Benutzerprofil

aliaxe

Registriert seit: 09.07.2008
Beiträge: 229
Seite 1 von 12
16.06.2016, 11:34 Uhr

Nach der Resolution hat doch Ditib erklärt, warum man sauer ist. Die türkischstämmigen Politiker im Bundestag wurden von türkischstämmigen Bürgern gewählt (überwiegend pro Erdogan) und sollen nun [...] mehr

02.10.2014, 08:35 Uhr

Wer zahlt die Zeche? Wo sind die Einzeleinlasskontrollen, wo die personalisierten Tickets, wo sind die Innenminister, die sich wegen den Gewaltexzessen beschweren und die bösen Lederhosenhooligans vorverurteilen? Ach ja, [...] mehr

18.08.2014, 10:06 Uhr

Meine Frau Meine Frau (Ukraine) hat Soziolgie und Philosophie studiert, hat 2 Jahre an eine Uni gelehrt. Als sie nach Deutschland kam hat man ihr das Studium nicht anerkannt. Mit Glück (Aussage Sachbearbeiter) [...] mehr

06.06.2014, 14:06 Uhr

Auch 17 Jährige haben eine eigene Meinung und konnten durchaus auch Nazis sein. Die Erziehung durch den Staat wurden von vielen als Ausrede benutzt. Abwohl jeder Mensch weiß, dass das Töten von [...] mehr

12.05.2014, 15:12 Uhr

...und deshalb ignoriert man die Meinung der anderen Nichtrussen und macht aus ihnen Übernacht andere Staatsbürger. Handeln gegen jedgliches geltende internationale Recht. Wenn die Russen dies [...] mehr

03.04.2014, 12:26 Uhr

Was hat die Nato mit dem Irak zu tun? Vielleicht sollten Sie sich mal informieren, was es mit der Nato auf sich hat. Die Nato ist ein Verteidigungsbündnis in dem sich die Mitgliedsländer im [...] mehr

17.03.2014, 07:09 Uhr

Russland Russland wird sich die Krim, gegen das Völkerrecht verstoßend, einverleiben, um dann mit dem Westen in Verhandlungen zu treten. Das Spielchen wird noch eine Weile hin und hergehen (1-2 Jahre) und [...] mehr

15.01.2014, 13:54 Uhr

Natürlich Natürlich ist die Bundeswehr nicht familienfreundlich und auch in anderen berufen arbeitet man von 07-17:00 uhr und länger, aber um es mal auf den Punkt zu bringen: jeder, der als Soldat zur [...] mehr

03.12.2013, 14:56 Uhr

Ich persönlich nicht, aber meine Frau (sie ist wie übrigens ihre ganze Familie gegen die derzeitige Regierung) kommt aus der Westukraine und arbeitet seit 10 Jahren in Kiev. Ich fliege monatlich [...] mehr

03.12.2013, 13:48 Uhr

1. Ist es nicht alleine die Partei von Klitchko, deren Anhänger auf der Straße hat 2. Entscheide immer noch jeder persönlich ob er demonstriert oder nicht (wenn Sie aus Bayern kommen, mag das [...] mehr

01.12.2013, 17:58 Uhr

Tja, wenn man eben nur von der warmen deutschen Wohnzimmercouch mit dem Finger auf andere zeigt, kommen natürlich solche Kommentare raus. Da meine Frau in Kiev wohnt und arbeitet waren wir [...] mehr

28.10.2013, 10:18 Uhr

Was ist denn in ihren Augen dann ein "sinnvolle Sport"? Wo ein Markt ist, ist auch ein Produzent. Es scheinen sich ja noch so viele Leute dafür zu interessieren, dass es möglich ist [...] mehr

20.08.2013, 10:48 Uhr

Nein ist es leider nicht. Es gibt immer Situationen, in denen man ins Dispo rutscht, z.B. verspätete Lohnzahlung, außerordentliche Ausgaben etc. So leicht, wie Sie es sich machen ist es leider [...] mehr

15.08.2013, 15:56 Uhr

Im Grundsatz gebe ich Ihnen recht, aber diese Produkte werde nicht als diskriminierend empfunden. "Neger" oder " Zigeuner" jedoch von einigen schon, obwohl es der Normalbürger [...] mehr

15.08.2013, 15:53 Uhr

Wie Herr Peritore schon richtig sagte, ist eine solche Diskussion ein Nebenkriegschauplatz, den keiner braucht. Und er hat natürlich recht, wenn er fragt, warum der "Negerkuss" umbenannt [...] mehr

24.07.2013, 12:28 Uhr

Die Chinesen haben sicherlich keine Minderwertigkeitskomplexe. Eher kriegt man diese als Deutscher wenn man in Shanghai abends auf die Skyline blickt und die schieren Ausmaße diese Landes [...] mehr

15.07.2013, 13:29 Uhr

Wenn sie wissen, dass er langweilig ist, nehme ich an, das Sie ihn schon gesehen haben. Ein wenig mehr Details wären nicht schlecht, damit ich nachvollziehen kann, warum Sie den Film so [...] mehr

15.07.2013, 09:52 Uhr

Wenn Ihnen Ihre Lebenszeit so wichtig ist, warum investieren Sie wertvolle Minuten davon, Ihren Mitbürgern dies mitzuteilen? Hätten Sie diese Zeit nicht besser dazu verwenden können, um im [...] mehr

09.07.2013, 14:15 Uhr

Wie wäre es denn mal die Privilegien der Kirchen abzuschaffen? Oder generell ein funktionierendes Steuersystem zu etablieren. Das Ganze ist doch nur Geplapper. Ich gehe jede Wette ein, dass kaum [...] mehr

08.07.2013, 14:12 Uhr

"Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren". Ein Satz den sich die Leute mal auf der Zunge zergehen lassen sollten, denn in ihm steckt viel [...] mehr

Seite 1 von 12