Benutzerprofil

keinputintroll

Registriert seit: 26.02.2017
Beiträge: 44
Seite 1 von 3
17.04.2018, 20:06 Uhr

Welches Europa? Von welchem Europa spricht Herr Müller? Ein Europa, dass nur noch eine gewisse Einigkeit zeigt in Abgrenzung zu einem ebenfalls europäischen Land, nämlich Russland? Ein Europa, in dem „Neuzugänge“ wie [...] mehr

16.04.2018, 09:49 Uhr

Falscher Weg Sanktionen führen zu nichts. Warum sollte Die EU Trump milde stimmen? Sie sollte endlich eine eigene, vernunftgesteurte Politik betreiben. mehr

12.04.2018, 19:11 Uhr

Völlige Ahnungslosigkeit Dieser Kommentar strotzt nur so vor Ahnungslosigkeit über die reale Problematik der Inklusion. Es geht überhaupt nicht pauschal darum, Menschen mit körperlichen Behinderungen von allgemeinbildend [...] mehr

10.04.2018, 21:41 Uhr

Intervention Es muss doch noch vernunftgesteuerte Politiker geben, die den Wahnsinn eines Militärschlags verhindern. Frau Merkel gehört wohl sicher nicht dazu. Wo ist die Friedensbewegung? mehr

10.04.2018, 14:46 Uhr

Für wen nützlich? Frau Merkel, die Erfüllungsgehilfin amerikanischer Interessen. Flüssiggas marsch. Auf die Kanzlerin ist Verlass. Nachfolgende Generationen werden es ihr danken. Herr Poroschenko, der lupenreine [...] mehr

04.04.2018, 22:02 Uhr

moderate Töne Das sind ja mal moderate und auf der zwar dünnen aber immerhin Faktenlage basierende Töne von Frau Hebel. Es scheint sich eine Wende in diesem Fall anzubahnen. Bin gespannt, wie die ach so [...] mehr

26.10.2017, 16:39 Uhr

Australien??? @aaaron lesen Sie den Artikel https://www.google.de/amp/www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/australiens-energiewende-rueckwaerts-schlechtes-beispiel-deutschland-a-950397-amp.html Dann wissen Sie, [...] mehr

26.10.2017, 16:28 Uhr

Unwissenheit @halbstark Ihr Kommentat zeugt von einer so großen Unwissenheit rund um den Sektor der erneuerbaren Energien, dass einem nachfolgende Generationen nur noch Leid tun können. Zum Glück gibt es aber [...] mehr

16.10.2017, 20:13 Uhr

Verantwortung? Die für das Desaster verantwortlichen Merkel und Scholz sind immer noch in Amt und Würden. Ein Tiefpunkt der Demokratie. mehr

15.10.2017, 12:58 Uhr

Keine Chance Die deutschen Medien werden es nicht schaffen, durch gebetsmühlenartig wiederholte Negativschlagzeilen Elon Musk und seine genialen Ideen zu diskreditieren, um damit vom Totalversagen der deutschen [...] mehr

13.10.2017, 18:46 Uhr

Testierungswahn Die Ergebnisse in Hamburg sollten nicht überbewertet werden. Anstelle von kontinuierlichem Unterricht werden tageweise sinnlose Testierungen in allen Klassenstufen durchgeführt. Aufgaben, die mit dem [...] mehr

13.10.2017, 05:47 Uhr

Vollste Zustimmung Frau Schröder-Köpf hat vollkommen Recht. Merkel hat die deutsch-russischen Beziehungen zerstört und damit einen großen Schaden angerichtet. Beide Länder waren auf einem sehr konstruktiven Weg der [...] mehr

21.09.2017, 19:17 Uhr

Merkel muss weg Und zwar am Sonntag. Sonst sieht es 2021 ganz dunkel aus in Deutschland und Europa. mehr

17.09.2017, 08:55 Uhr

Guter Beitrag Er liefert nämlich alle Gründe, warum Frau Merkel gerade nicht wiedergewählt werden sollte. An den ganzen genannten positiven Entwicklungen hat ihre Politik gar keinen Anteil. Es wurde alles schon vor [...] mehr

09.09.2017, 12:47 Uhr

Mitleid Man kann einfach nur noch Mitleid mit jungen Menschen haben, die meinen, Merkel mache einen guten Job, wo sie doch bei allen zukunftsträchtigen Themen wie Energie, Mobilität, Digitalisierung, Bildung [...] mehr

08.09.2017, 11:50 Uhr

Immer weniger Bildung möglich Die Schule wird immer mehr daran gehindert, Ort des Unterrichts und der Bildung zu sein. Immer mehr Zeit muss für sozialpädagogische Arbeit und durchaus sinnvolle aber völlig unausgegorene [...] mehr

03.09.2017, 21:45 Uhr

Totalreinfall Deutschland steht nicht mehr am Abgrund, sondern befindet sich im freien Fall. Kein einziges zukunftsträchtiges Thema angesprochen. Wer Kinder hat, weiß jetzt, dass Merkel oder Schulz auf keinen Fall [...] mehr

03.09.2017, 21:12 Uhr

Nullnummer 60 Minuten und noch keine Frage zu den wirklich wichtigen Themen Energiewende, Elektromobilität, Infrastruktur, Bildung, Digitalisierung. Was für ein Reinfall!!! mehr

03.09.2017, 21:07 Uhr

Welche Wahl? Wählen wir das Europaparlament oder was soll das Duell? mehr

03.09.2017, 20:52 Uhr

Themenwechsel!!! Geht es vielleicht irgendwann auch mal um Deutschland und seine Zukunft? Was für ein Gesabbel? mehr

Seite 1 von 3