Benutzerprofil

D. Brock

Registriert seit: 02.10.2016
Beiträge: 446
Seite 1 von 23
14.05.2019, 10:56 Uhr

Das ist wohl der einzige Weg ... ... Monsanto (Bayer) beizukommen. In Deutschland hätten sie so etwas nie und nimmer zu befürchten, weil das Totschlagsargument "das kostet ja Arbeitsplätze" in unserem wunderwaren Lande [...] mehr

09.05.2019, 18:50 Uhr

Naja, man könnte ja schon ... ... auf die Idee kommen nicht immer und immer wieder genau die Partei(en) zu wählen, die bei allen wichtigen Entscheidungen massiv auf der Bremse steht/stehen. mehr

09.05.2019, 18:48 Uhr

Nur, dass die zitierte ... ... Diesel-Dreckschleuder im günstigten Fall gleich 50 oder mehr Menschen GLEICHZEITIG transportiert, während Sie in Ihrem "sauberen" Auto allein in der Gegend herumkutschieren. Merken [...] mehr

09.05.2019, 18:37 Uhr

Vielen Dank ... ... für diesen Artikel. Er ist sehr aufschlussreich und zeigt sehr nachvollziehbar auf, wie falsch Politik läuft. Die Idee ansich, CO2-Steuer MIT Rückerstattung, ist brilliant; die Politik jedoch [...] mehr

06.05.2019, 09:57 Uhr

Man rottet die Masern nicht aus! Da in Deutschland nur gegen einen Masernstamm geimpft wird und es verschiedene gibt, sind die Masern als solche nicht auszurotten. Das ist ein gerne wiederholtes Märchen. Man würde sich von [...] mehr

06.05.2019, 09:40 Uhr

Wenn Sie schon mit Zahlen ... ... um sich werfen, dann setzen Sie sie doch bitte in Relation! Das Ergebnis der FDP-Anfrage, wonach in 10 Jahren 280 Menschen in Deutschland an den Folgen einer Masernerkrankung gestorben sein, [...] mehr

12.04.2019, 12:47 Uhr

Sie sprechen einen ... ... interessanten und wie ich finde wichtigen Aspekt an, der häufig unterschlagen wird. Insofern wäre es nämlich berichtigt z. B. eine 2/3 Mehrheit und/oder eine Mindestwahlbeteiligung bei [...] mehr

10.04.2019, 22:48 Uhr

Tatsächlich kann ich Ihren Unmut ... ... zum Teil verstehen. Ich bin Lehrer, fühle mich von Ihren Unmutsäußerungen jedoch nicht angesprochen. Vielleicht machen Sie den Fehler Lehrer als homogene Masse anzusehen? Ich stimme Ihnen [...] mehr

10.04.2019, 22:47 Uhr

Tatsächlich kann ich Ihren Unmut ... ... zum Teil verstehen. Ich bin Lehrer, fühle mich von Ihren Unmutsäußerungen jedoch nicht angesprochen. Vielleicht machen Sie den Fehler Lehrer als homogene Masse anzusehen? Ich stimme Ihnen [...] mehr

10.04.2019, 22:46 Uhr

Tatsächlich kann ich Ihren Unmut ... ... zum Teil verstehen. Ich bin Lehrer, fühle mich von Ihren Unmutsäußerungen jedoch nicht angesprochen. Vielleicht machen Sie den Fehler Lehrer als homogene Masse anzusehen? Ich stimme Ihnen [...] mehr

10.04.2019, 22:07 Uhr

Nur, dass man früher die Schreibmaschine erst gelernt hat, NACHDEM man eine Schreibschrift entwickelte. Sie suggerieren nämlich, die Schreibfähigkeit (auf Schreibmaschine, Computer oder Tablett) hätte nichts mit dem [...] mehr

10.04.2019, 21:59 Uhr

Das Ergebnis ... ... dieser Haltung sieht man an Ihrem Beitrag. Nur so ein Hinweis: Ich bin mir relativ sicher, dass Ihre Tatatur auch mindestens eine, in der Regel gar zwei Umschalttasten aufweist. Aber [...] mehr

10.04.2019, 21:42 Uhr

Tja, also ... ... obwohl ich beruflich sehr wohl etwas mit Physik zu tun habe, haut mich das Bild an sich (komischerweise) nicht wirklich aus den Socken. Vielleicht ist es die Tatsache, dass es den bisherigen [...] mehr

09.04.2019, 20:14 Uhr

Interessant ... Da wird also das Ergebnis einer Studie veröffentlicht, wonach Lehrer feststellen, dass sich die Handschrift VERSCHLECHTERT hat. Dann wird munter drauf los relativiert: Naja, auch vor hunderten von [...] mehr

04.04.2019, 20:16 Uhr

Wobei Sie freilich den Fehler machen ... ... zu glauben der Fruchtzucker einer vollständigen Frucht würde genauso gut oder schlecht verstoffwechsel werden wie ein x-beliebiger künstlich hinzugefügter. Dies ist ein Irrtum. Wenn Sie [...] mehr

04.04.2019, 19:30 Uhr

Opferstatus kultivieren? Dies gelingt, wenn man in derartigen Kommentaren dieses immer wieder anspricht und betont, wohlwissend, dass es dazu keineswegs einen Automatismus gibt. Von dem Artikel hätte ich mir gewünscht, [...] mehr

19.03.2019, 13:00 Uhr

Und genau deswegen müsste ... ... ein zweites Referendum her, wenn denn nicht die wegsterbenden Brexitiers den Nachkommen so ein Ei ins Nest legen sollen. Unabhängig von dem ganzen Hickhack ist das für mich der springende [...] mehr

13.03.2019, 12:50 Uhr

Dazu Folgendes: Sprache ist doch vielleicht ein bisschen komplexer als Sie möglicherweise denken. "Der Bundeskanzler Angela Merkel" ist DANN OK, wenn damit das Amt und die Amtsausübung gemeint ist. [...] mehr

13.03.2019, 12:22 Uhr

Es bleibt, dass Frau Stokowski ... ... letzendlich auf ein totes Pferd setzt und wie auch immer verbal um sich schlägt. Für die einen ist das ein Angriff, für die anderen eher amüsant; entscheidend jedoch: Es lenkt von echten [...] mehr

13.03.2019, 12:11 Uhr

Nur, dass der Begriff "Studierende" anzeigt, dass ... ... jemand gerade studiert, also beim Studieren ist. Das trifft aber für Studenten (jetzt gendere ich mal absichtlich nicht) nicht immer zu, die schaffen's auch mal gerade nicht zu studieren! [...] mehr

Seite 1 von 23