Benutzerprofil

gurkengezwack

Registriert seit: 11.07.2008
Beiträge: 1783
Seite 1 von 90
10.08.2011, 20:42 Uhr

Es ist ja so schön, nach über einem Jahr Abstinenz hier noch die vertrauten Diskutanten vorzufinden :-) Deshalb auch von mir was Vertrautes, ein Link aus der Berliner Zeitung: [...] mehr

18.04.2010, 19:16 Uhr

Ich bin auch ein "Leut wie Ihnen". Das Stück vom Galloway für 25.- € je kg oder vom Angler-Sattelschwein 10.- € (gemischt Gulasch, Kotelett, Rippe, Suppenknochen) ist halt zu selten [...] mehr

16.04.2010, 16:49 Uhr

Das sollte doch zu lösen sein. Im Schwimmbad zahlen die Besucher auch für Stunden oder Tage, ohne daß ihre Beckenbenutzungszeit oder die Anzahl der Schwimmstöße gezählt wird. Und btw: Wenn der [...] mehr

16.04.2010, 16:41 Uhr

Er schrieb auch von Stückzahl. Ein Stück Skalp von "gbartab" ginge also auch. Gruß g. mehr

16.04.2010, 14:34 Uhr

Nix da. Silke habe ich schon Asyl auf meiner Scholle angeboten, einige ander wären auch willkommen. Ansonsten werden wir die jungen "Minderperformer", die zwar keinen so dollen [...] mehr

16.04.2010, 14:26 Uhr

35h-Woche bei teilweisem Lohnausgleich und einem Mindestlohn von 12.- € und der unabdingbaren Nichtbezahlung von Überstunden wäre einen Versuch wert. gruß g. mehr

16.04.2010, 12:51 Uhr

Welcher von den beiden ist eigentlich die junge Damenstimme? Charly Lownoise oder Mental Theo? Gruß g. mehr

14.04.2010, 16:43 Uhr

Komisch, alle in einer Partei. Was soll uns das sagen? Gruß g. mehr

13.04.2010, 16:29 Uhr

Bei uns läuft es ähnlich. Wir kommen um Discount des Geldes wegen nicht herum. Unter anderem, weil zumindest ich von Großvaters Hof und aus elterlichem Garten auch andere Geschmäcker gewohnt war, [...] mehr

12.04.2010, 13:40 Uhr

Dieser Beitrag hat keinen Titel Er hatte sogar Ironie im Titel zu stehen... Gruß g. mehr

11.04.2010, 20:06 Uhr

Nerv Beitrag hier jetzt D.h., Ihnen ist nicht zu Ohren gekommen, daß auf dem Rücken jeder Menge an 400.- € - Angestellten die Gewinne etlicher Unternehmenspatriarchen sehr "auskömmlich" sind? Schade. Gruß g. mehr

11.04.2010, 19:50 Uhr

Weiß ich doch. Deshalb hier meine Antwort auf den selben Beitrag in Kopie: http://forum.spiegel.de/showthread.php?p=5330453#post5330453 Gruß g. mehr

11.04.2010, 18:23 Uhr

Vom Gemüse- und Obstsortiment her ist Lidl sicher gut aufgestellt. Was wir praktizieren und was gottseidank auch unseren körperlichen Bedürfnissen entgegenkommt, ist die saisonale Ernährung. [...] mehr

11.04.2010, 18:07 Uhr

Genau. Und deshalb ist es auch gar nicht der Rede wert, daß sich in meinem Landkreis die Zahl der Schulabgänger von vor 3 Jahren bis in diesem Jahr halbiert hat. Da hätte ich mich mit ca. 400 [...] mehr

11.04.2010, 17:05 Uhr

Das beobachte ich auch. Der Begriff der "Mühe" ist dermaßen verunglimpft und abgewertet worden, daß es eine wahre Pracht ist. Die Mühe, junge Menschen allgemein auszubilden und sie [...] mehr

11.04.2010, 15:40 Uhr

Der SPON will einen Titel. Sehr schön beschrieben ;-) Danke. Ich habe mich vor ein paar Jahren bei der ARGE um eine kaufmännische Weiterbildung bemüht, da ich mich auf meine Selbständigkeit vorzubereiten. Diese wurde [...] mehr

11.04.2010, 15:16 Uhr

Bitte geben Sie einen Titel für den Beitrag an! Da ist nichts Verklärendes dahinter. Ich (Bj. 66) war, bis auf 2-3 Jahre, immer froh, als Bruder aufzuwachsen. Meiner Tochter war es nicht vergönnt, da nach ihrem Baujahr 1989 die Rechnerei [...] mehr

09.04.2010, 15:42 Uhr

Was ist das für eine Frage: "Welche Zukunft hat das Erdgas?" Wie die Hexen im Mittelalter - es wird BRENNEN. Gruß g. mehr

08.04.2010, 16:43 Uhr

Mir ist aufgefallen, daß es auch mit der Schicht beim SPON zu tun hat. Am Wochenende habe ich manchmal einen absoluten Wechsel der Veröffentlichungsquote um 18:00 Uhr festgestellt. Die Maßstäbe [...] mehr

08.04.2010, 16:35 Uhr

Liegt es doch gar nicht. Wohl in Erdkunde nicht aufgepaßt? Gruß g. mehr

Seite 1 von 90