Benutzerprofil

subhuman

Registriert seit: 05.09.2008
Beiträge: 14
21.12.2014, 08:05 Uhr

Hmm, ist eine 2-Prozent-Partei ... ... eigentlich so wichtig, dass die Überlegungen der Parteispitze über ein neues Outfit die Topmeldung sein muss? Geht das nicht auch unter "ferner liefen"? Das würde zumindest der Realität [...] mehr

28.08.2013, 14:00 Uhr

optionalEin Syrien-Schock erwartet DIW-Chef Fratzscher nicht. Meinen Sie jetzt, dass es "das Schock" heiße, oder wollen Sie uns Ihre Erleichterung darüber mitteilen, dass wenigstens Herr Fratzscher nicht von dem Schock erwartet wird? Wie wär's mal mit [...] mehr

16.06.2013, 08:34 Uhr

Nichts Neues Das ist nichts Neues, dass die Schreiber von SPON keine Ahnung haben. In diesem Artikel ist ja sogar Chamenei zum Republikgründer avanciert. Das darf man denen aber nicht übel nehmen, denn 1.) sind [...] mehr

13.06.2013, 13:21 Uhr

Dann doch lieber gleich Küppersbusch Wenn man so originell sein will wie Friedrich Küppersbusch, hat man ein Problem, wenn man es nicht ist. Es sei denn, man schreibselt bei SPON. Da fällt es nicht weiter auf, weil das sowieso morgen [...] mehr

11.02.2013, 07:12 Uhr

Das Glied, Maß aller Dinge? Oder wie soll ich Ihre Schlamperei verstehen, werte SPON-Redaktion? Schonmal dran gedacht, Deutsch zu lernen? Die "Gliedmaßen" existieren als Wort nur im Plural, wie Ihnen offensichtlich [...] mehr

09.02.2013, 05:28 Uhr

640.000: Doch so viele? Schämen Sie sich eigentlich nicht, werte SPON-Redaktion, solch plumpe Meinungsmache zu veröffentlichen? Wie wär's, wenn Sie - ganz nebenbei, versteht sich - auch die Zahl derer nennten, die auf den [...] mehr

28.12.2012, 17:06 Uhr

Jetzt kann es ja nur noch klappen! Da werden sich die Verantwortlichen in den USA aber in die Hosen machen, wenn schon La Ola aus Deutschland so eindringlich auf sie einwirkt. Hut ab vor einem Minister mit solcher Courage! mehr

21.07.2012, 06:14 Uhr

Der Was SPON offensichtlich fehlt, ist ein neuer Babelfisch. "Illustrious", das englische Wort, von dem aus der Unfall offensichtlich herrührt, heißt nämlich übersetzt: erhaben, glänzend, [...] mehr

09.07.2012, 09:06 Uhr

Ausgewogen? Wenn ich die beiden Obergrünen richtig verstehe, plädieren sie also für die Einführung eines neuen Tatbestandes in die Rechtsprechung: die Einbisschenkörperverletzung. Man kann ja die Vorhaut nur ein [...] mehr

27.05.2012, 06:34 Uhr

Wenn das Produkt von ähnlichem Dilettantismus ist wie das Pressefoto, dass SPON hier veröffentlicht, braucht man wohl kein weiteres Wort darüber zu verlieren. mehr

26.05.2012, 14:42 Uhr

Jaja, früher war halt alles besser 1.) Lesen Sie z.B. "Keep The Aspidistra Flying" von George Orwell. Dort wird exakt das gleiche beschrieben, nur halt vor 70 Jahren. 2.) Wer bei Thalia Bücher sucht, hat auch nichts [...] mehr

14.04.2012, 06:06 Uhr

ich schweife mal mit: denn eins scheint mir gewiss, nämlich dass die lästigen dynastischen probleme der regierung ein für allemal gelöst sind. auf Kim-Jong Un folgt ganz selbstverständlich [...] mehr

27.08.2011, 07:02 Uhr

In die falschen Hände? Was sind denn Ihrer Ansicht nach die richtigen Hände für Waffen? Wie wär's, wenn Sie einfach erst ein wenig nachdenken und dann Ihre Artikel schreiben? Dann würde ein solcher Unfug nämlich [...] mehr