Benutzerprofil

Zäsus

Registriert seit: 02.02.2017
Beiträge: 121
Seite 2 von 7
04.01.2019, 10:55 Uhr

Bestechung? Wurde der Beamtenstatus nicht mal eigentlich geschaffen, um weniger-bestechliche Staatsorgane zu führen? Wenn die Lobby-Wirtschaft mit Millionen um sich wirft, sind ca. wieviele Entscheidungen zu [...] mehr

02.01.2019, 15:14 Uhr

Too little too late: VWs Taktik, der maximalen Verzögerung, ist damit immer noch aufgegangen. 300k mal 10-20k zahlen die doch wieder aus der Portokasse. Das politische Signal fehlt immer noch. Die [...] mehr

12.12.2018, 11:15 Uhr

Demut, was ist das? "Vor allem VW kritisiert, dass die Abtretung von Ansprüchen rechtlich nicht statthaft sei." Muss man dazu noch etwas schreiben, oder kann man dies als Selfpalm-Realsatire durchgehen lassen? [...] mehr

10.12.2018, 09:43 Uhr

Frustriert PS4 runtergefahren Gestern war es mal wieder soweit: Ich bin einfach zu schlecht für RDO, abgebrochen, PS aus, Feierabend. Für Solospieler ist das online nix, die Spielwelt ist abgespeckter und trister, man wird ständig [...] mehr

06.12.2018, 16:16 Uhr

Ja-ha, wieviel Leistung hat denn Ihr Diesel-Fahrzeug, bzw. auf wieviel Grad Celsius heizen Sie ihre Häuschen? Ich finde es etwas überheblich, die unökologische Entwicklung der Dick-SUVs gegen NOx [...] mehr

04.12.2018, 15:07 Uhr

@1 "...um gegen einen erheblichen Teil der Steuerzahler zu agieren!" Hier! Einer vom anderen Teil, auch Steuerzahler: Ich sehe die Arbeit der DUH als einzigen Strohhalm dem Politfilz um den [...] mehr

29.11.2018, 07:00 Uhr

Paradigmenwechsel, Verkehrswende, Demut, Vernunft? Nicht bei Audi: „Kommenden März wird das Unternehmen einen City-SUV...“, brauchen wir das wirklich? mehr

27.11.2018, 13:49 Uhr

@7 thomasmüllar Dass man die Werte bei anderen Herstellern locker schafft…Zauberei? Dass wir einen Rechtsstaat haben, und die DUH Recht bekommen hat, zeigt genau was? Richtig! Mal den Blick auf die Politik richten. mehr

19.11.2018, 13:40 Uhr

Zeigt nur wieder einmal mehr: Das beschimpfte Kind CDU will nicht einsehen und stampft rum. Nochmal für all die AfD-Gestrigen: Hier wird Recht eingeklagt, und Recht bekommen. Hätte 2012 VW wie in den [...] mehr

16.11.2018, 13:33 Uhr

Erlös Hoffentlich wird der Fehler der Vergangenheit, die Milliarden-Erträge aus den Versteigerungen in die Staatskasse zu stecken, nicht wieder gemacht: Das Geld hätte direkt zum Bürger wandern müssen, denn [...] mehr

16.11.2018, 13:11 Uhr

"Kiffer saufen weniger. Den Einkommensverlust des Staates muss man einrechnen." Und da liegt die Krux bei unserer Hopfenbauerin: Die Alkohollobby ist sehr sehr stark. Wegen [...] mehr

08.11.2018, 14:27 Uhr

"Dafür ist eine zivile Klage eines Lobbyverbandes von Toyota verantwortlich." ...ich kann es nicht mehr hören: Von wann ist die Spende? Wie hoch war die Spende? Also! Und dass die Regierung [...] mehr

09.10.2018, 16:10 Uhr

Anders herum wird ein Schuh raus: Die Volksvertreter kungeln mit der Industrie, und CDU und CSU hängen voll mit drin (wohlgemerkt kann ich CSU auch nicht wählen, stellt aber meinen [...] mehr

05.10.2018, 14:24 Uhr

Mein Opa hat oft gesagt: Stell dich recht dumm an, dann brauchst du recht wenig zu tun. Wer an diese "Ergebnisse" der Diesel-"Gipfel" mit der Erwartung eines 2ten Aktes eines [...] mehr

04.10.2018, 08:19 Uhr

In den Kommentaren zu Bild 2 oder 3, wird Bumbles als Schwein referenziert. Hierbei handelt es sich aber um eine schwarze Biene. Bzzz. - - - - Vielen Dank für den Hinweis, wir haben den [...] mehr

02.10.2018, 10:19 Uhr

Merkelich »Es werde "erwartet, dass die Hersteller die Kosten" tragen«...juristisch eine Meisterleistung! mehr

01.10.2018, 14:19 Uhr

Ich poste mal ne Leserantwort durch, als Antwort auf einen Foristen, der Scheuers Umschwung vom Freitag und das folgende VW-Bashing nicht okay fand, aber so wie Volvo kann mans auch machen: Sie mögen [...] mehr

27.09.2018, 12:20 Uhr

Ich les daraus: Die CDU macht "weiter so". Erstmal beschwichtigen -- alles tutti, dann abwarten (ob populäre Themen aufpoppen), dann der Kanzlerin sowieso nicht in Rücken fallen. Man hofft [...] mehr

26.09.2018, 14:17 Uhr

Von meinem Geld? Nein, ich sehe es nicht ein, dass diesem Skandalmonster und Milliardenmaschinerie der Wanst gebuttert wird, vor allem nicht in unserem desaströsen Sparzustand, auf dem wir uns befinden. Wir [...] mehr

25.09.2018, 15:15 Uhr

Rückwirkend Man müsste doch nur ein Gesetz basteln, welches der Bundesregierung erlaubt, bei festgestelltem Betrug die Typenzulassung nachträglich zu entziehen. Da aber hier auch ein Teil des Betruges liegt, und [...] mehr

Seite 2 von 7