Benutzerprofil

Pipkin1981

Registriert seit: 12.03.2017
Beiträge: 24
Seite 1 von 2
05.08.2018, 13:16 Uhr

dämlich... ... einen Schlüsselspieler an einen Konkurrenten abzugeben. Dann doch wenigstens ins Ausland. mehr

01.07.2018, 01:16 Uhr

Der Blick von Messi spricht eher darüber, dass es neue Hoden braucht :D mehr

15.06.2018, 17:54 Uhr

re: Irrsinn Offenbar sehen das die Griechen genauso. Sonst wären mehr Leute zu den Demos aufgetaucht. Die Menschen interessiert eher, wo sie die nächste Miete hernehmen sollen. mehr

23.04.2018, 14:31 Uhr

Respekt! Es gibt sie noch, die Treue im Profi-Fußball. Respekt! mehr

08.03.2018, 21:31 Uhr

Und welche? Ist es wirklich so schwer, die Namen der Kryptobörsen zu nennen? mehr

20.02.2018, 18:42 Uhr

FdH FdH funktioniert super. Aber nur, wenn man richtig gute Willenskraft hat. Und wer diese hat, gerät in der Regel gar nicht erst in die Situation, stark übergewichtig zu sein. mehr

07.02.2018, 16:47 Uhr

Der letzte Nagel.. .. im Sarg der SPD. Ich weiß nicht, wer die jetzt noch wählt. Ich jedenfalls nicht mehr. mehr

15.01.2018, 18:11 Uhr

60 Millionen... ... klingen nicht nach viel im Markt. Aber ein paar Sachen sind zu berücksichtigen. Der Spieler ist bekannt für seine extravagante bis teilweise unprofessionelle Art. Die Masken, die nicht erlaubten [...] mehr

21.11.2017, 11:44 Uhr

@kumi-ori Wenn es neue Währungen gibt, hat es auf den Dollar ebenso wenig Einfluss wie neue Kryptowährungen auf Bitcoin. Den Marktanteil von Bitcoin ist gigantisch. Der zweit platzierte Ethereum liegt deutlich [...] mehr

21.11.2017, 11:41 Uhr

unverschämte Schlagzeile Ich finde es unverschämt, was man hier in der Schlagzeile sieht. Im ersten Absatz wird die Schlagzeile bis in die Unkenntlichkeit entkräftet. Es war kein Absturz. Es war ein Dip. Was kommt als [...] mehr

18.11.2017, 15:52 Uhr

Nicht alle können gut mit Computern umgehen. Die meisten Menschen wissen nicht einmal, was NAS ist. Geschweige denn, wie man damit umgehen würde. Und selbst wenn. Meinen Sie wirklich, dass ihre [...] mehr

18.11.2017, 15:47 Uhr

Nachteile weil die Eltern ein Nacktbild gepostet haben? Also das ist einfach nur albern. Also wirklich albern. Nacktbilder von Kindern zu posten finde ich auch falsch, aber nicht mit so einem [...] mehr

18.11.2017, 15:43 Uhr

Ich habe Kontakt mit vielen Menschen aus vielen verschiedenen Ländern. Aber Sie sind ein perfektes Beispiel dafür, warum ich immer sage: Die Deutschen sind das ängstlichste Volk dieser Erde. Ich [...] mehr

18.11.2017, 15:41 Uhr

Das ist ja putzig... Sie nennen meinen Vergleich absurd. Und im nächsten Satz vergleichen Sie das Veröffentlichen eines Kinderfotos mit einer Nierenspende. Merken Sie selbst, ne? mehr

18.11.2017, 15:40 Uhr

Eltern müssen ALLES verantwortungsvoll tun. Wo ziehen Sie die Grenze zwischen "ein schönes Kinderlachen" und "die Lütten in allen erdenklichen Situationen"? Ist ein Foto im [...] mehr

18.11.2017, 15:35 Uhr

Ja, absurd. Wer spricht hier von Gewalt oder Ähnlichem? Kinder zwingen, Hausaufgaben zu machen, hat nichts mit Eigentumsansprüchen zu tun, sondern mit Erziehung. Ich kenne es so, dass Eltern für ihre Kinder [...] mehr

18.11.2017, 12:12 Uhr

Was ist das denn schon wieder für eine Diskussion? Müssen wir hier in Deutschland wirklich ALLES reglementieren? In der Kindheit entscheiden die Eltern für die Kinder. Was kommt als nächstes? [...] mehr

17.11.2017, 12:11 Uhr

"Jugend"wort Als ich ein Kind war, konnten wir Jugendlichen nie was mit dem Jugendwort des Jahres anfangen. Selbst wenn es uns mal geläufig war, war es nie ein Wort das wir benutzten. Ob das wohl immer noch so [...] mehr

18.09.2017, 00:29 Uhr

Endlich haben die Ewiggestrigen wieder einen Grund zum Meckern! Gescheitert! Abschaffen! Dass ich nicht lache. Ja, hier hat ein Schiedsrichter falsch reagiert. Man könnte sogar sagen, der Videobeweis [...] mehr

18.08.2017, 00:00 Uhr

absolut richtig! Vielen Dank, genau so sehe ich die Sache aus. Und die Fans hinterfragen es nicht einmal. mehr

Seite 1 von 2