Benutzerprofil

bigkahoona

Registriert seit: 08.08.2008
Beiträge: 551
Seite 1 von 28
11.07.2019, 07:15 Uhr

Google, Amazon, Apple, etc... Die im Artikel genannten Unternehmen zahlen in Europa garkeine Steuern und gehören zu den profitabelsten der Welt. Dass die Ultrakapitalisten dieser Welt ihre Gewinne gerne 1:1 an der Gesellschaft [...] mehr

09.07.2019, 08:07 Uhr

jla.owl #75 Dann lade ich Sie im Gegenzug ein, mal ein paar Monate lang die Miete hier in Frankfurt zu zahlen und sich morgens und abends im brechend vollen und chronisch verspäteten ÖPNV zur Arbeit und zurück zu [...] mehr

09.07.2019, 08:02 Uhr

#71 mojo2xs Die Bienen sterben wegen den Umweltgiften, nicht am Mobilfunk. Was haben Sie denn geraucht? mehr

01.07.2019, 17:18 Uhr

Diese Zustände... ...gab es auch schon in den Frankfurter Freibädern meiner Jugend vor 30-35 Jahren. Das Phänomen ist also nicht neu. Wo immer männliche Halbstarke in Gruppen auftreten geht es immer ein bisschen zu wie [...] mehr

21.06.2019, 18:17 Uhr

Heldenhaft Trump stellt sich als großen Siegfried dar, im Kampf gegen Krisen die er allesamt zuvor selbst losgetreten hat. Dass die Eskalation an diesem Punkt angelangt ist hat er ganz allein zu verantworten! [...] mehr

18.06.2019, 13:45 Uhr

Trump Weiß der Mann, dass diese Menschen für die US-Wirtschaft essentiell sind? Aber laut dem Faschisten Trump ziehen die Millionen Migranten ja plündernd, vergewaltigend und mordend als marodierende [...] mehr

14.06.2019, 19:18 Uhr

Nee, ist klar... Die Amis halten entweder die Welt Gemeinschaft für absolut bescheuert, oder es ist ihnen egal, weil sie ja "eh damit durchkommen". Das sind "Saddams Massenvernichtungswaffen 2.0", [...] mehr

14.06.2019, 19:02 Uhr

@ Neophyte Wenn Sie den Schwachsinn glauben müssen Sie nah am Hirntod sein. Die Iraner sind die einzigen, die bei dieser Eskalation null profitieren. Im Gegensatz zu den USA, dem KSA und Israel. Die drei Mächte [...] mehr

14.06.2019, 18:42 Uhr

7mio? Na und? Das ist gemessen am Bundeshaushalt etwa so, als wenn man einen Artikel schreibt mit der reißerischen Überschrift "Karl-Heinz Kasupke schmeißt 23 Cent seines Gehalts einfach in den [...] mehr

11.06.2019, 19:33 Uhr

Halbfertige Brücken Mit halbfertigen Brücken kennt sich der Blender BoJo aus. In seiner Zeit als Londoner Bürgermeister hat er £50Mio. für ein nie realisiertes Brückenprojekt in den Sand gesetzt. mehr

08.06.2019, 15:37 Uhr

AfD, bitte den Mund halten Ihr seid nicht zu ertragen. Ja, dich meine ich, hw7370. mehr

08.06.2019, 13:21 Uhr

Ich finde es gut Ich finde den Umgang der Thais mit Genderidentitäten ziemlich gut. Ich war mehrmals dort und Transsexuelle sind dort in der Öffentlichkeit ein ganz normales Bild. Bei uns mag die progressive Politik [...] mehr

02.06.2019, 22:03 Uhr

Respekt Respekt, Frau Nahles. Ganz ohne Häme und Spott, das nötigt mit Respekt ab. mehr

01.06.2019, 02:48 Uhr

Kammerjäger Da muss mal der Kammerjäger ran. Der Laden gehört im öffentlichen demokratischen Interesse ebenso entseucht, wie so manche Landespolizeibehörde. Siehe Sachsen. mehr

28.05.2019, 11:31 Uhr

#92 totalausfall Ihr Beitrag, in dem Sie sich mit "ganz unkritisch applaudieren, wenn Influencer Kampagnen in den Kinderzimmern machen!" auf den 26-jährigen YouTuber Rezo beziehen, entlarvt Sie als ewig [...] mehr

27.05.2019, 12:01 Uhr

@hajojunge #8 Noch nicht mal bis zur nächsten Ecke gedacht. Tragen Sie Ihr wissenschaftliches Unverständnis des Erdklimas immer so fröhlich zur Schau? Die Temperatur des Erdinneren, oder wie Sie es bezeichnen die [...] mehr

27.05.2019, 11:43 Uhr

Was verpasst? Eben hat er doch noch quasi mit dem "totalen Krieg" und vollständiger Annihilation des Iran gedroht. Mit der selben jämmerlichen "Strategie" hat er doch schon bei Kim Jong-Un [...] mehr

26.05.2019, 22:41 Uhr

Die Schuld liegt bei Goldkettchen-Gerd Dafür können sich die Sozen bei Putins oberstem Gasableser (danke Pispers!) bedanken. Spätestens seit Blairs/Schröders New-Labor-Kumpanei mit den Wirtschaftsbossen fühlt sich ein guter Teil der [...] mehr

26.05.2019, 22:23 Uhr

Nicht neu Die Narcos haben obszöne Mengen an Kapital. Mehr als der Staat jemals in ihre Bekämpfung zu investieren in der Lage wäre. In vielen Gegenden haben sie de facto die Kontrolle und die Administration [...] mehr

24.05.2019, 13:49 Uhr

Dinosaurier Langsam werden die privilegierten, alten, weißen Dinosaurier aussterben, die sich auch hier im Forum beharrlich den Fakten verweigern. Ich habe zwei Kinder in die Welt gesetzt und die hören Greta und [...] mehr

Seite 1 von 28