Benutzerprofil

Bayuware1947

Registriert seit: 19.01.2017
Beiträge: 120
Seite 1 von 6
12.09.2019, 13:28 Uhr

Berichtigung meiner Beitrags Nr. 102 von 12:01 Uhrr Berichtigung: Der letzte Absatz muss natürlich lauten: "Nach britischem Verständnis ist es "die Regierung und das Parlament ihrer Majestät der Königin". Die Rolle, die die Königin [...] mehr

12.09.2019, 12:01 Uhr

Die Regierung schädigt die Bevölkerung vorsätzlich Wer andere vorsätzlich und willentlich schädigt, ist ein Verbrecher. Die Regierung von GB und vor allem ihr PM schädigen die Bevölkerung von GB mit dem Brexit (ohne Deal) vorsätzlich und willentlich. [...] mehr

04.09.2019, 12:25 Uhr

Über 4 oder 5 G wird nur gefaselt. Im Sommer dieses Jahres stand ich in der Universitätsstadt Tübingen auf einem der zahlreichen Erhebungen und wollte nur telefonieren. Von Internet, schnell oder weniger schnell war da gar keine Rede. [...] mehr

03.09.2019, 11:31 Uhr

China muss von allen Projekten ausgeschlossen werden. Vor einiger Zeit, am Beginn der Debatten über die Digitalisierung fragte ich mich, wie wohl Nazideutschland mit der neuen Technologie umgegangen wäre. Heute habe ich es in diesem Artikel gelesen. Es [...] mehr

30.08.2019, 19:30 Uhr

@ 10. Bürokratur 4.0 Warum? Ist doch normal. Während annähernd 40-jähriger Tätigkeit im Dienst des Landes BW habe ich gelernt, dass das einfachste und billigste Angebot das beste sein muss. Oder anders ausgedrückt, das [...] mehr

30.08.2019, 13:20 Uhr

@ tomrobert heute, 11:26 Uhr Zitat: Einsatz der Armee gegen die eigenen Bürger delegitimiert eine Führung und gibt den Opfern jedes Recht. Die Welt muss dem Rechnung tragen! Zitat Ende Mit was bitte soll denn die Welt dieser [...] mehr

28.08.2019, 23:33 Uhr

Rücksichtslose Politikergarde Hat GB wirklich eine so rücksichtslose Politikergarde verdient? Man muss sich aber schon ins Zeug legen für das neue Weltreich 2.0. Das wird mit BJ noch ein grandioses Erwachen geben. mehr

27.08.2019, 11:08 Uhr

@ traumglauben heute, 06:35 Uhr Ich pflichte Ihnen voll bei. Es sind halt Brüder und Schwestern im Geiste, in Brasilien, in Deutschland die AfD und in etlichen anderen Staaten. Traurig, nur traurig. Anfang des vorherigen [...] mehr

06.08.2019, 18:32 Uhr

Einfach nur noch lächerlich Vor 60 Jahren haben wir unseren Roller"Radelrutsch" genannt. Er war Holz, die Edelversion schon aus Metall, Plastik gab es (noch) nicht, zumindest bei diesem Spielzeug. Und dann gab es noch [...] mehr

31.07.2019, 11:20 Uhr

China will die Welt beherrschen Es ist schon komisch. Ich bin jetzt 71 Jahre alt und erinnere mich, dass meine Eltern, beide stammten aus Schlesien, bereits in den 1950/1960-Jahren von der "Gelben Gefahr" sprachen ohne sie [...] mehr

30.07.2019, 09:04 Uhr

Ja, wenn wir eine Regierung hätten ... Ja, wenn wir eine Regierung hätten, die nicht am Tropf der Lobbyisten hängt, könnte es ja klappen. Es wäre dann eine Regierung, die sich tatsächlich mal traut, gegen den Neoliberalismus ein Zeichen zu [...] mehr

29.07.2019, 20:40 Uhr

Nur um BoJo aus der selbst gestellten Falle zu helfen? Wenn - dann ist der typische Wortlaut von Erpressung. Und auf die darf sich die EU auf gar keinen Fall einlassen. Warum auch? Nur um BoJo aus der selbst gestellten Falle zu helfen? Nein! Niemals! Dann [...] mehr

27.07.2019, 12:39 Uhr

@ bluebill heute, 11:51 Uhr Es gibt das Sprichwort, im Wein liegt Wahrheit, die Lüge ist nur auf dem Etikett. In sofern könnten Sie durchaus Recht haben. Eine gute Zeit bei einem guten europäischen Wein. mehr

27.07.2019, 12:34 Uhr

@mystyhax gestern, 20:48 Uhr Volle Zustimmung zu Ihrem Kommentar. Aber sehen Sie, das ist Politik. Sie kennen doch bestimmt auch das Gleichnis von der Krähe, die ......... Mehr gibt es dazu nicht zu sagen. mehr

26.07.2019, 22:11 Uhr

Und wo bleibt wieder einmal Deutschland? Und Deutschland macht sich wieder einmal einen schlanken Fuß. Außer viel Bla Bla und unverbindliche Absichtserklärungen oder Verweise auf eine idealere europäische Lösung, nichts und nochmal nichts. [...] mehr

25.07.2019, 11:49 Uhr

@ seit1958 gestern, 22:12 Uhr Haben Sie es nicht mitbekommen? UvdL hatte eine mögliche Verschiebung des Brexit in Aussicht gestellt. Ich denke, wenn die Zirkusveranstaltung in GB mit dem Clown BJ vor dem 31.10.19 beendet sein [...] mehr

24.07.2019, 21:44 Uhr

Das wird zum Lakmustest für die EU Jetzt können mal die EU-Größen und unsere frisch gewählte Kommissionspräsidentin beweisen, wie mit der Glaubwürdigkeit der Aussagen steht. UvdL´s Ankündigung, den Brexit noch einmal hinauszuschieben, [...] mehr

23.07.2019, 14:45 Uhr

Nicht nur Gottes Mühlen mahlen langsam Beeindruckend, diese Geschwindigkeit, in der diese Erkenntnis gereift ist. Herzlichen Glückwunsch! Es wird doch aller höchste Zeit. Aber nicht nur Gottes Mühlen mahlen langsam. mehr

20.07.2019, 12:11 Uhr

Tickt der eigentlich noch richtig? Ach nee, was Herr Meuthen so alles glaubt. Das ist doch das Gleiche als wenn der eine Dieb zum Anderen sagt, dein Einbruch gestern war gesetzmäßig und ist vom Gesetz geschützt. Tickt der eigentlich [...] mehr

13.07.2019, 09:38 Uhr

Ein narrenfreier Politiker "Wenn die EU nicht den Wünschen von GB entspricht, dann ..... " so lese ich es sinngemäß in dem Artikel. Das sind Worte, die einem Erpressungsversuch entsprechen. Erpressung und der Versuch [...] mehr

Seite 1 von 6