Benutzerprofil

swenschuhmacher

Registriert seit: 16.02.2017
Beiträge: 132
Seite 1 von 7
22.12.2017, 18:19 Uhr

Die Situation ist verfahren und vor allem auf die Überlastung der Mitarbeiter zurückzuführen. Da brechen nicht selten Konflikte auf, die in einem entspannten Arbeitsumfeld gar nicht erst entstanden [...] mehr

19.12.2017, 19:31 Uhr

Es scheint sich um ein typisches Einzelkind-Problem zu handeln: Der Junge stand von Anfang an konkurrenzlos im Mittelpunkt und empfindet dies jetzt als den wünschenswerten Normalzustand. Im [...] mehr

19.12.2017, 07:08 Uhr

Das soll dann objektiv sein? Mit solchen Interviews bekommt man sicher keine besseren Ärzte. Wenn man anhand der Abinote auswählt, bekommt man Ärzte, die voraussichtlich gut durchs Studium kommen und [...] mehr

14.11.2017, 18:15 Uhr

Der Cholesterinwert ist ein guter Vergleich. Auch dort sind Grenzwerte gesenkt worden, und wird ein Großteil der Bevölkerung zu Kranken gemacht, auf wackeligem wissenschaftlichen Hintergrund. [...] mehr

12.11.2017, 11:20 Uhr

"Selbstverletzendes Verhalten"? Meinetwegen. Vor allem aber versuchte Körperverletzung an anderen, wenn er trotz HIV und Hep C auf einer Sexparty mit anderen ungeschützt verkehrt. Aller [...] mehr

29.10.2017, 14:00 Uhr

Ihr ganzer Kommentar ist sehr typisch für die aktuelle deutsche Urlaubsmentalität. Wer ankündigt, sich 2 Wochen lang auf Mallorca an den Strand legen zu wollen, wird heute schief angeschaut. [...] mehr

29.10.2017, 07:58 Uhr

Im ländlichen Idyll fällt die Veränderung durch die Flüchtlinge naürlich stärker auf als in den Großstädten, die schon bisher einen hohen Migrantenanteil hatten. Ob die Region aus gesamtdeutscher [...] mehr

27.10.2017, 19:29 Uhr

Das allein sagt wenig aus. Eine Tagesmutter für 3 Tage die Woche oder nur von 12 bis 16 Uhr wird für zwei beruftstätige Eltern nicht ausreichend sein. Zudem finde ich es durchaus verständlich, [...] mehr

27.10.2017, 18:59 Uhr

Interessant wird noch die Frage, ab welcher Einkommenssituation ein Betrag von über 1300 € für einen Krippenplatz zumutbar sein soll. Dafür könnte man selbst in München schon eine nette Wohnung [...] mehr

27.10.2017, 17:05 Uhr

Sommerzeit das ganze Jahr! Die Winterzeit hat an genau einem Tag im Jahr Vorteile, nämlich wenn man bei der Umstellung auf sie eine Stunde länger schlafen darf. Bei der Umstellung auf die Sommerzeit ist es dann allerdings [...] mehr

07.10.2017, 14:12 Uhr

Die Fragen dieses Personalleiters gehen doch völlig an der Realität vorbei. Die Frau hat kein Problem mit ihren Aufgaben, sondern mit dem immer größeren Arbeitsdruck durch die unbesetzten Stellen, der [...] mehr

01.10.2017, 14:24 Uhr

Wenn man das halbe Leben damit verplempert, aufzuräumen, macht man tatsächlich etwas falsch. Es sei denn, man verdient sein Geld damit, wie die Buchautorin Marie Kondo. Eine gewisse Ordnungssucht ist [...] mehr

01.10.2017, 11:56 Uhr

Das ist wieder ein gutes Beispiel dafür, dass es gesunde Lebensmittel gar nicht gibt. Im Übermaß ist alles ungesund. In Maßen schaden dagegen selbst die meisten angeblich ungesunden Lebensmittel [...] mehr

27.09.2017, 18:46 Uhr

Der Artikel beantwortet die Frage nicht, warum so viele Griechen Schulden vererben, noch dazu Schulden beim Staat. Woher kommen diese Schulden, wenn die Häuser selbst abbezahlt sind? Einer der [...] mehr

23.09.2017, 10:11 Uhr

Ihre Aussage etwas umformuliert: Rentner brauchen nicht die Beachtung der Politik. Machen wir uns doch nix vor: Der Generation der Rentner geht es so gut wie keiner anderen Rentnergeneration je [...] mehr

21.09.2017, 06:52 Uhr

Wenn man den Steuervorteil für Diesel abschafft, fahren wieder mehr Menschen Benziner. Was soll das bringen? mehr

19.09.2017, 19:06 Uhr

Ist dieser Richter oder seine Angehörigen selbst Vermieter? Das wäre kaum überraschend. Probleme bei der Mietwohnungssuche kennt ein höherer Beamter doch höchstens noch aus seiner Studentenzeit. [...] mehr

18.09.2017, 06:43 Uhr

Es ist kein Wunder, dass manche Länder versuchen, aus ihrer EU-Mitgliedschaft Kapital zu schlagen. Allerdings werden sich diese Neubürger eher weniger für den deutschen Arbeitsmarkt interessieren. Wer [...] mehr

17.09.2017, 14:00 Uhr

Aus ein paar nicht besonders einheitlichen Datenpunkten die Zukunft sicher prognostizieren zu wollen, halte ich für sehr gewagt. Der Journalist hätte das kritischer hinterfragen können. Aus den [...] mehr

16.09.2017, 22:04 Uhr

Gilt das denn wirklich auch für Menschen unter 50? Ich zweifle nicht daran, dass Krankheiten insgesamt häufiger sind als Unfälle, aber zur Berufsunfähigkeit führende Krankheiten scheinen mir doch eher [...] mehr

Seite 1 von 7