Benutzerprofil

Pressimist

Registriert seit: 10.01.2017
Beiträge: 14
12.04.2019, 13:43 Uhr

Von Aufälligkeit zu sprechen macht durchaus Sinn! Heutzutage sind die Systeme so komplex, das nicht jeder Tester alle Funktionen kennt. Und dann kommt es durch aus vor, dass Fehler gemeldet werden, die tatsächlich beabsichtigte Funktion sind. Und so [...] mehr

01.03.2019, 15:33 Uhr

Hut ab vor Axel Voss Wenn ich zu einem Thema, mit dem ich mich beruflich über ein Jahr intensiv beschäftigt hätte, öffentlich so viel Unkenntnis bewiesen hätte wie Axel Voss es neulich getan hat, würde ich mich nie wieder [...] mehr

23.02.2019, 11:46 Uhr

@Lagrange Gerecht ist eben nicht, wenn alle die gleichen Steuern zahlen. Wer sein gesamtes Einkommen für seinen Lebensunterhalt verbraucht, für den bedeutet eine 10%-Steuer eine echte Einschränkung. [...] mehr

19.02.2019, 21:54 Uhr

Ein echtes Problem! Was macht man als anständiger Bürger oder auch Politiker, wenn Menschen auftauchen, denen jede Lüge und jeder persönlicher Angriff recht ist, um die eigenen Ziele zu erreichen. Menschen, die kein [...] mehr

19.02.2019, 21:54 Uhr

Ein echtes Problem! Was macht man als anständiger Bürger oder auch Politiker, wenn Menschen auftauchen, denen jede Lüge und jeder persönlicher Angriff recht ist, um die eigenen Ziele zu erreichen. Menschen, die kein [...] mehr

28.01.2019, 19:54 Uhr

Leider nein Leider ist es nur so, dass jeder weiß, dass die Mauer nutzlos ist. Deshalb haben ja auch die Republikaner in den letzten zwei Jahren, als sie es noch allein gekonnt hätten, kein Geld dafür [...] mehr

24.01.2019, 09:59 Uhr

Unsinnige Idee Im Artikel klingt der Gedanke an: "Lasst es Ihn versuchen. Es wird sich dann schon zeigen das die Mauer nichts bringt." Da hat Herr Shiller etwas nicht verstanden: Es ist Trump vollkommen [...] mehr

08.01.2019, 17:33 Uhr

Zum Fremdschämen! Zwei Jahre hatte die Republikaner Zeit, um ein Gesetz zur Finanzierung der Mauer zu verabschieden. Da aber auch die republikanischen Abgeordneten wissen, das eine Mauer Unfug ist, hätte ein Gesetz [...] mehr

03.07.2017, 17:14 Uhr

Nicht nur im sozial- und geisteswissenschaftlichen Bereich Das ist in den Naturwissenschaften genau dasselbe. Hier ist zwar meist eindeutig was richtig ist, jedoch nicht wie viele Punkte man noch auf eine falsche Lösung geben kann oder wie man Folgefehler [...] mehr

06.06.2017, 17:29 Uhr

Sie verstehen es einfach nicht! Lieber Herr Heinke, niemand hat ein Problem damit, wenn sie Gefährder überwachen. Es versteht nur niemand warum Sie es für notwendig halten, gleich alle Bundesbürger zu überwachen. Und diese Frage [...] mehr

02.03.2017, 17:49 Uhr

Das ist Einfach! In den USA lag der Spitzensteuersatz vor 1980 bei 70%. Vor 1965 sogar bei 90%. Bei solchen Steuersätzen erledigt sich das Problem von selbst: Vollkommen absurde Gehälter werden nicht mehr gezahlt, [...] mehr

25.01.2017, 10:06 Uhr

Einfach zu lösen Das könnte man ganz einfach in den Griff bekommen: Es wird eine internationale Vermögenssteuer eingeführt: Jeder Mensch darf nur noch 100Mio. Dollar besitzen. Der Rest ist als Steuer abzuführen. Ich [...] mehr

23.01.2017, 08:17 Uhr

Narzisst halt Trump ist ein Narzisst. Ich dachte das wüsste inzwischen jeder. Narzissten drehen sich nur um sich selbst. Sie sagen immer das, was ihnen in diesem Moment am nützlichsten erscheint. Gestern: Die CIA [...] mehr

10.01.2017, 15:10 Uhr

Komischer Gedanke So Macher/Manche scheint irgendwie Probleme mit unserem Rechtsstaat zu haben. In einem Rechtsstaat gibt eine einfache Regel: Eine Anschuldigung muss bewiesen werden. Kann sie nicht bewiesen werden, [...] mehr