Benutzerprofil

ArndKling

Registriert seit: 01.11.2016
Beiträge: 25
Seite 1 von 2
12.03.2019, 13:57 Uhr

Wer schreibt sowas? Lieber Herr Nelles, offenbar scheinen Sie andere Quellen für die Konkurrenzfähigkeit von Herrn Biden zu haben, als ich. Ich bin "Wahlkampfhelfer" für Bernie Sanders auf Twitter und kann [...] mehr

08.03.2019, 15:22 Uhr

oh mann Es macht immer wieder Spass über Autos zu lesen, die ich mir nie und nimmer leisten kann. mehr

06.03.2019, 22:22 Uhr

naja Diese Antwort der Therapeutin fand ich irgendwie nicht so hilfreich mehr

06.03.2019, 14:44 Uhr

Die Besitzerfamilie der Firmen ist Milliardenschwer Ich verstehe nicht, wieso diese Leute, die durch das Medikament reich geworden sind, nicht zur Rechenschaft zieht und ihr das Geld bis auf den letzten Heller abnimmt. Aber nein, die lassen einfach die [...] mehr

19.02.2019, 22:10 Uhr

Hoffentlich wird es sehr schmerzhaft für VW dann werden es halt ein paar Jahre lang ein paar Millionen weniger für den Vorstand und er kauft sich dann ein paar Bugattis weniger mehr

19.02.2019, 21:59 Uhr

Der Autor dieses Artikels "Damals, als er sich im Sommer 2016 zunächst tagelang weigerte, anzuerkennen, dass sie die Nominierung der Demokraten gewonnen hatte" Der Autor dieses Artikels hat offenbar nicht [...] mehr

24.01.2019, 19:33 Uhr

Bestimmung der Vorurteilsfreiheit Lieber Autor, ich habe die Studie nicht gesehen, aber so wie Sie sie beschreiben schien die Schlußfolgerung der Studie über den Grad von geringerer Vorurteilsfreiheit von der Anzahl pro bzw. contra [...] mehr

10.01.2019, 18:34 Uhr

Es mag traurig sein, aber wenn man bei den Personen nicht weiteres Bargeld und Immobilien beschlagnahmen kann, dann können die Diebe sich nach einer (möglichen) Haft ja über eine schöne Rendite freuen. Kriminalität lohnt sich [...] mehr

21.12.2018, 14:53 Uhr

Solche Leute sind mir die liebsten Ich zahle jeden Monat einen festen Teil meines Monatslohns an ver.di, gehe streiken und mich mich damit rumschlagen, dass das Streikgeld nicht kommt und falle negativ bei meinen Vorgesetzten auf. Und [...] mehr

14.11.2018, 06:45 Uhr

Mehr Geld, als eine Familie verbrauchen kann Der Handel mit Luxusgütern hat mittlerweile eine Stufe erreicht, die normalen Menschen mit Alltagssorgen nicht mehr vermittelbar ist. Man kann sich 150 Milliarden von Jeff Bezos nicht mehr vorstellen, [...] mehr

12.11.2018, 20:28 Uhr

Ich finde, unsere Ex-Familienministerin die sich gerade in einer eher unangenehmen Berateraffäre befindet, weist nur dank des Postengeschiebes bei den Ministerstellen keine sonderlich erhöhte Kompetenz in diesen Fragen auf. Eine echte EU [...] mehr

22.10.2018, 07:53 Uhr

Und jetzt? Hat das Konsequenzen für diesen Mann? Schließlich hat er ja nachweisbar einen anderen Menschen aufgrund seiner Hautfarbe diskriminiert. Ryanair könnte ihn verbieten, zukünftig mit ihnen zu fliegen? [...] mehr

23.09.2018, 20:59 Uhr

Es ist eine absolute Frechheit Man könnte meinen, die Autohersteller-Lobby regiert in Deutschland. Es ist nachgewiesen, dass der Verkauf der Fahrzeuge mit den entsprechenden Leistungsdaten Betrug war. Daher sollten die [...] mehr

06.08.2018, 19:14 Uhr

Ich verstehe nicht... Wieso die Möglichkeit des MicroTargeting im Video als Werkzeug der Demagogen herausgestellt wird, obwohl im Video an verschiedenen Stellen suggeriert wird, dass Obama besser gewesen sei ("Yes, we [...] mehr

16.07.2018, 03:41 Uhr

Das klingt ja toll Frauen besetzen nur jeden fünften Chefposten. Wo ist der Informationswert? Es arbeiten viel weniger Männer als Frauen in Kindergärten! Und? mehr

01.06.2018, 21:46 Uhr

Wirklich? Ben "ist schuld" Liebe Frau Stiehler / (Haug)? ist das so? Ben ist schuld. weil er mehr Zeit mit Lena verbracht hat? Ich finde ihre Empfehlung nicht als objektiv, sondern durchsetzt durch das Vorurteil, Ben würde an [...] mehr

15.05.2018, 17:53 Uhr

Auf den Punkt gebracht Ich hatte den Artikel gelesen, weil ich dachte, der Junge verwendet ein interessantes Lernprinzip, aber das trifft nur auf seine Merkmethode für die Casablanca Konferenz zu, in der er durchaus kreativ [...] mehr

23.10.2017, 01:57 Uhr

Naja jetzt weiss ich vermutlich mehr über ihr Büro als über das Spiel ;-) mehr

22.09.2017, 12:07 Uhr

Beitragsbessungsgrenze? Wie wäre es mal, wenn man die unsinnige Beitragbemessungsgrenze aufhebt? Wozu soll die bitte gut sein? Um Besserverdienener davor zu schützen, den gleichen prozentualen Anteil ihres (höheren) Gehalts [...] mehr

03.08.2017, 16:05 Uhr

Ablösesumme Das bedeutet, der Spieler kann 222 Millionen € vorstrecken? mehr

Seite 1 von 2