Benutzerprofil

Genüßlich

Registriert seit: 11.01.2017
Beiträge: 60
Seite 1 von 3
09.02.2017, 20:02 Uhr

Alle Religionen sind alt und in der Zeit stehen geblieben Alle Religionen fasst man zunächst mit Hilfe von Darwin bei den Eiern. Dort ticken die Fundamentalisten dann regelmäßig aus, während der der normal religiöse Mensch einfach auf "ignore" [...] mehr

09.02.2017, 18:30 Uhr

Alter Hut. Alter Hut. Die Relativitätstheorie beschreibt das Universum, in dem wir leben gut und richtig. Die Quantenmechanik dagegen rührt aus den Gegebenheiten, die zum Urknall geführt haben. Alles was man [...] mehr

09.02.2017, 15:33 Uhr

Klare Ansage nebst Fehlvorstellungen Klarer Weg klare Ansage. Rule Britannia ... Und blad sind dann ja die Wahlen in den Niederlanden und in Frankreich. Ist aber völlig unwahrscheinlich, dass Le Pen und Wilders bzw. der Frexit und [...] mehr

09.02.2017, 13:46 Uhr

Schön dumm Wann kommt man endlich einmal zum Kern der Sache. Die Dieselfahrzeige sind heute so sauber wie nie. Aber immer bessere Messtechnik macht es möglich von Verbrennungsmotoren scheinbar fordern zu müssen, [...] mehr

09.02.2017, 11:44 Uhr

Selbstbefingerung Deutschlands Selbstbefingerungen in Sachen Umweltschutz sind doch immer nett zu verfolgen. Welche im Schlamm der Elbe lebenden Viecher sind den diesmal gefährdet oder weigern sich ein paar Schnepfen [...] mehr

08.02.2017, 19:37 Uhr

Sinnbildlich. Sinnbildlich. Ein Volk, dass für seien Hauptstadt keinen Flughafen mehr fertig bauen kann, sollte doch merken, das da grundsätzlich was nicht mehr stimmt. Großprojekte in Deutschland? Schätze das war [...] mehr

08.02.2017, 18:05 Uhr

Vermutlich auf ignore Irgend jemand wird in den USA die deutsche Presse schon noch lesen, weil er dafür bezahlt wird. Allerdings dürften Trumpartikel dort inzwischen weitgehend auf ignore geschaltet sein, weil sich ja [...] mehr

08.02.2017, 17:17 Uhr

Ziemlich auf den Punkt Ziemlich auf den Punkt. Letztlich ist die gegenwärtige Presse selber das Ergebnis eines zumindest in den USA gegenwärtig abgewählten Establishments. Was sollen die auch anders tun und schreiben, [...] mehr

08.02.2017, 16:44 Uhr

Für wenn steht die Presse eigentlich? Presse und sich dort informieren, ist inzwischen wie pfundweise Geschmacksverstärker essen. Als ich/wir das erste Mal in den USA waren, stellten diese sich weitaus positiver da, als ibs. deutsche [...] mehr

08.02.2017, 16:07 Uhr

Unglaublich! Machtkämpfe in Washington und im Weißen Haus? Das ist ja unglaublich! Wie hieß es mal über Washington: Wer an Einfluss gewinnt benutzt ihn, steigt auf, wer nicht, geht unter. mehr

07.02.2017, 20:34 Uhr

Nochmals ... Nochmals, der Unterschied liegt in folgendem: In etwas weniger als vier Jahren kann Trump mit Chance abgewählt werden, wohingegen Erdogan bis an sein Lebensende die Türkei regieren wird, egal wie [...] mehr

07.02.2017, 17:45 Uhr

Nur weil es einem nicht passt? Nur weil es einem nicht passt, kippt da noch lange nichts. Bei den demokratisch nach wie vor weniger erfahrenen Deutschen vielleicht, weil die eigne poltische Sichtweise immer als die einzig richtige [...] mehr

07.02.2017, 16:02 Uhr

Bitte einmal auf die harte ... Was ich jedes Mal am lustigsten finde, ist, dass die Debatte immer wieder beim Geld endet. Ja, Geld ist Deutschlands größtes Problem, denn die Bürger haben immer noch zu viel, um dieses [...] mehr

07.02.2017, 14:53 Uhr

Probeweise abschalten, um es zu lernen Wir exportieren, weil wir unregelmäßigen Strom erzeugen. Es laufen Kraftwerke stand by mit, die gerade jetzt im Winter dringend benötigt werden. Wenn dann wieder die Sonne scheint und der Wind [...] mehr

07.02.2017, 13:25 Uhr

Im Winter ist die Erde eine flache Scheibe ... Ich habe in dem Artikel dann noch auch die Stelle gewartet, wonach die Erde im Winter eine flache Scheibe sei, sich das aber im Frühjahr gibt und wieder alles gut wird. Der Ökoengergiequatsch [...] mehr

06.02.2017, 14:21 Uhr

Das Verhängnis wird sich wohl fortsetzen Das Verhängnis wird sich dann wohl fortsetzen. CDU und SPD (NEW-SED) werden mit ziemlicher Sicherheit wieder eine Merkel-Mehrheit zusammen bringen, Deutschland damit vor "Rechts" retten, [...] mehr

04.02.2017, 15:16 Uhr

Der arme Mann Mein Gott. Geht es platter? Vermutlich nicht. Aber was soll der arme man auch tun um bis zum Herbst Aufmerksamkeit zu erregen? Sry aber solche Berichte lese ich nach der Überschrift tatsächlich nicht [...] mehr

04.02.2017, 14:11 Uhr

Nicht gung, um ihn zu wählen. Oh,. wüsste ich gar. Nun die Griechen sind keinen Schuss Pulver wert und leben jetzt bereits seit über 10 Jahren aus und von der EU und wären ohne den EURO längst Dritte Welt. Ein Pluspunkt für [...] mehr

03.02.2017, 18:27 Uhr

Was für eine Inzenierung Mann, Mann, was für eine Inszenierung. Ich frage mich bloß, warum ich kaum jemanden treffe, der SPD wählen wird. mehr

01.02.2017, 22:50 Uhr

Ich sehe da eher ein Einschwenken. Ich sehe da eher ein Einschwenken. Güllen der böse verfassungsfeindliche Sektenführer und Erdogan im Recht? Als Leser kann ich da gar nichts überprüfen, sondern nur darüber nachdenken, was mit [...] mehr

Seite 1 von 3