Benutzerprofil

buergerrechte36

Registriert seit: 29.12.2016
Beiträge: 97
Seite 1 von 5
07.05.2019, 09:59 Uhr

Kaum hat ein Automobilhersteller damit begonnen, in eine umweltfreundliche Richtung zu produzieren, da beginnt ein in Sachen Technik totaler Laie Habeck, schon wieder alles kaputtzureden. Gut das ein [...] mehr

27.04.2019, 20:06 Uhr

Das wenn in Indien der Diesel abgewürgt wird, die Luftverschmutzung auch nur geringfügig vermindert wird, glaubt nur derjenige, der noch nie in Indien war. Fehlt nur noch die Aussage, Indien ist [...] mehr

15.04.2019, 18:05 Uhr

Dann soll Martin Winterkorn doch eine angemessene Strafe bekommen. Zum anderen hat Herr Winterkorn im Gegensatz zu vielen anderen Bossen z. Deutsche Bank, Fußball oder Politiker, jahrelang für viele [...] mehr

13.04.2019, 10:55 Uhr

Sollte Friedrich Merz wieder vorrücken im politischen Alltag, wäre das ein Hoffnungsschimmer für unser Land. mehr

07.04.2019, 22:09 Uhr

Endlich scheint der lang ersehnte Abschwung einzutreten, den sich einige Volksgruppen durch schlecht- und kaputtreden unserer Wirtschaft und Industrie schon lange gewünscht haben. mehr

31.03.2019, 09:49 Uhr

Ja richtig Schüler müssen noch wütender werden und sich das alleinige Wahlrecht aneignen. Die jetzige Generation der Erwachsenen hat ja wohl völlig versagt. Leute auf welchem Planeten leben wir eigentlich? mehr

15.03.2019, 16:20 Uhr

Wenn die vielen Jugendlichen demonstrieren, ist das ihr gutes Recht. Aber deswegen die Schule schwänzen? Ginge auch am Wochenende. Zudem sollten Lehrer und Eltern den Jugendlichen aber auch nahelegen, das wenn sie ihre [...] mehr

11.03.2019, 15:47 Uhr

Rüstungsexportverbote werden die Vorgehensweise der Saudis im Jemen in keiner Weise beeinflussen. Mit der dauernden Anprangerung anderer Kulturen, auch hinsichtlich ihres Umganges mit Menschenrechten, bewirken wir auch [...] mehr

05.03.2019, 11:36 Uhr

Wir sollten uns den Klimawandel anpassen. Panikmache hilft uns nicht weiter. Warum wird immer nur aus fernen Ländern über Schäden durch Klimawandel berichtet? Wenn wir uns in unserer näheren Umgebung umschauen, [...] mehr

01.03.2019, 17:49 Uhr

Frau Günther hat eindeutig recht, die Fahrzeuge in Berlin und auch in anderen Großstädten z.B. Hamburg müssen erheblich weniger werden. Bevor aber muß der öffentliche Verkehr funktionieren. Aber davon sind [...] mehr

28.02.2019, 17:01 Uhr

Landwirte sind auf die Ratschläge von Wetterexperten schon mal garnicht angewiesen. Durch ihre ständigen Wetterbeobachtungen, seit Generationen in der freien Natur, kommt bei Landwirten in Jahren wie 2018 [...] mehr

16.02.2019, 17:50 Uhr

Geht doch. In einem ca. 2000 ha großem Revier in Norddeutschland hat ein Wolfspaar, mit jährlich 3-5 Welphen , in den letzten drei Jahren zahlreiche Schafe und Rinder gerissen. Trotzdem liefen alle Diskussionen [...] mehr

02.02.2019, 10:43 Uhr

Der böse Bube wird warscheinlich, wiedereinmal Präsident Putin sein. Aber irgendwie ist sein Verhalten auch nachvollziehbar, wei erl immer wieder aufs neue von Präsident Trump provoziert wird. mehr

01.02.2019, 10:15 Uhr

Da nützen auch die vielen Argumente, den 7er BMW schlechtreden wollen, nicht viel. Dieses Fahrzeug braucht sich hinter asiatischen PKW's gleicher Größe nicht verstecken. Stellt man die Fahrzeuge [...] mehr

30.01.2019, 17:13 Uhr

Warscheinlich werden die genannten 5 Milliarden nicht ausreichen. Dazu sind die Probleme in vielen Bereichen zu groß. Aber vor Beginn von Sanierungsarbeiten und Umgestaltung schon wieder Ticketpreisherhöhung in [...] mehr

26.01.2019, 16:59 Uhr

Und was ist mit der Elektro-Mobilität. Woher sollen diese noch nicht einschätzbaren Mengen Strom kommen? Wie teuer der dann wird, darüber machen sich die Kraftwerks-Stilleger offenbar keine Gedanken. Etwas [...] mehr

25.01.2019, 15:32 Uhr

Man sollte die Stellungnahmen von 100 Lungenfachärzten nicht einfach so beiseitewischen. Im Gegensatz zu Herrn Resch DUH, handelt es sich bei den genannten Personen um vereidigte Mediziner. Auch wäre zu [...] mehr

15.01.2019, 10:05 Uhr

Leicht durchschaubar was die Botschaft von Herrn Grenell bewirken soll, nämlich den Energieabsatz der USA nach Europa. Im Gegensatz zu Deutschland fördern und schützen die USA ihre Industrie mit allen Mitteln. Trotzdem [...] mehr

06.01.2019, 12:01 Uhr

Leute wie Herr Müller die soviel Pessimismus verbreiten, sind eine ernste Gefahr für unser Land. Der deutsche Industriestandort ist so robust, daß er nicht ins Wanken gerät. Deutschland wird weiterhin, wenn vielleicht [...] mehr

02.01.2019, 20:54 Uhr

Auf den richtigen Weg. Das Titelbild zeigt einen Windpark, der dort erzeugte Strom ist nicht abhängig von Sonne und Wärme, sondern von Wind, der in Norddeutschland kontinuierlich weht. Als norddeutscher Bewohner bin ich [...] mehr

Seite 1 von 5