Benutzerprofil

garno

Registriert seit: 20.12.2016
Beiträge: 353
Seite 1 von 18
23.07.2019, 11:02 Uhr

Am westlichen Wesen soll die Welt genesen Wenn ich an Genscher und Kinkel denke, dann stand die FDP einmal für diplomatisches Geschick und Rücksichtnahme (Kinkel verweigerte sogar auf einer öffentlichen Veransstaltung dem Dalai Lama den [...] mehr

28.06.2019, 08:29 Uhr

Liberalismus Tusk in Osaka: "Wer immer behauptet, dass die liberale Demokratie überflüssig ist, der behauptet auch, dass Freiheiten überflüssig sind, dass die Rechtsstaatlichkeit überflüssig ist und dass [...] mehr

25.06.2019, 14:21 Uhr

Wenn ich mit Libra bezahlen will, dann muss ich die vorher von Facebook gekauft haben, und zwar mit richtigem Geld. Dieses richtige Geld besitzt dann Facebook, und zwar solange bis ich etwas kaufe [...] mehr

25.06.2019, 11:43 Uhr

Dass Kryptowährung ein Irrsinn ist zeigt folgendes Beispiel: "... wenn nur zehn Prozent der Weltbevölkerung auf die Blockchain-Technologie setzten, würden dafür 22,9 Prozent der weltweiten [...] mehr

25.06.2019, 10:55 Uhr

Hier irren Sie, es reicht, wenn einige Facebook-Nutzer beginnen Libra zu kaufen und somit Facebook einen Kredit gewähren. Der Rest ist ein Selbstläufer, wenn es so funktioniert, wie angekündigt. [...] mehr

25.06.2019, 10:07 Uhr

Globalisierung als Ziel der liberalen Demokratie Global agierende Unternehmen übernehmen nach und nach ursprünglich nationalstaatliche Aufgabenbereiche - wie Kontrolle über die Finanzen. So wird die private Gewinnmaximierung am besten [...] mehr

04.04.2019, 09:24 Uhr

Tribut-Forderung Es geht Trump einfach nur darum, dass sich Deutschland und die Bündnispartner stärker an den Kosten des Hegemonialstrebens der USA beteiligen - Trumps "America first"-Politik. Die [...] mehr

09.03.2019, 09:47 Uhr

"... ob sie Ethik im Arbeitsalltag an erste Stelle setzen?" Was ist denn das für ein romantisches und unsinniges Verlangen? Wenn Sie Aktien von VW besitzen, dann erwarten Sie wie [...] mehr

11.02.2019, 08:21 Uhr

Der Geist Francos Die (rechten) Spanier fordern die Einheit des Landes und meinen Fremdbestimmung über Katalonien. Die Katalanen fordern aber Selbstbestimmung. Das ist das Problem - Fremdbestimmung gegen [...] mehr

07.01.2019, 09:31 Uhr

Kapitalismus ohne Kapital? "Schließlich lebt der heraufziehende "Kapitalismus ohne Kapital" insbesondere von Wissen und Ideen ..." Erstaunlich, da will uns der promovierte Volkswirt Henrik Müller ein neues [...] mehr

20.12.2018, 10:00 Uhr

Eine andere Sichtweise Eine Umverteilungsdebatte muß in Italien nicht stattfinden, da die Umverteilung bereits auf kalten Wege stattfindet. Denn der italienische Staat ist in erster Linie bei den (reichen) Bürgern im [...] mehr

18.12.2018, 14:42 Uhr

Auswandern? Warum sollten die Italiener auswandern? Sie leben in einem schönen Land mit einer großen Kultur. Zudem mit einer viel größeren Eigenheimquote und breiter gestreutem privaten Vermögen als etwa in [...] mehr

19.10.2018, 11:57 Uhr

Neue Ökonomie? Mit dieser Logik haben Sie noch nicht einmal das Niveau der schwäbischen Hausfrau errreicht. Wenn der Käufer (der Kreditnehmer) "beschließt Dinge auf Pump zu kaufen", so liegt das doch [...] mehr

18.10.2018, 08:52 Uhr

Der Westen braucht Saudi-Arabien als Öllieferanten und als Käufer westlicher Rüstungsgüter. Moralisch begründet wurde das prowestliche Bündnis bisher mit der saudischen Feindschaft zum iranischen [...] mehr

17.10.2018, 17:38 Uhr

Eine Volkswirtschaft funktioniert jedoch nicht wie der Haushalt einer schwäbischen Hausfrau. mehr

17.10.2018, 15:08 Uhr

Dabei muß man aber aufpassen, dass die soziale Schere nicht zu sehr auseinanderklafft, sonst sammeln sich die Populisten und opponieren. Die Produktivität muß mithalten mit der Kapitalrendite, was [...] mehr

17.10.2018, 11:28 Uhr

Wettbewerbsfähigkeit auf wessen Kosten Die Wettbewerbsfähigkeit zu stärken bedeutet für den Staat Bedingungen zu schafffen, dass sich das global agierende Kapital angezogen fühlt. Das hatte z.B. Schröder mit seiner Agenda 2010 geschaffen. [...] mehr

15.10.2018, 09:13 Uhr

GB oder Italien? Ohne Frage Italien "Italien wird auch in fünf Jahren immer noch ärmer sein als vor der Finanzkrise. So sagt es der Internationale Währungsfonds (IWF) vorher" Hat der IWF schon einmal etwas richtig [...] mehr

15.10.2018, 08:00 Uhr

"Wir leben in einer Zeit, in der hochmotivierte und zum Teil hervorragend finanzierte Propagandisten daran arbeiten, den Grundkonsens unserer liberalen Demokratie zu durchlöchern. " Der [...] mehr

09.10.2018, 09:34 Uhr

Linke Spießbürger mit Idealismus Immerhin haben diese "linken Spießbürger" auch noch Idealismus und Sozialromantik im Angebot. Damit verbünden sie sich mit der Moral der Kanzlerin. Ignorieren aber das verlorene [...] mehr

Seite 1 von 18