Benutzerprofil

doc ument

Registriert seit: 02.09.2008
Beiträge: 31
Seite 1 von 2
25.09.2015, 18:56 Uhr

Wieviele Gäste? Lt Bericht wurden 800 Gäste für moderate 10.000 € bewirtet, obwohl 900 eingeladen waren. In der Zusammenfassung waren es dann nur noch 100. ist das eine echte Geschichte oder einfach nur die Hektik? [...] mehr

22.09.2015, 21:27 Uhr

Kein Paragraph 125 oder 125a? Ich finde es erstaunlich, dass im Zusammenhang mit den Ausschreitungen in Heidenau im obigen Bericht nicht der Begriff Landfriedensbruch fällt. Was genau ist denn dann Landfriedensbruch? Oder [...] mehr

16.09.2015, 14:06 Uhr

Was ihr wollt Wer Wind sät, wird Sturm ernten und wer "Vertriebene" will, der kriegt sie auch. Wenn keine da sind, dann werden sie eben produziert. Wie hieß es in Gangs of New York: das Gute am Pöbel [...] mehr

11.09.2015, 16:23 Uhr

Abstimmung in Unkenntnis Diese Praxis ist erprobt und bringt die gewünschten Ergebnisse. Weshalb sollte ein erfolgreiches Verfahren geändert werden? In der Mehrheit der Fälle weiß die Mehrheit der Entscheider nicht, [...] mehr

19.08.2015, 18:07 Uhr

eine Bresche für Laibach schlagen Wegen dieses Artikels habe ich meine Musiksammlung noch einmal durchforstet und mir ein paar Stücke von Laibach angehört. "Across the Universe" habe ich bei YouTube geschaut, weil Mina [...] mehr

19.08.2015, 17:09 Uhr

Gib mir ein Leitbild Mit "One Vision" hat Laibach wunderbar vorgeführt, zu welcher Art von Texten die ZuhörerInnen von Queen "abgerockt" haben. Und Laibach hat dem Text von Queen die Musik gegeben, [...] mehr

08.08.2015, 21:10 Uhr

für handelsüblich erhältliche Musik zu aufwendig, aber für die Erinnerungen aus den 60er, 70er und 80er Jahren eine schöne Sache. Vermutlich ist Digitalisierung daheim, mit gängiger Hard- und Software, nicht das Maß aller Dinge, aber darum geht es [...] mehr

02.08.2015, 16:08 Uhr

Aus dem Ruhestand geholt? Weshalb bitte gibt es keine regulären Stellen, bei dieser nicht nur vorübergehenden Aufgabe? Ist es mit 450 Euro-Kräften billiger oder finden sich dafür keine Zeitarbeiter? Genug, ich sollte den [...] mehr

31.07.2015, 22:43 Uhr

Können Journalisten zu Verrätern werden? Ist es Verrat, wenn Vergehen gehen den Rechtsstaat aufgedeckt werden? Wenn auf die Einhaltung von Gesetzen und Normen gedrängt wird? Dann darf in Zukunft, bereits jetzt?, auch nicht über vergiftete [...] mehr

31.07.2015, 18:36 Uhr

Egal, das Hemd Was sagt eigentlich dem varofakis seine Frau dazu? Vor 45 Jahren, da saß ich im Orchester mit einem orangegelb verlaufenden Hemd. Alle anderen trugen weiße Hemden. Ich bemerkte das erst auf der [...] mehr

31.07.2015, 16:24 Uhr

Wer nicht für mich ist, ist gegen mich So lesen sich die Reaktionen auf Veröffentlichungen bisweilen. (Stark untertrieben!) Meine sind vielleicht auch nicht immer fair. Auch ich motze über "die" Presse, die veröffentlichte [...] mehr

29.07.2015, 22:20 Uhr

So leben wir Linken eben ... alle, ohne Ausnahme ... es gibt nichts zu feiern. Die Analyse und der Einsatz von Varoufakis sind aber zu loben. Dafür, dass Griechenland am Ende einknicken musste, kann er aber am wenigsten, das war abzusehen. [...] mehr

28.07.2015, 22:27 Uhr

keine despektierlichen Fragen bitte Erst vor einigen Tagen war von der Initiative "Ja zu Europa, Nein zu Europa" zu lesen. Es gab die erfolgreiche Parteifinanzierung durch den Verkauf von echtem Geld, die [...] mehr

28.07.2015, 19:00 Uhr

Devot, aber nicht devot genug Ja, ich habe Grövaz geschrieben, nicht GröVaZ. Am Liebsten aber schriebe ich alles klein. Außer am Anfang des Satzes, da hätte ich es gerne groß. Sind doch die Wirren unserer Groß- und [...] mehr

28.07.2015, 18:49 Uhr

jetzt mal Butter bei die Fische: Welche Partei erlauben Sie? mehr

28.07.2015, 18:20 Uhr

Der König ist tot ... lang lebe der König Ich hoffe, dass Grövaz Sonneborn der Partei "die Partei" noch lange erhalten bleibt und weiterhin für uns alle für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische [...] mehr

28.07.2015, 01:43 Uhr

das ist aber ein kleines u-boot 20 m sind wahrlich nicht viel für ein U-Boot. Klingt nach Maljutka-Klasse, 1934-1960er, lt. Wikipedia. Alle anderen dort gelisteten U-Boot-Klassen sind aber so was von länger. Aber warum nicht, [...] mehr

26.07.2015, 13:54 Uhr

fixierung auf Gabriel die SPD hat doch noch mehr Spitzenpersonal und sollte in der Frage der Kanzlerkandidaten die Frauen nicht vergessen. Bietet sich die Frau Nahles nicht für diese Position an, so beliebt wie sie bei der [...] mehr

25.07.2015, 17:34 Uhr

Kirchenaustritt ist nicht unbedingt finanziell begründet Ich bin vor über 25 Jahren aus der Kirche ausgetreten, finanzielle Gründe haben dabei eine Rolle gespielt, aber eine untergeordnete. Zuvor war ich mehr als 10 Jahre in der ev. Kirchengemeinde meines [...] mehr

22.07.2015, 23:34 Uhr

wer auf gewinne im euro spekuliert hat, und dabei auf beste Profite in Griechenland gesetzt hat, der sollte auch eventuelle ? Verluste zu tragen bereit sein. Oder sollen hier Verluste sozialisiert und Gewinne privatisiert werden? Das kann [...] mehr

Seite 1 von 2