Benutzerprofil

nairo

Registriert seit: 08.08.2008
Beiträge: 21
Seite 1 von 2
22.01.2018, 16:52 Uhr

E Auto in der Praxis Es ist schade, dass nur sehr wenige Leute wissen, wie ein E-Auto tatsächlich in der Praxis funktioniert, und dann werden wilde Mutmaßung angestellt, die mit der Wirklichkeit aber nichts zu tun haben. [...] mehr

11.08.2017, 14:37 Uhr

Ideal ist ein Mix Seit Oktober 2014 fahre ich ein EAuto fast täglich als carsharing. Der Fahrspaß ist toll, ich muss nie zur Tankstelle, ich habe noch nie gewartet, bis die Batterie wieder voll war oder leer war. [...] mehr

24.06.2017, 16:54 Uhr

Seit Oktober 2014 fahre ich täglich elektrisch: TOP 1) ich habe noch nie gewartet oder warten müssen, bis das Fahrzeug wieder aufgeladen ist. Ich komme zurück, Klappe auf, Kabel rein, Klappe zu. Fertig. 2) Ich muss nie zur Tankstelle und war noch [...] mehr

08.10.2016, 13:13 Uhr

Seit Oktober 2014 fahre ich fast täglich über car sharing mit einem E-Auto und bin noch immer voll und ganz begeistert. mehr

30.09.2014, 22:26 Uhr

Endlich mal ein anschaulicher, interessanter und lebensnaher Unterricht und dazu noch ziemlich harmlos. So soll es sein. Bitte Lehrer: macht weiter so. Liebe Staatsanwaltschaft: denkt mal nach. [...] mehr

06.01.2013, 23:44 Uhr

Ich bin jedes jahr 3 mal in Kenia, und war auch in Lamu: keine Sorge, es gibt dort genug Bier und Alkohol, in Kenia sind nur 20% Muslime, und an der Küste 60%, auch in Lamu sind nicht alle Muslime, [...] mehr

31.08.2012, 08:19 Uhr

kein risikogebiet Viele grüße aus Kenia. Hier ist alles glücklich friedlich und ruhig, bis auf einige wenige Stadtteile von mombasa. Wo man jetzt natürlich nicht hingeht. Ich bin aber sicher, dass in kürze es auch dort [...] mehr

07.07.2012, 22:20 Uhr

Ich habe von 1992 bis 1998 studiert, als ich die Stadt wechselte, hat es mehr als 1 Jahr gedauert, bis ich neue Freundschaften geschlosssen hatte. Da fragt man sich ernsthaft, ob man selbst [...] mehr

23.04.2012, 14:17 Uhr

Ich habe eine private KV mit 1200 Euro Selbstbehalt für ambulante Behandlung und damit dann extrem niedrigen Beiträgen. Für jeden Arztbesuch bezahle ich zwischen 25 und 35 Euro aus eigener Tasche, [...] mehr

18.01.2012, 14:42 Uhr

Ne, das Land ist sehr sicher, ich war selbst dort, nur in die Grenzregion wäre ich nie gegangen, da gibt es auch eine Reisewarnung. mehr

20.11.2011, 13:18 Uhr

Bevölkerungswachstums-Ideologie ? Bei uns in Europa, vor allem in Deutschland schrumpft die Bevölkerung massiv, das ist eine Tragödie mit hoffentlich nicht so schlimmen Folgen wie befürchtet. Es gibt kaum Länder auf der Welt, die so [...] mehr

14.07.2011, 17:53 Uhr

Afrika Waren Sie schon in Afrika und wielange und wo? Ich war über 30 mal in 23 Ländern, und kann das was Sie hier berichten so einseitig in keinem Fall bestätigen. Es sei denn Sie sprechen von [...] mehr

13.07.2011, 23:53 Uhr

- "Sie phantasieren" ist unötige und unsachliche Polemik. Können wir das vermeiden? Die Graphik der TU: in den Wüstengebieten leben kaum Menschen. In den Gebieten mit Potential ist oft nur [...] mehr

13.07.2011, 23:08 Uhr

90% Elend? [QUOTE=Mathe-Freak;8272407]Und was soll ich auf den Fotos erkennen? Typisch dritte Welt wo 90% in Elend leben (schön zu sehen auf den Fotos) und 10% künstlicher Wohlstand, dank der Gnade des bösen [...] mehr

13.07.2011, 18:53 Uhr

Komplexer Die Wahrheit ist viel komplexer: Afrika ist im Vergleich zu Asien und Europa eher unterbevölkert und könnte sich locker selbst ernähren und exportiert auch viele Lebensmittel sowie Blumen, Kaffee [...] mehr

13.07.2011, 18:18 Uhr

Das ist Afrika ! Afrika ist verloren?? hahaha, selten so gelacht. diese Aussage zeugt von riesiger Ignoranz. Siehe meinen anderen Beitrag zu Afrika, und hier ein paar Fotos von mir: DAS IST AFRIKA, das ist die [...] mehr

13.07.2011, 18:08 Uhr

realistische Einordnung Ich war über 30 mal in Afrika in über 20 Ländern, ich habe dort noch nie jemand hungern gesehen. Warum eigentlich nicht? Weil es in Afrika 1 Milliarde Menschen gibt, davon sind jetzt aktuell 12 [...] mehr

13.07.2011, 17:26 Uhr

Großes Unwissen @LUEDER Diese Aussagen hier sind menschenverachtend und zeugen von riesigem Unwissen. Wenn jemand überbevölkert ist, dann wir in Europa, und nur die hat erst unsere Industrialisierung ermöglicht. [...] mehr

09.05.2011, 10:59 Uhr

richtig helfen Ich war über 20 mal in kenia, dazu in 23 anderen afrikanischen ländern. meine meinung ist folgende: es gibt in kenia viele tausend grundschulen und weiterführende schulen, dazu universitäten und [...] mehr

05.03.2011, 15:47 Uhr

Es gibt viele Chancen Ich bin 43 Jahre alt und seit 11 Jahren arbeite ich als Software Ingenieur und bekomme 4500 monatlich brutto, 14 Monatsgehälter. Studiert habe ich Italienisch, Geschichte und Theologie auf Lehramt [...] mehr

Seite 1 von 2