Benutzerprofil

Bauer_Lindemann

Registriert seit: 07.07.2008
Beiträge: 3045
Seite 1 von 153
05.12.2011, 09:00 Uhr

. Mehrfach abgestritten, wollten sie sagen. Auch die Zahlen der PV-Gläubigen selber sind Phantasie? http://www.focus.de/wissen/wissenschaft/klima/photovoltaik_aid_265763.html Quizfrage: hier kostet [...] mehr

05.12.2011, 08:19 Uhr

. Rückstellungen: 30 Milliarden Euro, die sind mit dem Strompreis längst bezahlt. [...] mehr

05.12.2011, 07:35 Uhr

. Ist leider so. Wenn mehr Strom ezeugt wird, als verbraucht wird oder die Leitungen hergeben, MUSS abschaltet werden. Sonst bricht das Netz zusammen. Die Physik richtet sich eben NICHT nach dem [...] mehr

04.12.2011, 15:23 Uhr

. Ich bin sicher, diese Sorge haben die meisten Demonstranten, zB. bei den Castortransporten gar nicht. mehr

04.12.2011, 15:15 Uhr

. Allein dieser Versuch ist doch schon willkürlich, meinen sie nicht? Na los, erklären sie den Hartz4-Empfängern mal ihre Stromrechnung! Und woher die Kostensteigerung kommt! Haben sie immer [...] mehr

04.12.2011, 15:07 Uhr

. Ach, wie oft denn noch: Sie können die Gesamtleistung aller existierenden Kraftwerke nicht als "Spitzenlastreserve" ansetzen, da sie immer ein paar Kraftwerke haben, die aus irgendwelchen [...] mehr

04.12.2011, 14:36 Uhr

. Wenn sie den blassgrünen Nebel, der ihren Ausblick eingtrübt hat, etwas lichten könnten: sprich über Deutschlands GRENZEN hinaus, würden sie viele Millionen Leute entdecken, die in der Lage sind, [...] mehr

04.12.2011, 14:07 Uhr

. Sie haben meine Anmerkung nicht gelesen - oder verstanden? Dass in Deutschland heute 12Mio BILLIGLÖHNER arbeiten? Das hat wirklich der Ausstiegsbeschluss bewirkt? Toll! Da muss sich aber zwischen [...] mehr

04.12.2011, 13:29 Uhr

. Für den Rückbau und Endlagerung sind längst RÜCKLAGEN gebildet worden. Und über die HÖHE der Rücklagen besteht KONSENS. Es bleibt INKLUSIVE Rückbau und Endlager bei Gestehungskosten von 2,65ct/kWh, [...] mehr

04.12.2011, 12:34 Uhr

. Klar, die Solarindustrie hat Deutschland den BOOM beschert: http://www.ortneronline.at/?p=9193 Glücklicherweise trifft es doch nur die Hälfte: [...] mehr

04.12.2011, 12:20 Uhr

. Kein Problem: http://www.tagesanzeiger.ch/ausland/asien-und-ozeanien/Evakuierte-duerfen-in-FukushimaSperrzone-zurueck/story/28519455 Sie werden sehr bald erleben, dass auch die Einwohner des [...] mehr

04.12.2011, 12:09 Uhr

. Alle auf einmal, oder reichen erstmal drei? http://www.deraktionaer.de/aktien-deutschland/neue-solar-pleite--commerzbank-dreht-arise-den-geldhahn-zu-17245349.htm [...] mehr

04.12.2011, 12:04 Uhr

. Am Beispiel PV sollten sie eigentlich selber erkennen können, dass EE nicht wettbewebsfähig sind - und auch in absehbarer Zeit nie werden. PV-Vergütungssatz bei Zwangsabnahme heute: 29ct/kWh. bei [...] mehr

04.12.2011, 11:47 Uhr

. Trinken sie frühmorgens schon alkoholische Getränke - und warum? Es gibt Hanford überhaupt kein Sperrgebiet, Herr Märchenerzähler. Majak ist ein Musterbeispiel, wie in grünbewegten Kreisen [...] mehr

04.12.2011, 11:23 Uhr

. Geschickt der Frage ausgewichen, nicht wahr? Die lautete, ob "EE" die Aussicht haben, jemals auf einem freien Markt wettbewerbsfähig zu werden. Die Antwort ist ein klares NEIN, im [...] mehr

04.12.2011, 11:00 Uhr

. Werden irgendwo Pferde zur Stromerzeugung eingesetzt? Welche Landstriche sind denn für "Generationen nicht mehr bewohnbar"? Meinen die die Tagebauflächen der Braunkohle, die [...] mehr

04.12.2011, 09:57 Uhr

. Wenn "die Pofiteure", sprich die AKW-Betreiber, die Sache in die Hand genommen hätten, gäbe es das Thema "erfolglose Suche nach einem Endlager" überhaupt nicht. Dazu einfach mal [...] mehr

04.12.2011, 09:24 Uhr

. Ich lach mich weg: Solarium, wie sehen denn ihre "langfristigen Aussichten" aus, wo sich die Solarindustrie doch gerade aus Deutschland verabschiedet? Schon die Koffer gepackt für den [...] mehr

04.12.2011, 09:19 Uhr

. Die Reaktoren wurden automatisch bei dem Erdbeben per Schnellabschaltung heruntergefahren. Das AKW hat dieses Erdbeben bis auf kleinere Leckagen ohne Schäden überstanden. Ursache für die [...] mehr

04.12.2011, 08:53 Uhr

. Beweisen Sie doch mal das Gegenteil... Es gab also eine GP-Aktion gegen E-Autos, nicht gegen Individualverkehr. Wozu war also die Aktion nötig? Richtig: um GP überhaupt wiedermal ins Gespräch zu [...] mehr

Seite 1 von 153