der die Öffentlichkeit braucht, um Selbstbestätigung zu finden. Hatte er so eine schwere [...] mehr

30.11.2011, 12:37 Uhr

Gejammer? Johnie, Jack und Jim würde ich jetzt nicht als guten Whisky bezeichnen (Ausnahme: Green Label, aber auch da muß man nicht zugreifen). Aberlour, Autentoshan!!! Das Gejamere liegt hier m.E. [...] mehr

30.11.2011, 09:28 Uhr

Friedensprojekt Das Friedensprojekt wird langsam richtig teuer... mehr

25.11.2011, 18:46 Uhr

Unterwegs im Auftrag des Herrn... Unterwegs im Auftrag des HERRN, mit dem Geleit der Engel und den Gebeten Hunderttausender im Rücken - was soll da schon groß passieren? Andererseits: Gepanzertes Auto - hat da jemand Angst, dass [...] mehr

25.11.2011, 15:29 Uhr

Etikett oder Titelzwang - beides nervt So sehr ich einige der Probleme hier im Forum nachvollziehen kann, meine Frage ist: Wer hat eigentlich für diesen Artikel bezahlt? Oder war zwischen den ganzen Euro- und Arabien-Krisen noch [...] mehr

23.11.2011, 20:45 Uhr

Gott Mammon Mit Geld konnte und kann die Kirche (kath. und ev.) schon immer sehr gut umgehen.... mehr

22.11.2011, 18:17 Uhr

Juristen vs. Adam Riese Das ist doch der Quell allen Übels: Die Währungsunion wurde von Juristen entwickelt, nicht von Ökonomen. Juristen glauben aber, sobald im Gesetzbuch steht, dass die Erde rechteckig ist und sich um [...] mehr

22.11.2011, 18:07 Uhr

Merkt jemand was?? Wenn ich nicht so lachen müsste, müsste ich fast weinen... Aber falls Sie das ernst gemeint haben, ich hätte da noch ein schönes Sumpfgrundstück in erstklassiger Lage zu verkaufen. mehr

20.11.2011, 19:12 Uhr

Opfer müssen gebracht werden, Luise (O.Lilienthal) So würde ich das auch sehen. Für wahrscheinlich wenig Geld sich die oftmals beleidigenden, hetzerischen oder illegalen Äußerungen durchlesen zu müssen, ist sicher kein Vergnügen. Noch dazu diese [...] mehr

14.11.2011, 23:14 Uhr

5000 mal 5000 Kennt noch jemand die 5000GmbH? VW wollte 5000 Leute einstellen für einen Festlohn von *5000 DM* (und einer max Wochenarbeitszeit von 42 h). Damals gab es einen Aufschrei der IG Metall, dass das [...] mehr

13.11.2011, 10:35 Uhr

Demokratie Was ist an einer Debatte zwischen 8! Kandidaten um das Präsidentschaftsamt *nur innerhalb einer einzigen Partei *denn so undemokratisch? Bei SPD und CDU waren es in den letzten 15 Jahren gerade [...] mehr

11.11.2011, 15:01 Uhr

Wenns passt? Sind wir doch mal ehrlich: Diese Meldung war nur deshalb so "erfolgreich", weil nicht nur jeder Mensch, der was von Wirtschaft versteht, jederzeit damit rechnet, sondern die meisten auch der [...] mehr

09.11.2011, 20:41 Uhr

F? Das Dumme ist, Frankreich gehört eigentlich auch nicht dazu. Nicht wegen der Staatsschulden oder ähnlichem, sondern der Mentalität in Wirtschaftsfragen: Der Staat ist der große Akteur, der die [...] mehr

07.11.2011, 01:11 Uhr

Frauenrechtlerinnen...? Und warum beschweren sich jetzt Frauenrechtlerinnen? "Das London Feminist Network sprach von einem "abstoßenden Vergehen an der Gleichheit von Frauen"." So wie ich das verstehe, [...] mehr

24.10.2011, 14:29 Uhr

Frauenquote bei der EZB? Da gibts doch was Besseres: http://www.titanic-magazin.de/postkarten.html?cHash=6009c1bd06b72a0b5758469c6574ee5d&card=2168 mehr

21.10.2011, 21:57 Uhr

F-piigs Keine Solidarität mehr unter den FPIIGS-Staaten? Naja, der letzte Franzose (Trichet)im EZB-Direktorium hat eben diese EZB zur Europäischen Zentral-Bad Bank gemacht. Und eine Stimme mehr, die [...] mehr

09.10.2011, 18:25 Uhr

Journalisten und Arbeit, Teil II Weil man für die meisten anderen Sachen tiefgreifendes Fachwissen braucht? Sieht man hier regelmäßig an Beiträgen zu Wissenschaft und Froschung, die von Foristen dann korrigiert und eingeordnet [...] mehr

09.10.2011, 11:04 Uhr

Jesus! Keine Sorge. Jesus sagt, wer durch das Schwert lebt, wird durch das Schwert sterben. Und das gilt auch für Tea-Party-Anhänger. mehr

07.10.2011, 23:36 Uhr

Journalisten und Arbeit Kann man die Meinung von Journalisten, wenn es nicht um Politik und Feuilleton geht, überhaupt ernst nehmen? Oder besser gesagt: Welcher Journalist hat von "Arbeit" eigentlich Ahnung? [...] mehr

Seite 1 von 15