Benutzerprofil

M. Vikings

Registriert seit: 19.02.2017
Beiträge: 1411
Seite 1 von 71
24.05.2019, 18:03 Uhr

Ein Mißtrauensvotum richtet sich gegen eine Regierung. Von daher ist es egal wer PM ist, und die Frist bleibt unberührt. mehr

24.05.2019, 15:21 Uhr

Der nächste PM landet auch auf dem Müllhaufen der Geschichte. Ihr Nachfolger steht vor den selben Problemen und wird in Brüssel überhaupt kein Vertrauen mehr haben. Barnier läßt sich von solchen Typen nicht beindrucken, und Verhofstadt hat schon lange die [...] mehr

24.05.2019, 13:04 Uhr

Brüssel kann gar nichts vorverlegen. Und zu verhandeln gibt es auch nichts mehr, da hilft auch kein neuer PM im U.K.. Der ist nach dem zu erwartenden Wahlergebnis noch schwächer als May. Der rechtliche Teil, der den Austritt [...] mehr

24.05.2019, 12:37 Uhr

Eine letzte Chance für das Austrittsabkommen? Die Party zum 75 Jahrestag des D-Days am 6. Juni, will sie also noch mitnehmen. Gönnen wir es ihr, dann kann sie sich an der Vergangenheit aufbauen und erfreuen, soll ja auch in Brexetier-Kreisen [...] mehr

24.05.2019, 09:33 Uhr

Sie vergessen dabei leider wer dafür Verantwortung trägt. Wie träge oder agil die EU sein kann, wird durch Komprommisse bestimmt, die aus Entscheidungen getroffen werden, die an den Regierungssitzen der einzelnen 28 EU-Staaten, meist den [...] mehr

23.05.2019, 22:18 Uhr

1. Der rechtliche Teil, der den Austritt regelt, ist mit der EU nicht mehr verhandelbar. Auf den politischen Teil, der auf die zukünftigen Beziehungen abzielt, hätte die EU laut Barnier schon [...] mehr

23.05.2019, 21:04 Uhr

Die Frist ablaufen zu lassen liegt im Bereich des Möglichen. Die Abstimmung gegen eine harten Brexit war nicht bindend. Ein Gesetz, gegen das ein PM verstossen könnte, gibt es da nicht. Das einzige Gesetz in U.K. das direkt den Brexit betrifft, [...] mehr

23.05.2019, 19:35 Uhr

Da wollte niemand pokern. Wenn man satte fünf Wochen vor Ablauf der Frist eine Hintertür öffnet und den Fluchtweg kennzeichnet, steckt etwas Anderes dahinter. Ich denke, irgendwann Anfang des Jahres hat man auf Grund [...] mehr

23.05.2019, 18:31 Uhr

Die EU hat aber entschieden. Sie hat genau zwei Entscheidungen zu viel getroffen. 1. Die erste Fristverlängerung. 2. Die zweite Fristverlängerung. Die EU hat das britische Parlament doch nie wirklich vor die Wahl [...] mehr

22.05.2019, 21:56 Uhr

Die Macht hat sie nicht. Sie brauchte einen Parlamentsbeschluss um den Artikel 50 auszulösen, und sie braucht einen Parlamentsbeschluss um ihn zurückzuziehen. Es gibt eine Gruppe britischer Verfassungsrechtler, auf [...] mehr

22.05.2019, 17:39 Uhr

Das habe ich nicht behauptet. Und das war es von Seiten der EU ganz sicher nicht. Ich denke, irgendwann Anfang des Jahres hat man auf Grund der Handlungsunfähigkeit oder der Handlungsunwilligkeit der Briten erkannt, dass [...] mehr

22.05.2019, 13:52 Uhr

Die EU hat keine Kristallkugel. Bei der EU hat man angenommen die Briten wollen tatsächlich austreten. Trotz ständigen Bekundungen scheint das aber nicht der Fall zu sein. Weder der zuständige Kommissar Guy Verhofstadt [...] mehr

22.05.2019, 12:37 Uhr

Was juckt es ihn? Er lebt wahrscheinlich in Deutschland. Die Einflussnahme auf deutsche Behörden, und damit letzendlich auf einzelne Bundesbürger, durch die USA liegt im Bereich des Möglichen, die durch China [...] mehr

22.05.2019, 10:56 Uhr

Die EU hat das britische Parlament doch nie wirklich vor die Wahl gestellt. Man hätte ihnen bis zur letzten Sekunde die Pistole nicht von der Brust nehmen dürfen, und Tusk hätte nicht schon [...] mehr

22.05.2019, 10:35 Uhr

So einen Wahlzettel wird es nie geben. Die Prüfung der Fragestellung für ein Referendum ist gesetzlich geregelt und dauert etwa 12 Wochen. Das Chaos ist groß genug, eine solche Fragestellung würde aus gutem Grund nicht zugelassen. [...] mehr

21.05.2019, 13:48 Uhr

Es gibt in Deutschland keine Wahlpflicht. Das wäre mal eine Diskussion wert. In Ländern in denen es eine Wahlpflicht gibt, wie z.B. in Griechenland, beschäftigen sich die Menschen auch intensiver mit Politik. Das ist mir direkt bei [...] mehr

21.05.2019, 12:38 Uhr

Das war auch mein erster Gedanke. Und als Würdigung eines großen Sportlers und seiner Kollegen habe ich die Startaufstellung des GP von Deutschland 1976 recherchiert. Position, Nr., Fahrer, Hersteller, Motor, Todesjahr 01, 11, [...] mehr

21.05.2019, 10:39 Uhr

Dumm gelaufen. Beim Auftritt von Madonna ging es um Israel-Promo. Und um sonst gar nichts. Der israelische Milliardär der gezahlt hat, wollte die Veranstaltung noch einmal aufwerten und hat gedacht Madonna [...] mehr

21.05.2019, 09:57 Uhr

Die Popularität von Abba hat mit Qualität zu tun. Genau zum Thema passend, was Stimmen und Gesangsqualität in der Popmusik betrifft, wird Abba der ewige Maßstab für Qualität bleiben. Anni Frid konnte sauber über 3 ½ Oktaven sauber singen, [...] mehr

19.05.2019, 18:54 Uhr

Sie haben nie Wettkampfsport betrieben? Wie hätten Sie es denn gern? Einen Bundestagsbeschluß der darüber entscheidet, welche Mannschaft wichtig und welche unwichtig ist? Oder lieber einen Bürgerentscheid? Man qulifiziert sich [...] mehr

Seite 1 von 71