Benutzerprofil

kbroenner

Registriert seit: 10.06.2008
Beiträge: 23
Seite 1 von 2
23.09.2009, 21:39 Uhr

Ungerechte Grundschullehrer... Nun gut, zuerst einmal muss man unseren Behörden danken, dass mittlerweile Kinder auch mit den absurdesten Vornamen für ein Leben geschädigt werden können! Können Kinder deswegen eigentlich dann, [...] mehr

23.09.2009, 21:30 Uhr

Umsätze für die Lottogesellschaften? Nein, und wenn unsere Regierung noch so sehr gegen Spielsucht wettert - es zumindest vorgibt - das Grinsen unserer Steuerabzocker zumindest wird immer breiter. Denn es beschert ihnen gewaltige [...] mehr

23.09.2009, 21:24 Uhr

Fußball? Wrr die Spiele der deutschen Frauen in der EM verfolgte, aber auch die ihrer Gegner, der weiß, wie Fußball aussehen kann! Wer glaubt, dass man mit viel Geld jeden Sieg erkaufen kann, der sollte [...] mehr

23.09.2009, 21:17 Uhr

Arbeitskampf per Flashmob.... Meiner Meinung nach fordert dieses Urteil die Gewerkschaften direkt auf, bisher (aus gutem Grund) nicht genehmigte Methoden anzuwenden. Unsere Gewerkschaften (die sich im Lauf Ihrer Existenz) nicht [...] mehr

23.09.2009, 20:48 Uhr

Cem Özdemir... ...ist Deutscher, lebt in Bad Urach (?) - und verhält sich weiter wie ein Türke. Aalglatt, rücksichtslos und nur auf seinen Vorteil bedacht... Nein, nicht meine Worte - die eines guten türkischen [...] mehr

23.09.2009, 20:40 Uhr

Gaddafi und die UNO..... Man kann Gaddafi als Diktator bezeichnen, das steht außer Zweifel. Trotzdem hat er natürlich in gewisser Weise recht, wenn er die UNO als Debattierclub beschimpft. Denn hier sitzen die etablierten [...] mehr

23.09.2009, 20:28 Uhr

Die SPD und die Hilfe für den Journalismus Wieder einmal eine der vielen hohlen, unhaltbaren Phrasen von Seiten der SPD! Man müsste doch vor allen Dingen einmal hergehen und unsere Öffentlich-Rechtlichen auf das richtige Maß zurecht stutzen - [...] mehr

12.08.2009, 07:43 Uhr

...manchmal vielleicht besser? Sicher wirft es kein gutes Licht auf die Kompetenz eines Ministeriums, wenn mittels Outsourcing ein Gesetz entworfen wird. Vielleicht ist es aber manchmal wirklich besser, wenn man sich die [...] mehr

07.08.2009, 22:05 Uhr

Staatsversagen? Nein, unsere Regierung versagt doch niemals! Erst rettet unser Bundesfinanzminister die IKB mit vielen Milliarden - um sie danach für ein paar Millionen an einen US-Investor zu verscherbeln. Und [...] mehr

07.08.2009, 21:40 Uhr

Demokratische Sitzverteilung? Die notwendige Änderung ist durch das BVerfG schon längst vorgeschrieben worden. Man verzögert aber bewusst die Umsetzung - natürlich bis nach den Wahlen. Man will ja schließlich wieder an die Macht! [...] mehr

07.08.2009, 21:26 Uhr

Frauen an die Macht? Wenn ich mir unsere Bundeskanzlerin, unsere Gesundheitsvernichterin und einige mehr dieser "Ladies" aus der Politik anschaue - ein striktes NEIN! Nun stehen solche Frauen Gott sei Dank [...] mehr

07.08.2009, 21:13 Uhr

Ignorant oder unverschämt Erst einmal ist es lachhaft, sich wegen einiger "Hallo Leute mich gibts auch noch"-Auftritte, einen Dienstwagen über tausende von Kilometern nachfahren zu lassen. Selbstverständlich hat [...] mehr

07.08.2009, 20:42 Uhr

Es scheint mehr, als würden Leute "ruhig gestellt" und Meinungen unterdrückt, wenn man sich einmal ansieht, was in den letzten Jahren alles "erlassen" wurde. Und den Rest, den [...] mehr

29.06.2008, 12:00 Uhr

...doch niht ganz so einfach, auch bei digital... Hier spielen, auch bei digitaler übertragung von Signalen, viele andere Faktoren mit. Was nicht bedeutet, dass ich an dieses "Superkabel", das ich persönlich nicht kenne, glaube. Wir [...] mehr

19.06.2008, 17:30 Uhr

er hat ein alibi.......... Die Tante entlastet ihn sicher aus dem "Off" mehr

19.06.2008, 17:25 Uhr

wer nicht wirbt der stirbt..... Ohne Werbung gäbe es keine Wirtschaft. Der Ausspruch "wer nicht wirbt, der stirbt" von Ogilvy (?) ist eine Tatsache. In Deutschland wird nicht einmal sehr viel für Werbung ausgegeben. Da [...] mehr

19.06.2008, 17:07 Uhr

Naja, selbst als technisch sicher nicht Unversierter hatte ich anfangs meine Probleme mit dem iDrive - vor allem aber, weil er beim Fahren zu viel Konzentration erfordert und den Blick auf den [...] mehr

19.06.2008, 16:56 Uhr

bedienungsanleitung Als Vertreiber hochwertiger Elektronik kann ich meinen Kunden manchmal wirklich nur den Rat geben, sich doch vor Inbetriebnahme eines Gerätes die Bedienungsanleitung in Ruhe durchzulesen! [...] mehr

19.06.2008, 16:50 Uhr

Die Öffenlich-Rechtlichen ARD und ZDF sind ein Relikt aus vergangenen Zeiten, die heute eigentlich keine wirkliche Daseinsberechtigung mehr haben. Über zwanzig Fernsehsender und zahllose Rundfunkstationen, alle zwangsweise vom [...] mehr

19.06.2008, 16:31 Uhr

riesig, aber manchmal auch notwendig...... Man kann über SUVs viel Negatives sagen, was eigentlich auch richtig ist. Allerdings soll man nicht ganz so arg verallgemeinern, denn es gibt auch Leute, die auf solche Fahrzeuge angewiesen sind. [...] mehr

Seite 1 von 2