Benutzerprofil

calkid1306

Registriert seit: 28.09.2008
Beiträge: 33
Seite 1 von 2
22.12.2017, 11:40 Uhr

Bitte mal zur Kenntnis nehmen, dass in einem Referendum die Seperatisten keine Mehrheit haetten. 53% der Katalanen wollen keine Unabhaengigkeit. Genau wie schon bei den Wahlen 2015. Punkt Schluss. [...] mehr

29.09.2017, 10:03 Uhr

Unsolidarisch Diese ganze Unabhaengigkeitsbewegung ist toericht und heuchlerisch. Wie kann es sein dass sich gerade die katalanische Linke darueber beklagt, das das reiche Katalunien zu viel Ausgleichszahlungen an [...] mehr

27.04.2015, 15:56 Uhr

Herr Muenchau Herr Muenchau sitzt sitzt wahrscheinlich bequem in irgendeinem netten Buero wo man einfach mal die absurde Hypothesen aufstellen kann. Osteuropaeische Oligarchen sind also vergleichbar mit deutschen [...] mehr

21.05.2013, 23:55 Uhr

absurd Die ganze Anhoerung ist geradezu absurd. Apple macht nichts Illegales. Die Firma nutzt nur die Schlupfloecher, die der U.S Congress selbst geschaffen hat. Pure Heuchelei und Schauspielerei. Das [...] mehr

26.03.2012, 12:42 Uhr

Paradox Jakob Augstein "Wer die Mitte preist, ist nicht ein Freund der Demokratie, sondern ihr Gegner." Aha, das heisst dann jawohl im Umkehrschluss, das links und rechts aussen die Freunde der [...] mehr

31.01.2012, 17:09 Uhr

Ja vielleicht sollten wir dann generell mal staatliche Subventionen abschaffen. Koennnen ja beim Steinkohleabbau anfangen oder bei der Solarenergie. Ist ja auch deren Sache, ohne staatliche [...] mehr

30.01.2012, 14:53 Uhr

Laecherlich ist Ihre Naivitaet. Das Problem in Japan ist die hohe Staatsverschuldung, die bei ueber 200% des BIP liegt, kombiniert mit einer schrumpfenden Bevoelkerung. Japan hat bisher seine [...] mehr

30.01.2012, 14:34 Uhr

Das die USA nicht schrumpfen, haengt mit der flexiblen Einwanderungspolitik zusammen. Die USA ist immer noch Anziehungspunkt fuer viele. Allein durch die Greencard Lottery kommen jedes Jahr [...] mehr

24.11.2011, 14:56 Uhr

Absurd Also kein Boeser, oder doch Boeser oder irgenwie wie Hitler aber eher doch wie Berlusconi aber doch gleiche Karrierechancen wie Hitler. Vergleichen kann man das natuerlich nicht, aber irgendwie [...] mehr

24.11.2011, 14:23 Uhr

Langweilig.... Liebe Silke, Ihr Brief ist langweilig: keine wahre Satire, keine wahre Kritig und keine wahre Ironie..... Nur mit einem haben Sie recht, ernst nehmen kann man das nicht..... mehr

24.11.2011, 09:34 Uhr

Fataler Irrtum Eurobonds beheben vielleicht das Problem der PIIGS, sich kurzfristig liquiditaet zu verschaffen. Es behebt jedoch nicht das grundlegende Problem: Die langfristige Insolvenz dieser Laender. Eine [...] mehr

07.10.2011, 13:40 Uhr

Wieso wird mein Kommentar nicht veroeffentlicht??? Herr Lischka´s Artikel ist schon im Ansatz falsch. Das Unternehmen Apple hat sich nie als revolutionaer gesehen. Apple hat sich allerdings als kreativer und fortschritlicher als Konkurrenten wie [...] mehr

07.10.2011, 13:30 Uhr

Die haben mich getaeuscht!!! Ja schlimm diese kapitalistischen Unternehmen und Mechanismen! Ich schaeme mich regelrecht Produkte von Apple gekauft zu haben...und die machen damit auch noch Profit!!! Ich bin auch erst auf [...] mehr

12.09.2011, 13:19 Uhr

Am Thema vorbei interviewed.... Das derzeit wichtigste Thema kommt in dem Interview ueberhaupt nicht vor. Man haette Gabriel ja mal fragen koennen was der Plan der SPD ist, um aus der derzeitigen Euro Krise herauszukommen. Mehr [...] mehr

21.06.2011, 17:38 Uhr

??? Und das macht das Ganze irgendwie besser oder was? mehr

21.06.2011, 17:33 Uhr

Zum Kotzen... Mit weiteren Krediten und Geldern wird das Unausweichliche nur verlaengert. Wer glaubt denn, dass Griechenland jemals seine Schulden zurueckzahlen kann. Dazu muesste das Land ueber Jahrzehnte hinweg [...] mehr

21.06.2011, 16:56 Uhr

Geld aus dem Fenster werfen.... Griechenland hat 330 Mrd. Euro Schulden. Griechenland ist bereits kaputt. Eine Mrd. zur Wirtschaftsankurbelung nuetzt ueberhaupt nichts. Die Mrd. kann man auch einfach aus dem Fenster [...] mehr

21.06.2011, 15:42 Uhr

Lieber Spiegel Autor.... "Wenn der Euro scheitert, das ist längst klar, dann werden wir Deutsche am Ende als Hauptsschuldige dastehen. Und zwar zu Recht." Kommentar:Das kann der Autor ja vielleicht behaupten, [...] mehr

19.05.2011, 16:49 Uhr

DSK und seine Partei Das eigentlich erstaunliche ist doch der dekadente Lebensstil des DSK, der immerhin ja Praesidentschaftskandidat der sozialistischen Partei Frankreichs werden sollte. 3000$/Nacht fuer Hotelsuite [...] mehr

27.04.2011, 14:25 Uhr

Naiv und dumm "Kurnaz sagt, er habe sich im Oktober 2001 nach Pakistan aufgemacht, um an einer Schule der Missionsbewegung Tabligh-i-Jamaat in Lahore den Koran zu studieren. Nachdem er dort abgelehnt wurde, [...] mehr

Seite 1 von 2