Benutzerprofil

jpluedtke

Registriert seit: 18.06.2008
Beiträge: 11
18.10.2012, 12:27 Uhr

quiz Die zu Ordnende Reihe lässt sich auch in Zulieferer und Hersteller von PKW trennen. Im Übrigen wäre dies eine wesentliche naheliegendere Segmentierung als die nach Börsennotierung. Wenn Sie schon [...] mehr

09.03.2012, 11:54 Uhr

Und noch einmal: Das klare Abklären von Grenzen und die eigene relative Arbeitsleistung ist in relevantes Mittel. Ich bin aus der Praxis in die Wissenschaft gewechselt und promoviere auf einer [...] mehr

09.03.2012, 09:39 Uhr

Beim besten Willen, aber wenn Sie sich eine solche Behandlung gefallen lassen, dann müssen Sie sich auch an die eigene Nase fassen. Natürlich sind viele Professoren Meister im Ködern mit der [...] mehr

18.02.2011, 12:11 Uhr

Aus dem Elfenbeinturm Ich schreibe im Moment an meiner Diss. Ich promoviere aus Freude an der wissenschaftlichen Arbeit, aber auch mit der Erwartung, dass die karge Zeit des Forschens eine Investition in Form des folgenden [...] mehr

26.01.2011, 13:48 Uhr

replik Hallo, ich nutze Facebook gerne. Allerdings verzichte bewusst auf das mehr oder minder statische "like" von sehr dynamischen Dingen. Ihr Beispiel kann leicht abgeändert das zentrale [...] mehr

10.11.2010, 10:51 Uhr

Eine Anmerkung "Intelligente Kinder haben es in Deutschland schwer. Wer Blödsinn macht, ist Superstar. Wer Leistung bringt, ein Trottel." Dass ich nicht lache. Doch, ich lache. Zum ersten Satz mag ich [...] mehr

18.07.2010, 00:38 Uhr

Werte Leser Seien Sie doch ein wenig schlau oder versetzen sich in die Rolle des Ankündigenden. Mit der Ankündigung hält das mediale Interesse an der Person Lenas wohl stärker aufrecht, als ohne sie. Natürlich [...] mehr

16.07.2010, 17:19 Uhr

Es wäre schön, wenn einige Banken sich darin ausschöpfend verwirklichen würden. Nur ist mit dem Wissensvorsprung, einen potenziellen Schuldner zu kennen, heute leider wenig zu gewinnen. Da bieten [...] mehr

05.07.2010, 17:23 Uhr

... Ärgerlich ist für mich persönlich die relativ stärkere Belastung der so viel bemitleideten Mittelschicht. Es ist doch schmerzhaft zu beobachten, wie mtleidige Entlastungsbekundungen recht konträr zu [...] mehr

12.11.2009, 16:31 Uhr

Genau Sehr richtig, da fallen mir insbesondere die hier: http://www.zeit.de/2009/41/DOS-Deisler?page=2 kürzlich gelesenen Zitate der Herren Rumenigge und Beckenbauer ein. Kein Wunder, dass sie [...] mehr

18.06.2008, 19:42 Uhr

Ich finde es merkwürdig, dass bei der ganzen Debatte sehr wenig mediales Licht auf Vergabepraktiken im Deutschen Raum geworfen wird. Als wenn es denn nicht wundern würde, dass Politiker wie auch [...] mehr