Benutzerprofil

stefan.mueller

Registriert seit: 22.02.2017
Beiträge: 16
29.07.2019, 18:18 Uhr

Einspruch Doch. Die Vielfliegerei ist an sich, d.h. auch jenseits der Klimaschäden ein Problem. Fragen Sie mal die Bewohner von Mainz oder zahlloser anderer Städte, Dörfer etc., über deren Köpfe im Minutentakt [...] mehr

10.05.2019, 16:27 Uhr

Die Mär von den Klimaschutzanstrengungen der Deutschen ist wohl unausrottbar. Das Minus von 25% seit 1990 resultiert aus einem sog. Einmaleffekt: dem Abbau der DDR-Industrie, die ganz wesentlich zum [...] mehr

19.08.2018, 17:40 Uhr

So sind sie eben, die Sachsen mehr

29.06.2018, 15:27 Uhr

Zahlmeister-Legende Wer sich die deutsche Handelsbilanz anschaut, erkennt, dass die deutsche Wirtschaft in den meisten Jahren einen Überschuss erwirtschaftet hat. Seit aber der Euro eingeführt wurde, wird dieser [...] mehr

08.06.2018, 16:15 Uhr

Grundkurs VWL Beide Positionen sind richtig. Deshalb kann man auch so schön streiten. 1. Die deutsche Wirtschaft stellt hochwertige Produkte her, die weltweit trotz eines vergleichsweise hohen Preisniveaus [...] mehr

30.04.2018, 11:38 Uhr

Das wäre das beste Mittel, um Trump eine zweite Amtszeit zu ermöglichen. Seht her: Man muss nur ein bißchen Druck machen und schon knicken die Europäer (Deutschen) einher. Wäre es denn wirklich ein [...] mehr

16.03.2018, 11:04 Uhr

Pipi Langstrumpf Jeder macht sich die Welt eben so, wie sie ihm gefällt. Dass Dieselfahrer nun aufheulen, ist deshalb nur allzu verständlich. Und Fleischhauer ist ein Meister in dieser Disziplin. Bevor Sie über [...] mehr

15.03.2018, 19:38 Uhr

Epidemiologie Ach, Herr Fleischhauer, frei nach Pipi Langstrumpf: "mach ich mir die Welt, wie sie mir gefällt". Können Sie nur polemisch, oder auch sachlich? Falls ja, dann empfehle ich Ihnen, sich mal [...] mehr

05.02.2018, 20:16 Uhr

Über die Schlussfolgerungen, die aus der Fourier-Studie zu ziehen sind, könne man streiten, sagt der Autor. Verstehe ich nicht. Das Ergebnis ist doch eindeutig. Wie die Statine senken auch [...] mehr

24.11.2017, 16:14 Uhr

So ist sie halt, die Freie Fahrt- und Steuervermeidungspartei. Und dazu noch der lasche Herr Laschet. Wählen gehen und richtig wählen! mehr

20.11.2017, 15:59 Uhr

Schizophren Die Briten beklagen die Folgen der Finanzkrise? Wie wäre es damit, ihren eigenen Beitrag zum fortwährenden Amoklauf der Finanzmärkte zu erkennen und anzuerkennen, von deren Boni-Sucht sie - zusammen [...] mehr

30.09.2017, 11:44 Uhr

Realitätsverlust Die Grundrechenarten genügen, um zu erkennen, dass dies keine Mehrheit, sondern eine Minderheit ist. Die besorgten, sich unverstanden fühlenden Bürger müssen sich die Frage gefallen lassen, ob und [...] mehr

27.02.2017, 09:26 Uhr

Das hässliche Gesicht der Konservativen. Ihr habt in der EU wirklich nichts verloren. mehr

25.02.2017, 15:32 Uhr

Fassungslos Bald ist Wahltag mehr

24.02.2017, 11:52 Uhr

Ehre wem Ehre gebührt Es war Joschka Fischer, der schon vor Jahren dargelegt hat, dass wir aus der Struktur- und Institutionenkrise der EU nur mit einem "Europa der unterschiedlichen Geschwindigkeiten" [...] mehr

22.02.2017, 12:59 Uhr

Empörend Ja, ja. Es ist schwierig, und alles ist mit allem verbunden. Aber: Was hat der Städtetag denn bisher unternommen, um dem, was uns die Luft nimmt, wenigstens etwas entgegenzusetzen? Außer [...] mehr