Benutzerprofil

Paul-Merlin

Registriert seit: 27.07.2008
Beiträge: 2236
Seite 1 von 112
23.05.2019, 18:46 Uhr

Es klingt schon geradezu verzweifelt, wie SPON versucht Meuthen nur irgendwie, irgendetwas anzuhängen, getreu dem Motto " es wird schon was hängenbleiben." Dabei hat Meuthen doch schon längst gesagt was Sache ist. Er kennt die Finanziers der [...] mehr

20.05.2019, 22:07 Uhr

Die SPD hat doch eine klare Linie .... Steil nach unten! Daran wird auch die österreichische Politkomödie nichts ändern. Die SPD hat bis heute keine überzeugende Begründung dafür geliefert warum man sein Wahlkreuzchen bei diesem Verein [...] mehr

20.05.2019, 13:28 Uhr

Strafrechtlich nicht greifbar .... Wenn sich jemand als Prallhans gebärdet und dummes Zeug herausschwätzt, dann ist er als Spitzenpolitiker - auch in Österreich - untragbar. Bloßes Gelabere im Suff reicht aber für eine [...] mehr

20.05.2019, 12:58 Uhr

Meuthen war in der Runde von Anne Will der einzige Teilnehmer der überzeugte. Er hat doch recht, was Strache und sein Kompagnon sich geleistet haben, ist "ein kapitales Fehlverhalten", welches [...] mehr

19.05.2019, 18:41 Uhr

Datenkrake Staat? Wer den Datenschutz befürwortet kann Schäubles Vorstoß nicht befürworten. Es gibt im Einzelfall gute Gründe warum sich User nicht mit ihrem Klarnamen outen wollen bzw. anonym bleiben wollen, vor allem [...] mehr

19.05.2019, 16:54 Uhr

Da jubelt das (linke?) Chaotenherz ... Wenn aus dem Fehlverhalten von Strache gleich die ganzen Rechtspopulisten mit Schmutz beworfen werden können. Allerdings sind Sie dann keinen Deut besser als der unglückselige und fehlgeleitete [...] mehr

18.05.2019, 15:19 Uhr

Sehen wir es positiv ... Österreichs Vizekanzler Strache hat einen schweren Fehler gemacht und ist auf die Tricksereien einer Schauspielertruppe hereingefallen. Die notwendigen Konsequenzen hat Strache gezogen und ist von [...] mehr

14.05.2019, 19:56 Uhr

Ich befürchte, dass durch solche Aktionen wie "Abdunkelung der Sonne" - wenn technisch umsetzbar - die Menschheit wirklich auf die "Aussterbungsliste" gesetzt würde. Überhaupt steht zu befürchten, dass ein Großteil der [...] mehr

14.05.2019, 19:38 Uhr

Schlecht verhandelt ..... Im Pariser Klimaschutzabkommen von 2015 ist allein die unter dem Dach der EU-28 eingegangene Zusage völkerrechtlich verbindlich, gemeinsam die Treibhausgasemissionen der EU bis 2030 gegenüber 1990 [...] mehr

12.05.2019, 01:51 Uhr

Ja es wird Energie gebraucht ..... sinnvollerweise preisgünstige Sonnen- und Windenergie, die wir bisher in den Stoßzeiten verschenken oder gar verkaufen, damit die Stromnetze nicht zusammenbrechen. Deshalb ist der Vorschlag der [...] mehr

12.05.2019, 01:40 Uhr

Die Entfernung von CO2 aus der Atmosphäre würde die gesamte Flora und Fauna dieses Planeten auslöschen. Ein funktionierender Kohlenstoffkreislauf ist schlichtweg lebensnotwendig.Mehr CO2 in der Atmosphäre wirkt wie Dünger für die [...] mehr

11.05.2019, 01:52 Uhr

Zu kritisch gedacht .... Ihr rechnerischer Würfel von 8,9 km Kantenlänge = rd. 705 km³ hört sich gewaltig an. Verteilt man diese Masse aber über die Erdoberfläche von rd. 510 Millionen km² dann ergibt dies lediglich eine [...] mehr

10.05.2019, 19:15 Uhr

Dieses Experiment sollte tunlichts unterlassen werden ... Die Risiken sind abnorm hoch. Für den Fall, dass der Speicher undicht würde könnte auf einen Streich die gesamte gespeicherte Menge freigesetzt werden. Erinnert sei an den Nyos-See, einen Kratersee in [...] mehr

09.05.2019, 19:28 Uhr

Der Clou ist ja, dass dann absehbar ist, dass den Sozialkassen Finanzmittel fehlen, d. h. auf Dauer läuft es dann wieder auf Beitragserhöhungen hinaus. In Deutschland bezahlen im Ergebnis vor allem die Normalverdiener die [...] mehr

09.05.2019, 19:08 Uhr

Rauswurf überfällig! Die Zeit ist überreif. Von der Leyen hat bestenfalls ihr Ministerium nicht im Griff, im schlimmsten Fall versucht sie ihre Fehler zu vertuschen. Egal was. Beides ist Grund genug für den sofortigen [...] mehr

05.05.2019, 02:13 Uhr

Stimmt ... man muss schon sehr "grünen gläubig" sein, um an das "Rückzahlungsversprechen" zu glauben. Ähnliche Entlastungsversprechen kennen wir von der beabsichtigten Grundsteueränderung [...] mehr

04.05.2019, 22:43 Uhr

Ganz bestimmt wird es kein großes Massensterben geben .... jedenfalls nicht wegen dem seit Jahrmillionen andauernden und permanent stattfindenden Klimawandel. Auf die im Zuge des Erwärmungsprozesses eintretenden Änderungen werden sich die Staaten [...] mehr

04.05.2019, 18:24 Uhr

vom ganzen Erscheinungsbild her ist Olympiasiegerin Caster Semenya ein Mann und so läuft sie auch. Chancengleichheit gegenüber den weiblichen Mitläufern ist da nicht mehr gegeben. Wenn es Caster Semenya wirklich um den Spor als solchen [...] mehr

03.05.2019, 15:18 Uhr

Wann tritt Bundesfamilienministerin Franziska Giffey zurück? Die Dame hat jetzt ja ein echtes Glaubwürdigkeitsproblem. Karl-Theodor zu Guttenberg (Verteidigungsminister von 28. Oktober 2009 bis 3. März 2011) zog bekanntlich entsprechende Konsequenzen [...] mehr

30.04.2019, 20:35 Uhr

Eine chaotische Familie, chaotische Kinder, Autismus und ADHS Der Familie Thunberg ist zu wünschen, dass sie ihr Leben in den Griff bekommt. Offensichtlich sind sie hierbei ja auf einem guten Weg. Gratulation. Grotesk ist allerdings, das ein verhaltensgestörtes [...] mehr

Seite 1 von 112