Benutzerprofil

Marvin.Reuters

Registriert seit: 24.03.2017
Beiträge: 29
Seite 1 von 2
20.08.2019, 10:17 Uhr

>> . "Es liegt im öffentlichen Interesse, der Verdrängung wirtschaftlich weniger leistungsfähiger Bevölkerungsgruppen aus stark nachgefragten Stadtteilen entgegenzuwirken", begründeten [...] mehr

30.12.2017, 17:56 Uhr

Gibt es doch schon seit Jahren! Versuchen Sie bspw. mal, in Berlin einen Studienplatz für Politikwissenschaft zu bekommen. Ohne 1 vor dem Komma läuft da gar nichts! mehr

18.12.2017, 11:32 Uhr

Die Mietpreisbremse macht alles nur schlimmer Der niedrige Qm-Preis ergibt sich aus den Bestandsmieten, welche die Mehrheit bilden. Die verkorkste Mietpreisbremse hat dazu geführt, dass Bestandsmietverträge nur noch geringfügig angepasst [...] mehr

01.09.2017, 17:17 Uhr

Gut, aber nicht gut genug Can ist zweifelsfrei ein guter Spieler in einer sehr starken Form. Löw wird ihn unverletzt sicherlich 2018 nach Russland mitnehmen. Ob es für einen Startelf-Platz reicht, ist aber eher zweifelhaft, [...] mehr

29.08.2017, 20:44 Uhr

Sie ist halt keine Steffi Graf Habe den ganze Hype nicht verstanden mit ihrer kurzzeitigen Weltranglistenführung. Sie ist gut, aber zur Weltspitze gehört auch Beständigkeit. mehr

14.08.2017, 14:49 Uhr

Sowohl Bitcoin als auch Ethereum sind eine hervorragende Möglichkeit sein Geld gewinnbringend anzulegen. Wem das zu heikel ist, kann ja weiterhin sein Erspartes auf dem Tagesgeld-Konto oder unter dem [...] mehr

13.08.2017, 13:48 Uhr

Immerhin wenigstens eine Goldmedaille. Herr Vetter ist der einzige Grund, wieso diese WM nicht als total verkorkst verbucht werden kann. Der Deutsche Leichtathletik-Verband muss dringend reformiert [...] mehr

10.08.2017, 19:27 Uhr

Halb so wild. Als deutscher Facharzt wird man in der Schweiz mit Kusshand genommen und fürstlich entlohnt! Im Gegensatz zu Deutschland wurden in der Schweiz nämlich über Jahrzehnte zu wenig junge [...] mehr

03.08.2017, 12:43 Uhr

Populist und Narzisst Schön, dass er sich für besser hält als Frau Merkel. Die Ironie ist, dass es zwischen ihm und Trump weit mehr Überschneidungen gibt, als mit Merkel. mehr

03.08.2017, 12:28 Uhr

Hätte hätte Fahrradkette... Fakt ist, dass Lennox Lewis seinen Kampf gegen Vitali Klitschko gewonnen. Und Vitali war von den Klitschko-Brüdern nunmal der deutlich bessere Boxer. Wladimir Klitschko [...] mehr

28.06.2017, 12:43 Uhr

Der gläserne Mensch Die Vorratsdatenspeicherung ist der Wegbereiter hin zum absoluten Überwachungsstaat. Da jeder moderne Mensch heutzutage mit Smartphone unterwegs ist (Smartphones sind quasi nie offline), ist es ein [...] mehr

20.06.2017, 11:00 Uhr

Mit Ruhm hat sich die Mannschaft zweifelsfrei nicht bekleckert. Viel zu viele Unstimmigkeiten. Ein taktisches Konzept war nicht zu erkennen. So wird das nichts mit einem Sieg gegen Chile. mehr

19.06.2017, 21:26 Uhr

In Wien werden auch gerne Altbauten (teilw. 5-geschössige Gründerzeitler) abgerissen, um sie durch renditeträchtigere Neubauten zu ersetzen. Das gleiche Dilemma wie in D, abreißen und neu bauen [...] mehr

06.06.2017, 13:19 Uhr

Leider wird im Artikel (und der verlinkten Studie) nicht genannt, wie hoch die durchschnittlichen Kosten pro qm in GB sind. Meine kurze Recherchen hat ergeben, dass der durchschnittliche britische [...] mehr

19.05.2017, 18:06 Uhr

Repräsentative Gründerzeitler und Jugendstilhäuser in Großstädten sind heutzutage schon soviel wert, dass verfallene Exemplare für mehrere Mio. aufwendig saniert werden können und immer noch gute [...] mehr

15.05.2017, 14:54 Uhr

Mündliche Noten abschaffen Das Problem ist, dass heutzutage in vielen Teilen des Landes mündliche Noten 60% zählen und schriftliche nur 40%. Wer schriftlich 5 ist, aber mündlich auf 2 steht, bekommt eine 3 (3.2) auf dem [...] mehr

30.04.2017, 12:28 Uhr

WLADIMIR Klitschko der beste Schwergewichtsboxer aller Zeiten? Soll das ein schlechter Scherz sein? VITALI Klitschko war seinem jüngeren Bruder Wladimir stets überlegen. Einen Kampf Vitali vs. [...] mehr

29.04.2017, 15:59 Uhr

Der Autor verkennt, wie groß die Ablehnung in der britischen Bevölkerung gegenüber der liberalen europäischen Flüchtlings- und Geldpolitik ist. Merkel ist in den konsrervativen Klatschblättern zu [...] mehr

24.04.2017, 16:21 Uhr

"Im Zuge der starken Zuwanderung ist die Zahl der straffällig gewordenen Asylbewerber gestiegen: Sie erhöhte sich um 52,7 Prozent. Wurden 2015 noch 114.000 straffällige Asylbewerber, [...] mehr

22.04.2017, 13:58 Uhr

Der niedrige Betrag weckt bei mir eher Zweifel. Er soll den Anschein erwecken, als wäre die Sache konstruiert und an den Vorwürfen nichts dran. Die 375.000 $, die über den Vertrag geflossen sind, [...] mehr

Seite 1 von 2