Benutzerprofil

doktorshivago

Registriert seit: 20.06.2008
Beiträge: 128
Seite 1 von 7
21.09.2017, 18:04 Uhr

Da wir bekanntlich in einer "rape culture" leben also einer Vergewaltigungskultur gemäss feministischer Auffassung ist es doch völlig unnötig, hier auf die Herkunft der Täter zu verweisen. Warum wird das gemacht? mehr

09.09.2017, 21:30 Uhr

Frau Berg Sie haben keine Ahnung wie es sich anfühlt, als Mann zu leben. Es ist Ihnen aber schon bewusst, dass derlei Beiträge eine Menge aussagen, nein, nicht über Männer, sondern über ihre Vorstellung von [...] mehr

23.08.2017, 15:54 Uhr

Sehr geehrte Frau Stokowski Wenn es die Kommentare nicht gäbe, würde ich Ihre Artikel nicht mehr lesen. mehr

18.08.2017, 22:00 Uhr

Da sagt Bannon mal was Richtiges, dass die militärische Option bezüglich Nord Korea unwägbare Risiken birgt und deshalb nicht wirklich eine Option ist und er wird gefeuert. Das Problem dabei ist, dass er die Drohkulisse von Trump [...] mehr

18.08.2017, 17:14 Uhr

Als nächstes werden diese Firmen ganz sicher alle Geschäftsverbindungen mit Staaten wie beispielsweise Saudi Arabien, China oder Pakistan kappen, da dort elementarste Menschenrechte nicht beachtet werden. Oder doch nicht? Naja, [...] mehr

17.08.2017, 17:06 Uhr

Interessante Korrektur Im Artikel: "Kritik an Trumps Kurs nach Charlottesville: Das große Buh" steht in der Einleitung: Der US-Präsident verteidigt die Neonazis und Rassisten von Charlottesville. Im vorliegenden [...] mehr

16.08.2017, 23:45 Uhr

Inwiefern hat Trump die Neonazis verteidigt? Weil er darauf hinwies, dass auch auf der "linken Seite" gewaltbereite Demonstranten waren? Das ist nun mal die Wahrheit. Es gibt genug, was man an Trump kritisieren kann, aber alles, was [...] mehr

12.08.2017, 13:40 Uhr

Dieses andauernde womansplaining nervt! Wieder einmal erklärt uns eine Frau, warum es Frauen so viel schwerer haben als Männer. Frauen werden also manchmal alberne Fragen gestellt. Was für ein Glück, dass Männern so etwas nie passiert. [...] mehr

07.08.2017, 22:42 Uhr

Ein weiterer Artikel aus der Reihe "Die unterdrückte Omnipotenz der Frauen". Wird das nicht allmählich etwas peinlich? Was würden wir von einem Mann denken, der ständig davon labert, wie toll doch Männer sind? In der [...] mehr

02.08.2017, 21:28 Uhr

Auch ich bin froh, dass die Böll-Stiftung die Broschüre "Zwölf Richtigstellungen zu Antifeminismus und Gender-Kritik" veröffentlicht und mir die Argumente kostenlos serviert, denn andernfalls müsste ich mir [...] mehr

30.07.2017, 14:13 Uhr

Trump behauptet China könnte das Problem Nordkorea ohne Schwierigkeiten lösen (easily). Ich bin mir da nicht so sicher. Haben die Chinesen wirklich entscheidende Einfluss auf Kim Jong Un, so wie Trump suggeriert? [...] mehr

29.07.2017, 12:40 Uhr

Ich befürchte, dass jetzt, so kurz vor den Wahlen starke Sprüche an der Tagesordnung sind, um nachher wieder einmal einzuknicken. Möglicherweise werden die Sanktionen ein klein wenig abgeschwächt und das wird dann als grosser Erfolg [...] mehr

27.07.2017, 12:22 Uhr

Unsere amerikanischen Freunde kennen keine Grenzen mehr in ihrem Hegemonialstreben. Die Superapostel des sogenannten "freien Marktes" sind plötzlich entschiedene Gegner desselben, wenn ihre Produkte auf dem Weltmarkt [...] mehr

23.07.2017, 11:28 Uhr

Warum ist es schlecht, wenn man Menschen geschenkt bekommt? Bedenken sie doch, dass die im vorliegenden Fall zwar Deutsche wären, aber unter denen wären bestimmt auch einige Homosexuelle, zukünftige Feministen und [...] mehr

20.07.2017, 21:40 Uhr

Nur Gerede Aus gutem Grund wird nur geredet und nicht gehandelt. Mit dem Flüchtlingsdeal hat Erdogan ein Druckmittel. Man hat sich Erdogan ausgeliefert. Dabei ist doch die EU.Aussengrenze die Grenze zwischen der [...] mehr

14.07.2017, 22:14 Uhr

Der Mann heisst Djokovic, mit einem "c" am Ende Offensichtlich hatte B.B nicht die besten Berater oder hat nicht auf die richtigen Leute gehört. Es gibt viele solcher Geschichten von Sportlern, die nach sehr erfolgreicher Karriere sich ins [...] mehr

12.07.2017, 11:30 Uhr

Jetzt muss ich Frau Stokowski auch mal loben! Ein guter Artikel und ganz ohne Männerhass! Danke! mehr

11.07.2017, 19:14 Uhr

Es ist verwerflich, die SPD als Unterstützerin der Antifa zu behaupten Ist das wirklich so? Was liefert denn so auf die Schnelle die Google-Suche "SPD Antifa"? - Antifa wird für Demonstrationen bezahlt. Diese erhalten Geld von der deutschen Bundesregierung, [...] mehr

09.07.2017, 12:30 Uhr

Waren die Krawalle denn nicht Teil des Kampfes gegen rechts? Gehört nicht auch der Spiegel mit seinen Schreibern zu den geistigen Brandstiftern, die jedem, der nicht ihr Weltbild teilt, so ganz salopp mal in die äusserste rechte Ecke stellt? Sie nennen sich [...] mehr

28.06.2017, 11:33 Uhr

Frau Stokowski sagen Sie doch mal, wann Gleichstellung verwirklicht wäre. Wie sähe eine solche Gesellschaft aus? Was sind die Kriterien? Mir scheint, dass der Begriff "Gleichstellung" immer dann hervor [...] mehr

Seite 1 von 7