Benutzerprofil

Maverlized

Registriert seit: 04.10.2008
Beiträge: 167
Seite 1 von 9
11.06.2019, 11:25 Uhr

Wachstum & Gewinn ... … sind QUANTITATIVE Kennziffern in einem Turbo-Kapitalismus der Finanzmärkte. Die Anzeichen & Meinungen, dass genau diese Treiber die Welt letztlich in die Katastrophe führen werden, mehren sich. [...] mehr

18.03.2019, 08:14 Uhr

... wie Steven Hawking schon bemerkte ... "Der größte Feind des Wissens ist nicht Unwissenheit sondern die Illusion, wissend zu sein." Solange ein Management die Fachkompetenz von Ingenieuren ignoriert, es meint, besser zu wissen [...] mehr

14.03.2019, 13:17 Uhr

fehlende politische Kompetenz lässt sich nicht damit begründen, dass man ja "nur" ein Viertligatrainer sei. Der Mann ist offensichtlich blind - und das nicht nur auf dem "rechten" Auge. Wie kann so jemand junge [...] mehr

14.03.2019, 13:09 Uhr

Meinungsbildner ... … trifft es wohl "nicht ganz"! Wenn man so öffentlich mit allen Marketingmitteln "trauert" will man doch Eindruck machen. Und Eindruck hinterlassen. Das das zu Reaktionen [...] mehr

23.01.2019, 15:34 Uhr

Falscher Ansatz Es geht um Risiko liebe(r) mantrid! Wie immer. Auch Versicherungen schätzen Risiken ab - nicht Häufigkeiten (bzw. Wahrscheinlichkeiten)! Und wie ich weiter oben schrieb gilt: Risiko = [...] mehr

23.01.2019, 14:59 Uhr

Egoist!! Sie irren sich! Ich fahre ca. 50.000km im Jahr. In unterschiedlichsten Zeiten. Mal freie Fahrt, mal Mitschwimmen. Mal viel Autobahn, mal weniger. Mal größere Distanzen frei, mal mehr im [...] mehr

23.01.2019, 14:51 Uhr

Nervenkick... … ist das, was die Schnellfahrer (ich vermeide mal "Raser", das ist dann doch zu negativ belastet) antreibt. Da haben Sie völlig Recht, Herr Hengstenberg! So etwa wie Achterbahn fahren, [...] mehr

21.09.2018, 14:12 Uhr

Reden ist Silber, ... Vielleicht sollte sich Herr Spahn mal ein Schild auf den Schreibtisch stellen: „Vor Inbetriebnahme des Mundwerkes Hirn einschalten!“ Dann würde ihn auch keiner „missverstehen“. mehr

26.06.2018, 15:03 Uhr

Danke! das habe ich gar nicht bedacht, als ich meinen Kommentar schrieb. Als Person wollte ich den guten ja nicht angreifen - nur seine Worte. Insofern mache ich mal einen Unterschied und sage: Jemand [...] mehr

26.06.2018, 13:31 Uhr

Genau diejenigen wie Sie hatte ich in meinem Tweed gemeint ... … nur, dass ich vergaß, auch Zynismus der Polemik hinan zu stellen. Zynismus ist der "Bruder" der Polemik. Danach kommt nur noch Sarkasmus, bevor das direkte Beschimpfen und Beleidigen [...] mehr

26.06.2018, 13:27 Uhr

Die andere Seite der Medaille Eindeutig: Ja! Wenn man über Trumpschreiben kann, über erschossene Kinder in Aleppo (deren Tod Sie und ich ohnehin nicht hätten verhindern können) MUSS man auch über dies guten Seiten der [...] mehr

26.06.2018, 13:24 Uhr

Hmmm??? Kann den Link zwar anklicken aber der öffnet leider keinen Artikel, sondern: "We're sorry, but we can't find that page." Und ein wenig Erläuterung, was Sie eigentlich möchten, hätte auch [...] mehr

26.06.2018, 12:54 Uhr

Die andere Seite der Medaille Es gibt eben doch noch das menschliche in uns drin. Es ist bei manchen nur ganz tief unten vergraben und bei manchen direkt in den Augen zu sehen. Selbst einer wie Trump ist danach - auch nur ein [...] mehr

15.04.2018, 10:15 Uhr

Wie würden Sie Ihren Arbeitgeber wechseln? „Kovac hat die Verhandlungen mit seinem künftigen Arbeitgeber offenbar hinter dem Rücken der Eintracht geführt.“ Hm? Also welcher Idiot informiert denn seinen Arbeitgeber, dass er gehen wird, BEVOR [...] mehr

23.02.2018, 08:22 Uhr

und curling ist ein Spiel … … kein Sport. Sonst könnte man auch Skat und Schach olympisch werden lassen, hm? Sehen Sie, wie unsinnig und polemisch Ihr Beitrag ist? Zu Olympia gehört eben auch eine gewisse Tradition. Und [...] mehr

20.10.2017, 11:32 Uhr

Lieber Herr Tietz ... ... als Sachse schäme ich mich! Dafür, dass Sie ein gebürtiger Sachse sind und so allgemein und polemisch über Ihre eigene Herkunft vom Leder ziehen. Ihr Artikel hilft nicht etwa den ´Sachsen [...] mehr

03.10.2017, 08:35 Uhr

Ich stimme Ihnen voll zu, jedoch ... ... wäre das Masacker in Las Vegas wohl nicht verhindert worden. Denn: Selbst in den USA sind vollautomatische Waffen verboten! mehr

09.09.2017, 10:03 Uhr

@#1 Sie wissen aber schon, dass Sie über Menschen reden, oder? und diejenigen, die es am meisten tifft, weil sie keine feste Behausung haben, wie Trump und sich kein Flucht-Flugticket leisten können, [...] mehr

24.08.2017, 09:36 Uhr

Guter Artikel! Genauso ist es ... ... und zwar nicht nur da drüben, weit weg, in Amerika. mehr

28.06.2017, 18:37 Uhr

Phleon hat Recht ... => in puncto Standesamtliche Ehe und Sie auch: => in puncto kirchliche Trauung In der Bundestagsabstimmung geht es nur um „1.“ Weil der Staat sich natürlich nicht in die Kirche einmischt. [...] mehr

Seite 1 von 9