Benutzerprofil

Ketterich

Registriert seit: 15.03.2017
Beiträge: 19
05.04.2017, 13:33 Uhr

Immerhin ein Fortschritt Im Augenblick handelt jeder Manager unethisch: sonst wäre er kein Manager. Wer im reinen Profitinteresse handelt -und das tut in dem heute grassierenden Raubtierkapitalismus jeder Manager- verrät [...] mehr

05.04.2017, 13:27 Uhr

Leicht angedudelt sagte Adenauer: "Demokratie würde ohne Bürger viel besser klappen". mehr

01.04.2017, 17:36 Uhr

Er sollte Schauspieler werden. In der Rolle als Finanzminister Griechenlands war er ja nicht schlecht. Nur ziemlich überspielt, wie es auch der Stil von Tom Cruise ist. Erfolgreich war er. Schliesslich hat er 300 Mrd. Euro den [...] mehr

25.03.2017, 12:46 Uhr

Freut doch immer wieder, wenn so ein Grosskotz wie Trump auf den Pinsel fällt. Der beherrscht das politische Geschäft nicht und war unfähig, die Renegaten zu kaufen. Der Anlass ist eher lapidar. Obamacar :-) ist nicht wirklich wichtig für den inneren Frieden und Wohlstand in [...] mehr

24.03.2017, 13:21 Uhr

Schau mal an: viel ist gut Nachdem die Bundeswehrflugzeuge nicht fliegen und die Besenstiele nicht schiessen, will diese Dame mehr Flugzeuge und mehr Besenstiele. Ihren Job kann sie nicht. Der heisst nämlich: "Frieden [...] mehr

22.03.2017, 15:09 Uhr

I don´t want this 'You Are Wanted' würde mich nicht reizen, da ich es vom Titel her für eine US-Soap für Dummbatzen halte. "Charité" ist dramaturgisch ganz schlecht gemacht. Zu viele Handlungsstränge, um [...] mehr

22.03.2017, 14:38 Uhr

Wer nicht Mathe kann, kann auch nicht logisch denken. Aber das ist in postfaktischen Zeiten eh egal. Der der Kopf ist nur dafür da, Haare zu tragen und darunter was rein zuschütten. mehr

22.03.2017, 14:21 Uhr

Die "die 10.000-mal so groß ist wie die Sonnenstrahlung, welche die Erde erreicht." Das prüfen Sie aber nochmal nach. Das hiesse, das die ganze Erde verbrennt, wenn das Ding eingeschaltet wird. mehr

21.03.2017, 14:12 Uhr

Gröhl Er hat gefälscht, aber die Gauner von der Deutschen Bank sind schuld. Wer keine Verantwortung tragen konnte, kann das auch nicht hinterher. An jeder Pleite sind immer die Manager schuld, weil sie [...] mehr

21.03.2017, 14:02 Uhr

Na, na, na. Eine dieser üblich gewordenen Hypes der alt-sozialistischen und neu-libertinären Medien. Samt Fälschung von Umfrageergebnissen. Nichts leichter als das und bei de Saarlandwahl am nächsten Sonntag [...] mehr

21.03.2017, 13:47 Uhr

Absolut gravierend Wirklich gravierend ist nur, dass die BND-Präsidenten der CIA ständig im Rektum sassen. Das war früher der Tatbestand des Hochverrats. Deutschland ist nicht der 51. Staat der USA. Auch nicht, weil die [...] mehr

21.03.2017, 00:04 Uhr

Fixiert Ohne Euer Trump Bashing gibt es keine Ausgabe mehr. Wie seit dem Syrienkrieg das Bashing von Putin, das von Erdogan- und Trump-Hetze abgelöst wurde. Nur anständig informiert wird man nicht mehr. [...] mehr

20.03.2017, 17:08 Uhr

Wetten? Der wird es nicht mehr lange machen. Der bettelt doch um seine Versetzung in den vorzeitigen Ruhestand. Oder er hat einen Panzerschrank mit Dossiers, wie ihn J. Edgar Hoover hatte. Dann stirbt er [...] mehr

20.03.2017, 17:04 Uhr

Wer mehr als 4 Stunden Arbeit für den Lebensunterhalt braucht, ist ein Nichtskönner. Ich war mit meinem 9-13-Uhr-Job sehr zufrieden. Schliesslich brauchte man ja auch Zeit für die Familie. Ich verdiente dabei immer mehr als die Kolleginnen, die Karriere machen wollten, aber [...] mehr

20.03.2017, 16:31 Uhr

Dali Diese Weltkarte sieht aus, als ob sie Dali gezeichnet hätte. Fälschung von Wolfgang Beltracchi? mehr

20.03.2017, 15:58 Uhr

Libyen ist ein Land der Stämme. Das stimmt nicht ganz. Es waren keine islamischen Rebellen, sondern von den USA gekaufte Söldner, sog. Stammeskrieger. Und die gehören nach wie vor zur Bevölkerung ihres Stammes. Muammar [...] mehr

19.03.2017, 19:18 Uhr

Postfaktische Traumdeuterei aus dem Wolkenkuckkucksheim An dem Artikel stimmt kein Wort - dass hat ein Knabe aus seinem Wunderhorn ge....schüttet. Deutschland verliert in der Relation in der Weltwirtschaft immer mehr an Boden. Andere Länder waschen [...] mehr

19.03.2017, 19:06 Uhr

Bild Das sollte sich jede intensiv betrachten. Das ist die SPD heute. Diese von einem harten Leben geprägten Arbeitergesichter. :-) Fotos sagen über Menschen mehr aus als deren Lieder. mehr

15.03.2017, 13:42 Uhr

Die sollen das doch selbst organisieren. Das ist n i c h t Aufgabe des deutschen Staates, ein Referendum, das von einer Partei mit starken faschistischen Tendenzen veranstaltet wird und eine autokratische Stellung eines Präsidenten zur [...] mehr