Benutzerprofil

Morpheus Nudge

Registriert seit: 19.01.2017
Beiträge: 392
Seite 1 von 20
20.10.2017, 12:06 Uhr

Der Bush, dessen wirtschafts- und militärpolitische Interessen, Sprachgebrauch, Lügen und militärische Aktivitäten die Welt zu einem schlechteren Ort gemacht haben, indem er als Fortführung der [...] mehr

19.10.2017, 12:15 Uhr

Vorab: Ich bin Linkswähler, also kein uneingeschränkter Kapitalismus-Anhänger. Aber: Sollten dem Menschen die 80 Millionen vertraglich zustehen, dann stehen sie ihm vertraglich zu. Natürlich kann [...] mehr

19.10.2017, 09:57 Uhr

Viele Menschen kennen die Redewendung / das Zitat, dass nichts so gerecht verteilt ist wie der Verstand - jeder ist der Meinung, genug davon zu haben. Das kann man humoristisch sehen, um abzuhaken, [...] mehr

17.10.2017, 14:52 Uhr

Da m.E. nur noch die Linke bürgerfreundliche Politik will, wäre es schrecklich, wenn diese letzte Bastion an lächerlichen Befindlichkeiten prozentmäßig zugrunde geht. Steht zu und hinter [...] mehr

17.10.2017, 14:48 Uhr

Hinweis: Hier geht's weiter... http://www.spiegel.de/politik/deutschland/linke-sahra-wagenknecht-greift-katja-kipping-und-bernd-riexinger-an-a-1173264.html mehr

17.10.2017, 10:31 Uhr

Vielleicht streicht Wagenknecht ja auch irgendwann selbst die Segel nach dem Motto "Ach, macht doch, was Ihr wollt, ich habe keine Lust mehr." Und dann sehen wir im Wahl-Takt die Prozente [...] mehr

17.10.2017, 09:33 Uhr

Zum Artikel stellt sich für mich nur eine Frage: Schafft es die Linke aus eigener Kraft, sich zu zerlegen? Es wäre so gut und wichtig für die Partei, wenn sie geschlossen zu und hinter Wagenknecht [...] mehr

05.10.2017, 13:47 Uhr

Zitat: Wegen der Gefahren für die Gesundheit darf in Zeitungen, Zeitschriften und Magazinen nicht fürs Rauchen geworben werden. Gut so! Immerhin darf ja sonst auch für nichts geworben werden, das [...] mehr

27.09.2017, 13:58 Uhr

Bei diesem ersten Forumbeitrag könnte man es m.E. schon belassen :-) Ich flachste die Tage schon so vor mich hin, dass doch SPD und Linke fusionieren könnten wie CDU und CSU. Die LSD. [...] mehr

22.09.2017, 15:41 Uhr

Danke, Herr Fricke. Auch wenn ich mir ebenfalls wenig Hoffnung mache. Ich wäre schon froh, wenn Die Linke mehr Prozente als die AfD bekäme, aber auch das wird wohl leider eine Wunschvorstellung [...] mehr

18.09.2017, 14:52 Uhr

Ich muss gestehen, dass sich mein Mitleid für die Einbestellung in Grenzen hält. Wenn sich "Deutschland" von Erdogan am Nasenring durch die Manege ziehen lassen möchte, um *vor der Wahl* [...] mehr

11.09.2017, 14:39 Uhr

Wie Recht Augstein und Beitrag 1 haben. Zeit für eine neue Redewendung: Die Geister, die ich irgendwie eigentlich gar nicht rufen wollte, aber die gekommen sind, weil ich ihr Nest vorbereitet [...] mehr

08.09.2017, 11:48 Uhr

Ungarn, das ist kein Problem. Dann halt nicht. Wollt Ihr denn wenigstens weiterhin finanziell und wirtschaftlich massiv von der EU profitieren? Absolut verständlich, wenn man Rechte in Anspruch [...] mehr

07.09.2017, 08:42 Uhr

Bin Median und stimme der Kolumne zu. Vor allem inklusive Schuld der vergangenen Regierungen und somit der Wähler selbst. Für wesentlich dramatischer als die Baustelle "Digitalisierung" [...] mehr

04.09.2017, 12:45 Uhr

Ich freue mich auf zukünftige Modelle "intelligenter/dynamischer ÖPNV". Damit meine ich Modelle für einen "Bedarfs-ÖPNV", wie sie teilweise schon getestet werden. Es gibt keine [...] mehr

01.09.2017, 09:42 Uhr

Gefällt mir *sehr* gut, herzlichen Dank, dass ich das kennenlernen durfte. mehr

31.08.2017, 15:50 Uhr

Selbstresozialisierung "Jetzt ist auch mal gut" ist eine interessante Option. - Sie sind zu schnell gefahren! - Jetzt ist auch mal gut! - Ah, ok, gute Fahrt! mehr

31.08.2017, 13:08 Uhr

Vorab: Ich beziehe mich auf gar keinen Fall auf den gesamten Krankenstand, was natürlich völliger Unsinn wäre. Das ist eine wichtige Anmerkung, damit sich nicht tatsächlich Betroffene von meinen [...] mehr

31.08.2017, 11:18 Uhr

Herzlichen Dank für die informative Grafik gleich am Anfang. In den letzten Jahren hatten wir glaube ich den einen oder anderen Klumpen, bei dem es *tatsächlich* knapp war. Ich meine, mindestens [...] mehr

30.08.2017, 17:42 Uhr

Kann man im Prinzip inhaltlich so stehen lassen, *aber:* Eine Kommunikationsplatform mit X Millionen aktiver Mitglieder ist eine potentielle Filterblase für X Millionen Menschen. Natürlich [...] mehr

Seite 1 von 20