Benutzerprofil

j.thaler

Registriert seit: 10.03.2017
Beiträge: 52
Seite 1 von 3
15.02.2018, 21:24 Uhr

Ich weiß in jedem Fall wann ich sofort wieder öffentlich fahren würde: Wenn die massive Videoüberwachung in den Fahrzeugen und Stationen abgeschafft würde. Dann wäre mir der Preis auch nahezu egal. [...] mehr

10.12.2017, 15:56 Uhr

Ist mir auch schon zwei mal passiert. Zumindest vom optischen Eindruck (milchige Flüssigkeit) war das beides mal Propofol. Das eine mal, war ich einfach wach und da. Nachdem ich mich bemerkbar [...] mehr

20.11.2017, 22:21 Uhr

Da muss ich jetzt aber mal eine Lanze für den Anwalt brechen. Ich hatte auch mal einen Fall, in dem mich eine Anwältin vertreten hat, die ich nie gesehen habe und sie mich somit auch nicht. Die wurde [...] mehr

22.10.2017, 15:02 Uhr

Wenn die Reichweite auf ca. 200 m beschränkt ist, dann braucht es dazu eigentlich gar kein Smartphone. 200 m kann Mensch auch noch ganz alleine mit Schreien oder Laufen überbrücken. Wobei, wenn im [...] mehr

14.07.2017, 12:44 Uhr

Nun ja nun, dass die Clientel bei den entsprechenden Einheiten, die bei Demos eingesetzt werden, überwiegend keine Gentelman Likes á la Columbo sind, sondern Charaktere, die in ihren Aufgaben [...] mehr

17.06.2017, 17:51 Uhr

Au contraire, das Titelbild ist sehr gelungen! Sage ich als Nicht-Vaganer, noch nicht mal Vegetarier, der gerade Cola statt Tee trinkt. mehr

15.06.2017, 17:22 Uhr

Dann noch die Spezialisten die sich rechst neben dem rechts blinkenden, wartenden LKW vorbei schummeln und sich dann wundern, wenn sie übersehen werden. Wobei das Vorbeischummeln auch beim geradeaus [...] mehr

15.06.2017, 17:22 Uhr

Das ewige Spannungsverhältnis zwischen Autofahrern, die denken sie können machen, was sie wollen, sind ja eh die Stärkeren und im Blechkleid geschützt und den Radfahren, die sich für die besseren [...] mehr

28.05.2017, 02:38 Uhr

Wenn Sie wirklich *alle* Münzen da rein geben, also auch 1 und 2-Euro-Stücke, dann hätt ich die drei Eimer gerne! Wenn ich mal von einem 10-Liter.Eimer ausgehe Ist einer bestimmt gute 1000 Euro [...] mehr

26.05.2017, 14:33 Uhr

Nahe Auffahren ist nie eine gute Idee, da gebe ich Ihnen recht. Auch, dass es nur eine handvoll Fahrer sind, die sich -- in der einen oder anderen Richtung -- falsch verhalten, stimmte ich zu. [...] mehr

24.05.2017, 12:44 Uhr

Cruise spielt dann einen Raptor-Testpiloten, der sich mit den Fehlern der Maschine rumschlagen darf oder so. Naja, aber dank der heutigen politischen Lage und der Verfügbarkeit von CGI werden einem [...] mehr

20.05.2017, 00:56 Uhr

Gibt ja genug Leute, die dich allerhand schmerzhafter Prozeduren freiwillig unterziehen, ist ihr gutes Recht. Allein die Frage nach der Freiwilligkeit ist entscheidend. So klar scheint die in dem Fall [...] mehr

19.05.2017, 13:02 Uhr

Wenn einem nicht eh schon schlecht ist, wird einem jetzt schlecht. Da auf Vernunft und Umkehr hier wohl nicht zu hoffen ist, muss man gar hoffen, dass die Entwicklung im Aufbau des [...] mehr

18.05.2017, 23:58 Uhr

Touché! Ich habe hier ein paar Sachen (naja, eher Personengruppen) vermischt. Trotzdem hat der Herr, um den es hier konkret ging, das Amt "angenommen" -- Ich weiß, man kann eine [...] mehr

18.05.2017, 21:45 Uhr

Ob einem das jetzt konkret Spaß macht in so einem Bällebad zu spielen oder ob man nun Freude am Wrestling oder Disneyland hat ist doch einerlei. Es zählt die grundsätzliche Einstellung dieses [...] mehr

18.05.2017, 21:36 Uhr

Eine Frechheit von jemanden in diesem Berufsstand. Ob er wohl zugunsten, sagen wir eines Arbeitslosen, der einen Termin beim Arbeitsamt verschlafen hat und deshalb Sanktionen kassiert hat entschieden [...] mehr

17.05.2017, 22:25 Uhr

Er ist überhaupt nicht freigesprochen worden. Verwaltungsgerichte verhandeln keine Strafsachen. In so einem Fall Verletzung der Grundrechte sehen zu wollen geht wohl zu weit. Andererseits muss [...] mehr

17.05.2017, 13:05 Uhr

Och, die macht das doch ganz geschickt. So bleibt sie in den Medien im Gespräch und punktet bei ihren Anhängern in dem Sinne, als dass sie gegen die "Lügenpresse" vorgeht und (aus deren [...] mehr

17.05.2017, 12:35 Uhr

Eigentlich schade, sind Volvos doch allgemein recht haltbare und qualitativ hochwertige Autos und deren Dieselmotoren ebenfalls. Und ein Auto, dass lange läuft verhindert, dass ein neues produziert [...] mehr

16.05.2017, 12:57 Uhr

In solche und ähnliche Einrichtung sollte viel mehr investiert werden, das Angebot ausgebaut werden. Letztendlich reduziert das dann auch die Belastung an anderer Stelle, z.B. Polizei und Justiz, [...] mehr

Seite 1 von 3