Benutzerprofil

ebenfalls.hofnarr

Registriert seit: 14.10.2016
Beiträge: 215
Seite 1 von 11
26.12.2017, 22:11 Uhr

Juristen vielleicht sollte man sich mal in die Lage von Staatsanwälten und Richtern hineinversetzen und dann erst Polemisieren. Worum geht es denn genau: um Rechtsicherheit für die Judikative. Natürlich [...] mehr

24.12.2017, 13:03 Uhr

Toll wirklich toll die EU ist eine Solidaritätsgemeinschaft wo man nicht nur die Rosienchen rauspicken kann. Ja, Merkel hat die Menschen quasi eingeladen, aber eben nur quasi, denn diese wären so wie so nach Europa [...] mehr

20.12.2017, 17:55 Uhr

Die EU ist so wie sie ist am Ende und zwar endgültig. Das Problem sind die Transferzahlungen und Regionalförderungen; wo sich alle nur bedienen wollen und niemand etwas dafür geben will.Bestes Beispiel für diese organisierte und [...] mehr

19.12.2017, 16:54 Uhr

Der Föderalismus an sich ist kaputt Egal was es sei: ob Bildung, Innere Sicherheit und Infrastruktur in Deutschland scheitert alles an dem dämlichen Föderalismus. Ein gutes Konzept vor 50 Jahren aber nicht mehr in der heutigen Zeit der [...] mehr

18.12.2017, 23:38 Uhr

Wow, ein Handelsabkommen mit Neuseeland! ist ja total irre, britische Waren um den halben Globus zu schippern und in NZ verkaufen. Richtig, es gibt in Deutschland neuseeländisches Fleisch und Obst, aber das geht nur weil diese Produkte [...] mehr

18.12.2017, 23:18 Uhr

Mit den Chinesen? Wie geil ist das denn! Alle Achtung! Das UK macht einen Handelsdeal mit China, toll toll toll. Blöd nur das China mit jedem einen Handelsdeal macht, der die Chinesischen Bedingungen akzeptieren wird, sprich vollen [...] mehr

12.12.2017, 15:50 Uhr

So wird's werden das falsche Spiel jetzt wird dem UK insofern auf die Füße fallen als das speziell die ehemaligen Kolonien höllisch aufpassen nicht zum wiederholten Male über die Schlachtbank gezogen zu werden. [...] mehr

12.12.2017, 12:48 Uhr

Wie immer nur Rosienpicken und Erpressen wollen aber damit ist je Gott sei Dank ab 2019 Schluß und das hoffentlich endgültig. Jetzt müssen wir nur noch die genauso unverschämten Polen und Ungarn loswerden und dann wird es endlich in Europa weiter [...] mehr

06.12.2017, 13:09 Uhr

Null Gedanken gemacht Offensichtlich haben die wenigsten der Pro-Brexit-Jubeler sich Gedanken gemacht was der Brexit für praktische Folgen haben wird für die Untertanen der Krone. Hauptsache raus und wenn der gemeine [...] mehr

05.12.2017, 14:33 Uhr

Viel Geschwafel und wenig Substanz das dauernde absolutistische Geschwafel ist dermaßen unerträglich, daß es mehr als weh tut. Wenn die, nennen wir sie mal der Einfachheit halber: "Linke Gutmenschenszene" vernünftig geblieben [...] mehr

04.12.2017, 17:00 Uhr

Der Anfang vom Ende und zwar entweder - vom Friedensprozeß in Nordirland oder - vom UK als Ganzes oder - vom Brexit an sich oder - von Nordirland als Teil des UK auf jeden Fall werden die unbelehrbaren Hardliner [...] mehr

04.12.2017, 01:10 Uhr

Freut Euch nur nicht zu früh Ihr Brexit-Jubler: 1.) die EU hat bereits das eine oder andere Freihandelsabkommen, denke ich; wenn also das UK es bis jetzt nicht geschafft hat im exportieren gut zu sein, warum sollte es denn [...] mehr

04.12.2017, 00:02 Uhr

Was für Miesepeter man sollte sogar noch einen Schritt weitergehen: diverse Biochipimplantate im Gehirn / maschinelle Organe (Bauchspeicheldrüse, Herz, ......) als eine normale Ergänzung zu den natürlichen Körperteilen. [...] mehr

30.11.2017, 19:06 Uhr

Kriegsverbrecher.... gute Frage wie man diese definiert; bzw. wie man die Beihilfe bewerten muß. Und da fängt es schon an schwierig zu werden. Zählen da auch die Veto-Mächte der UNO dazu wo chinesische und russische [...] mehr

27.11.2017, 14:01 Uhr

Es geht um etwas ganz anderes.... nämlich um die schleichende Erosion der Parteimacht einzudämmen. Es ist der KPCh immer mehr bewusst, daß mit zunehmendem Wohlstand für sehr viele auch eine gewisse Politisierung der Massen einhergeht [...] mehr

27.11.2017, 13:41 Uhr

Hatte doch Trump gegen seine Gegner doch auch nicht Trump hat gegen HC aus allen Rohren gefeuert und Fake-Fakten produziert wie andere Flaschenbier. Das ist halt Amerika und wenn Kushner das nicht aushalten kann soll er doch gehen. Und speziell [...] mehr

21.11.2017, 23:39 Uhr

Und wenn ein Gewerbe habe oder arbeite? Dann bin ich der Depp und das Finanzamt berechnet locker flockig Steuern für jeden verdienten Cent, die ich brav an das Amt abdrücken darf. Und wehe ich bin drei Sekunden im Verzug dann wird mein [...] mehr

20.11.2017, 12:26 Uhr

Einig sein Schau man in die Positionen von Union und FDP bei der Migration, der Kohle und der Euro-Politik an, stellt man fest; daß diese sehr nahe und tw. sogar deckungsgleich mit denen der AfD sind. Also warum [...] mehr

19.11.2017, 14:34 Uhr

Es wird noch viel besser kommen Mit Frachtseglern. Die Seeschiffahrt ist eine extrem kostenssensible Branche, welche sich völlig scheuklappenfrei keine Möglichkeit der Einsparung entgehen lassen wird. Völlig autonome [...] mehr

19.11.2017, 14:16 Uhr

Nein die Asiaten sind keinen Deut innovativer sie haben nur andere fiskalische Autofahrer-Abzockmodelle, wo der Wechsel des Energieträgereinsatzes entweder staatseinnahmenneutral ist; oder der Staat freiwillig auf Steuereinnahmen verzichtet; [...] mehr

Seite 1 von 11