Benutzerprofil

malk101

Registriert seit: 12.06.2008
Beiträge: 100
Seite 1 von 5
16.08.2019, 16:07 Uhr

Totgeburt Es wird sich so sehr durchsetzen wie Armbanduhren mit Taschenrechner. Nach "Wearables" sind Klapp-Displays einfach nur der nächste Hype. mehr

12.08.2019, 17:20 Uhr

Diese ganzen relativierenden Kommentare sind das Allerletzte. Mag sein das Herr Tönnies kein Rassist ist, geschenkt. Aber wer sich in dieser Position seiner Worte nicht bewusst ist und nicht verstehen [...] mehr

27.07.2019, 08:59 Uhr

Fortnite ist so competitive wie Takeshis Castle. Aber solange es nur um Stream-Views geht ist es auch egal. mehr

07.06.2019, 12:01 Uhr

Normalzeit Es gibt sie doch, einfach DST abschaffen. "um 9.24 Uhr auf-, und gegen 17.30 Uhr untergegangen" ... das ist doch lächerlich. mehr

24.05.2019, 12:00 Uhr

#6 ist noch etwas neu im Internet, hm? Jedenfalls bleibt fraglich ob Leuten denen eine .de Domain reicht um ein Angebot als seriös zu empfinden überhaupt noch mit irgendwas zu helfen ist. mehr

23.05.2019, 12:35 Uhr

Einzelhandel Und manche wundern sich noch warum der Einzelhandel stirbt. Das Fernabsatzgesetz ist dermaßen verbraucherfreundlich, da hat man doch kaum noch Lust das Risiko einzugehen bei Problemen im Einzelhandel [...] mehr

07.05.2019, 14:39 Uhr

Solange ein Bahnticket im Schnitt immer noch doppelt so teuer ist wie ein innerdeutscher Flug bleibt es bei Hauptstadtreisen keine wirkliche Alternative. Daran ändert auch ein höherer Takt nichts. [...] mehr

03.05.2019, 20:54 Uhr

Ich bin überzeugt, die meisten Menschen die Kühnert jetzt kritisieren haben nicht verstanden in welchen Bereichen überall Gewinnmaximierung das zentrale Problem für ihre Unzufriedenheit ist. [...] mehr

23.04.2019, 17:29 Uhr

Der Hass verschwindet ja nicht, nur weil man ihn nicht sieht/posten kann. Aber der gemeine Schildbürger kann so natürlich besser schlafen. Beim nächsten Terroranschlag sollte das TV abgeschaltet [...] mehr

22.04.2019, 18:58 Uhr

Die Loriot-Analogie ist einfach nur daneben. smh mehr

21.04.2019, 11:44 Uhr

Gottseidank hat Ubi seine Spiele aus Steam gezogen. So bleibt mir die Zeitverbrennung erspart. Schade, hab Anno immer gemocht. 1800 sieht gut aus, aber nicht gut genug für uPlay. smh. Schade [...] mehr

08.01.2019, 16:13 Uhr

Sicherheit Menschen müssen verstehen das es keine absolute Sicherheit gibt. Nicht in der echten, nicht in der digitalen Welt. Daten bei Cloud-Diensten sind genauso sicher wie ein abgeschlossenes Auto oder ein [...] mehr

16.11.2018, 13:35 Uhr

Konsequent Solange es die Differenzierung weiche/harte Drogen gibt sollte man konsequent sein. Es gibt mittlerweile genug Beispiele das Cannabislegalisierung funktioniert (Kanada/USA aber auch die Niederlande [...] mehr

23.10.2018, 09:49 Uhr

Gottseidank setzt sich utf8 langsam durch und Emojis funktionieren am PC für einen Großteil der Menschen. Wie bei allem, die Menge macht das Gift. Nicht viel anders als Abkürzungen und Smileys. Idk [...] mehr

14.10.2018, 18:57 Uhr

CSU auf Tiefstand, die Grünen überflügelt. Der Gipfel der Lächerlichkeit für Horst Seehofer. Die ganze rechte Rhetorik hat nun doch mehr Leute zu den Grünen getrieben als sie die eigenen rechten [...] mehr

22.07.2018, 15:33 Uhr

Das ein so professioneller Sportler sich nicht mal zum Thema "Außenwirkung und Fremdwahrnehmung" beraten lässt ist mir ein Rätsel. Angela Merkel ist ein schönes Beispiel. Man schaue sich nur [...] mehr

21.07.2018, 17:43 Uhr

Nicht ganz richtig. Auch für das D-Netz gibt es Reseller. Schwierig wird der Leistungsumfang wenn man vom T-Mobile Vertrag 150MBit LTE gewohnt ist. Aber selbst mit einer Prepaidkarte der T-Mobile [...] mehr

18.07.2018, 19:24 Uhr

Mein Gott, er hat sich halt versprochen. Klar, da freuen sich die Bauern mit den Mistgabeln. Man könnte ja auch über seine Erfolge schreiben, das ist so schon ziemlich einseitig. [...] mehr

18.07.2018, 11:09 Uhr

Verbraucher sind nicht doof. Der Einzelhandel überschätzt sich. Kunden wissen inzwischen das es ein Fernabsatzgesetz gibt. Kunden wollen bei Reklamationen und Fehlkäufen nicht als Bittsteller [...] mehr

07.07.2018, 20:52 Uhr

Wie bei Ronaldo. Erst wollen alle "endlich wieder Typen" nur um sich dann an deren Ecken zu reiben. Lächerlich. Theatralik pro Foul ist bei Neymar auch nicht höher als bei anderen. Und [...] mehr

Seite 1 von 5