Benutzerprofil

offonline

Registriert seit: 14.12.2016
Beiträge: 175
Seite 1 von 9
14.05.2019, 14:39 Uhr

Manche Umfragen, bzw. deren Ergebnis sind hochwissenschaftlicher Unsinn. Denn wenn nicht genau festzumachen ist, woran sich die Zahlen orientieren, dann macht das keinen Aussagewert. Genau wie die ständige Berichterstattung über die Zölle die USA und CHINA [...] mehr

09.05.2019, 10:24 Uhr

Ich persönlich halte von diesem Zirkus EUROPA nicht wirklich viel denn ich weiß überhaupt nicht, wer dort die Strippen zieht und wer für was verantwortlich ist. Das Europaparlament scheint jedenfalls nicht wirklich wichtig zu sein, denn im Fernsehen rennen immer [...] mehr

08.05.2019, 14:09 Uhr

Typische schwarz - weiss Berichterstattung. Wer ist denn in diesem ganzen "verhandelten Schlamassel" der BÖSE? Typisch mal wieder für die Berichterstattung ohne genaue Detailkenntnisse, denn ich frage mich, WER den Vertrag mit Wem zu [...] mehr

08.05.2019, 09:27 Uhr

Wenn es in einer Krisenregion zu Ausbildungseinsätzen kommt, dann muss der Bundesbürger solche Aussagen auch mal glauben und nicht täglich irgendwelchen Verschwörungen hinterherhecheln. Zitat: Die deutsche Teilnahme an der "Mission Gazelle" sei nicht [...] mehr

07.05.2019, 13:57 Uhr

Eine solch gute Nachricht für die BAHN hätte eine etwas detaillierte Faktenforschung verdient gehabt. Es liest sich so, daß "zusätzlich zu der vollen Stunde Verbindung", eine ganz neue "halbstündige Verbindung" hinzukommt. Ich als [...] mehr

02.05.2019, 13:02 Uhr

Typische Glorifizierung der Grünen, weil sie eben nicht in politischer Verantwortung stehen, können sie das sagen, was das Volk gerne hören möchte!! Dort wo die Grünen in politischer Verantwortung sind (z.B. Baden Württemberg oder [...] mehr

26.04.2019, 08:39 Uhr

Es sollte generell mehr KITA Plätze geben, vor allem sollte es mehr SPON Berichte über das Totalversagen der beteiligten POLITIK an diesem Dielemma geben! mehr

25.04.2019, 13:03 Uhr

Es haben bereits 30 Leute hier einen Forumseintrag eingestellt, dieses wäre, wenn denn "veröffentlicht" der temporär 31. Wie bereits hier festgestellt werden kann ist die Meinungsvielfalt über diese "Studie" doch recht vielfältig, nicht zu [...] mehr

21.03.2019, 09:17 Uhr

Warum ist hier ständig vom Arbeitgeber die Rede, wenn es um Bewerbungen geht? Wenn ich mich irgendwo vorstelle, dann ist das ja noch gar nicht "mein Arbeitgeber", sondern nur irgendein potientieller Arbeitgeber. Aus meiner eigenen [...] mehr

08.03.2019, 10:50 Uhr

Mich als Bahnkunde interessiert es nicht wirklich, ob die Bahn Ihre Personalstruktur-Probleme in den Griff bekommt. Es interessiert mich aber schon, ob es bei der Bahn in irgendeiner Hierarchiestufe einen JEMAND gibt, der für die Unpünktlichkeit [...] mehr

05.03.2019, 13:04 Uhr

Es ist auf jeden Fall richtig, aber der Satz: Gute Nachricht für die mehr als 100.000 Tarifmitarbeiter der Volkswagen AG: wirft die Frage auf: Wieviele "Nichttarifmitarbeiter" hat VW? mehr

21.02.2019, 10:02 Uhr

Leider, wie auch in anderen Grossunternehmungen ist die Kostensituation völlig Ausser Kontrolle geraten und wird durch die Lehrsatzmeinung: Wie können wir noch mehr verkaufen unter gleichzeitigem Sparen! Wir haben im Jahr x 750.000 Stücke verkauft [...] mehr

14.02.2019, 13:30 Uhr

Was für ein himmelschreiender Blödsinn manche Diskussionsbeiträge doch sind. Der A380 wird immer das größte, jemals gebaute, Passagierflugzeug der Welt sein. Kwasi: Weltmeister. Ich prognostiziere mal: Diesen Titel nimmt der A380 mit [...] mehr

13.02.2019, 13:36 Uhr

Letztendlich wird eine Ungerechtigkeit gegenüber einer anderen Ungerechtigkeit neu geschaffen. Denn wenn heute (kwasi sofort) eine Zahl verändert wird, für wen gilt das dann? In einem Beitrag war zu lesen: Ist nur blöd, wenn man mit 63 bis 67 die Entscheidungen [...] mehr

11.02.2019, 12:36 Uhr

Das die SPD hier blinden Aktionismus beweist, liegt wohl in der Tatsache begründet, daß nach der nächsten Wahl wohl einige SPD Leute selbst nach HARTZIV bezahlt werden würden. AbgeordnetenDiäten ade... Doch HARTZIV bekommt natürlich nur der, [...] mehr

06.02.2019, 13:15 Uhr

Dann sollten solche Fehlermeldungen ja der Vergangenheit angehören 13:46, Grund: Technische Störung am Zug 13:51, Grund: Technische Störung an einem anderen Zug 13:51, Grund: Störungen beim Ein-/und Aussteigen Der Bahnkunde sieht goldenen Zeiten entgegen. mehr

30.01.2019, 14:21 Uhr

Wenn man bedenkt, wer alles Nationalspieler war weil "er" so pflegeleicht und angepasst war und Herrn L. immer schön in den A.... gekrochen ist, damit er spielen durfte(konnte), oder sollte, dann hat es Sando Wagner mit seiner [...] mehr

29.01.2019, 09:52 Uhr

Das ist ja wunderbar, daß jetzt noch mehr Personen die Bahn nutzen um die Probleme, welche die Bahn hat, auf noch mehr Köpfe zu verteilen und somit zu relativieren. Es ist sicherlich hilfreich, wenn noch mehr Bahnkunden von den Defiziten der Bahn profitieren können. [...] mehr

14.01.2019, 12:55 Uhr

Was für ein Kwatsch! Ein Krisenplan würde in dem Fall helfen, denn es ist ja erlebter eigener Sicht völliger Blödsinn, z.B. 300m vor einem Bahnhof anzuhalten und solange zu warten bis alles wieder geht. Ebenso ist es ja [...] mehr

14.01.2019, 07:52 Uhr

Leider zeigt sich die ganze Unfähigkeit der Bahn, wenn mal ein Stellwerk ausfällt. Krisenmanagementpläne gibt´s anscheinend nicht. Die Verantwortlichen ducken sich nur weg. Das ist erbärmlich. Die Erklärungen sind mangelhaft. mehr

Seite 1 von 9