Benutzerprofil

solosola

Registriert seit: 18.01.2017
Beiträge: 19
09.09.2019, 02:23 Uhr

warum eine Schlagzeile Treffen sich sieben notorische Brandstifter, die sich verabreden nicht mehr zu zündeln ... wers denn glaubt... . Weder das unterschriebene Papier noch der Rede wert. mehr

09.09.2019, 02:08 Uhr

warum eine Schlagzeile Treffen sich sieben notorische Brandstifter, die sich verabreden nicht mehr zu zündeln ... wers denn glaubt... . Weder das unterschriebene Papier noch der Rede wert. mehr

30.05.2019, 21:56 Uhr

Sowohl Harvard als auch Merkel kommen dafür nicht auf... die Ehrendoktorwürde sollte dem deutschen Steuerzahler verliehen werden, das ist und bleibt noch für lange Zeit ein teurer Spass ohne return on invest mehr

05.05.2019, 16:23 Uhr

Und jetzt? Wie soll es mit den Spielern in der neuen Saison besser werden? Werden die Flaschen aussortiert, wer soll den Schrott kaufen, der Gebrauchtwagenhändler ist ja noch ohne Verein... . mehr

15.04.2019, 16:59 Uhr

Es ist kein Verbrechen Für Geld Erföl für Jahrzehnte an die Russen und Chinesen verkauft zu haben, es ist auch kein Verbrechen die Goldreserven zu vejubeln, die Resourcen zu plündern und die Natur unwiederbringlich zu [...] mehr

05.04.2019, 01:46 Uhr

Ausgleichende sozialistische Gerechtigkeit Warum sollten Kubaner auch dick Zeitung lesen, wenn Venezuelaner sich seit Jahren wegen Mangels an Klopapier nicht mehr den Allerwertesten abwischen können... mehr

12.03.2019, 18:05 Uhr

Naechsten Montag bei Schalke Besser als Tedesco , der immer gute Gespräche führt aber keine Ergebnisse einfaehrt alle Male mehr

01.03.2019, 01:04 Uhr

warum fliegen die nicht first wo es geht oder business mit Linie, viel billiger und augenscheinlich auch sicherer und vor allem zuverläassiger mehr

26.02.2019, 02:14 Uhr

Stolpersteine... Herr Frank, ihre Rezension der Sendung ging Ihnen nicht so leicht von der Hand, kann das sein? mehr

23.02.2019, 21:24 Uhr

soso, was ein Grosskotz der Busfahrer Aber durchfüttern und medizinisch versorgen, das sollen die Kolumbianer seine vor ihm geflohenen Millionen Venezuelaner, Ich hoffe der Spuk ist bald vorbei und der Spinner hinter Gittern mehr

21.02.2019, 15:06 Uhr

Eine grauenhafte Vorstellung von Schalke Null Spielidee, Kreativität und Klasse. Bis auf Caliguiri und mit Abstrichen Mc Kennie ist das kein Bundesliganiveau, in der Champions League hat der Verein nichts zu suchen. Die Pressekonferenzen von [...] mehr

16.02.2019, 21:20 Uhr

@17 ein bischen wirr... Milliardäre, Pfandflaschen, Paramilitärs, Drogen, Wayuu... Es sollte Sie aber nicht davon abhalten Flaschen in Venezuela zu sammeln, berichten Sie uns ob Sie damit überleben konnten und ganz [...] mehr

16.02.2019, 18:41 Uhr

@14 Ja, ich lebe seit 10 Jahren in Kolumbien unweit der Grenze und kenne sowohl Kolumbien als auch Venezuela sehr gut. Ich debattiere nicht über Leute die seit Jahren nichts zu fressen haben aber auf [...] mehr

16.02.2019, 16:21 Uhr

lese hier andauernd vom bösen Kolumbien... enem Land welches zwar Rosen produziert aber nicht auf solchen gebettet ist und mehr als eine Millionen Flüchtlinge aus Venezuela aufgenommen hat. Kolumbien hat absolut KEIN Interesse an einen [...] mehr

25.01.2019, 13:56 Uhr

@cobaea... vergebene Liebesmühe Die Mehrheit der Foristen hier hat weder Wissen noch Hintergründe zu Chavismus noch zu den Ereignissen und Machtbeugung und Machenschaften der herrschenden Clique in Venezuela.Die Geissel [...] mehr

24.01.2019, 15:18 Uhr

Korruption ist die Geissel Lateinamerikas unabhaengig der politischen Denkrichtung. Chavez und Konsorten haben ihren Klientelismus und ihre Cleptokratie nur soweit auf die Spitze getrieben, dass Venezuela als rohstoffreichstes Land hungert [...] mehr

19.01.2017, 10:49 Uhr

@bakero ich kenn Kolumbien seit 2002 und lebe hier seit 2008.. ja es viel passiert seitdem. Ich glaube die Perspektive eines Touris oder Gelegenheitsbesuchers ist immer eine andere als die eines Einheimischen [...] mehr

18.01.2017, 11:47 Uhr

Hat die kolumbianische Tourismusbehörde diesen Artikel bezahlt? Auch ich bin mehr als Einwohner dieses Landes mehr als erstaunt über diesen Artikel, meiner Tochter könnte ich als Gutenachtgeschichte kein besseres Märchen auftischen. Kolumbien ist ein schwieriges [...] mehr