Benutzerprofil

julianreichelt

Registriert seit: 07.10.2016
Beiträge: 25
Seite 1 von 2
03.08.2018, 12:11 Uhr

Frau Wagenknecht soll endlich eine neue Partei aufmachen. Der Kurs der LINKEN unter Kipping ist allmählich nicht mehr tragbar und verplempert wertvolle Zeit. Wieviel davon soll noch verstreichen bis die LINKE aus dem [...] mehr

26.09.2017, 16:18 Uhr

Ja genau! Und am besten mit mit nur einer Bank, die unser Geld verwaltet und die heisst dann Goldman Sachs. Besser zurück zum System der EWG und zu fairem Handel zwischen den Staaten. So ist Europa gross [...] mehr

03.09.2017, 09:52 Uhr

@muekno Sie verdrehen da was. Warum werden denn nicht endlich die Gelder vom grössten Agressor eingefroren und dieser sanktioniert? Immerhin führt dieser seit über 200 Jahren ununterbrochen Kriege und hat [...] mehr

04.08.2017, 12:40 Uhr

...Was tut man nicht alles für Karriere und eine Handvoll EURs mehr?... mehr

13.04.2017, 09:55 Uhr

@Knippi2006 Falsch, es geht um eine Pipeline des wohl grössten Erdgasvorkommens durch Syrien, welche Assad den Saudis nicht gewährt, dem Iran aber ja. Die Russen haben Interesse, weil im Falle, daß die Saudis und [...] mehr

15.03.2017, 09:47 Uhr

Warum bangt Europa??? Doch wohl nur das Großkapital. Immer wieder lustig, wie den Bürgern sugeriert wird, daß Europa und die EU das gleiche ist. Dabei ist die EU nur ein Konstrukt, daß sich die Finanz-Banditen ausgedacht [...] mehr

09.03.2017, 12:46 Uhr

Herrlich!!!?? Als Wirtschaftsminister versprach er, die Rüstungsexporte zu drosseln. Sie stiegen aber unter ihm um über 60 Prozent an. Und nun macht er ein' auf Friedensengel. mehr

15.02.2017, 21:03 Uhr

Abschaffen den ganzen Müll! Vor wem sollen wir überhaupt aufrüsten?! mehr

06.02.2017, 11:58 Uhr

Demokratie? Frau Merkel hat Wahrnehmungsstörungen. Wenn auch nur ein Funken Demokratieverständnis in ihr schlagen würde, zieht sie sich aus der Politik zurück. mehr

08.01.2017, 10:38 Uhr

Der Schwachsinn der Grünen nimmt kein Ende Ich lese gerade, die Grünen fordern für Pflegebedürftige Sex auf Rezept, also daß diese also auf Steuerzahlerkosten ... dürfen. mehr

07.01.2017, 20:27 Uhr

So sind sie, die Grünen Ihre Spitzenpolitiker ohne Berufsausbildung oder Studienabschlüsse, Kriege mit anzetteln unser Steuergeld veruntreuen und keinen Plan haben. mehr

10.12.2016, 00:55 Uhr

@Pawel1100 So ein Quatsch. Sie wissen schon, daß die Mehrheit der syrischen Regierung auch sunitisch ist? mehr

25.11.2016, 09:45 Uhr

Die meissten wissen gar nicht, was TISA ist TISA = Menschenhandel, Ausbeutung, Ausweitung des Billiglohnsektors mehr

20.11.2016, 14:20 Uhr

Ein Wahnsinn!!! Leute, wacht auf!!! Hört auf, bequem das Vorgekaute zu fressen! Bildet Euch, bevor es zu spät ist. Diese Frau bringt nur weiter mehr Krieg und Elend, wofür der Steuerzahler zur Kasse gezerrt wird. mehr

12.11.2016, 21:58 Uhr

Grunderwerb- und Erbsteuer müssen weg! mehr

12.11.2016, 15:56 Uhr

Unglaublich! Telekom, das Bundesbahnnetz und nun die Autobahnen. Wie kann etwas, das dem Volk gehört, vom Volk bezahlt wurde, privatisiert werden???! Wieviel Beweise braucht es noch, daß wir von einer [...] mehr

06.11.2016, 12:42 Uhr

So ein Quatsch! Diese sogenannten syrischen Rebellen, die keinen Deut besser sind als der IS, wollen also mit Hilfe der USA Rakka befreihen. Der Menschen wegen und natürlich nicht, um Einflussnahme entgegen der [...] mehr

06.11.2016, 07:19 Uhr

Es lohnt sich nicht, zu diskutieren Am Beispiel CETA sehen wir, daß die angeblich vorhandene Demokratie, in der wir leben, eine Farce ist. Der Witz ist, es wird so getan, als ob die Wallonen dem Rest der EU beinahe das CETA versaut [...] mehr

23.10.2016, 14:22 Uhr

Typen, wie Diekmann oder Reichelt von BILD gehören ins Gefängnis. Sie lügen uns vorsätzlich an, um auf dem Schoß der Mächtigen zu sitzen. Sie sind das niederste unserer Gesellschaft, Bücklinge der selbsternannten Elite. Wie widerwärtig muss [...] mehr

23.10.2016, 14:10 Uhr

Typen wie Diekmann und Reichelt gehören ins Gefängnis. Sie lügen uns vorsätzlich an, um auf dem Schoß der Mächtigen zu sitzen. Sie sind das niederste unserer Gesellschaft, Bücklinge der selbsternannten Elite. Wie widerwärtig muss [...] mehr

Seite 1 von 2