Benutzerprofil

nici2412

Registriert seit: 04.10.2008
Beiträge: 387
Seite 1 von 20
18.02.2016, 23:25 Uhr

Wie wärs mit einer Umfrage ob zuviel über Umfragen und die Meinungen von SPD-Güllner berichtet wird? mehr

08.01.2016, 12:40 Uhr

Selbstverständlich benutzt die AFD die Ereignisse. Das tut jede Partei. Die GRünen haben Fukushima ausgeschlachtet. Die SPD/Linke/CDU/Grüne nutzen jedes fremndenfeindliche Verbrechen um gegen die AFD [...] mehr

21.09.2013, 14:31 Uhr

Gähn Ihre städnigen Diffamierungen von AfD Wählern sind einfach nur noch peinlich. Ich bin seit Oktober 2008 angemeldet und werde die AfD wählen, weil sie die einzige Partei ist die die Eurolüge [...] mehr

21.09.2013, 14:21 Uhr

Angst Wenn sich jetzt sogar Merkel, die das Thema Euro so gut wie möglich aus dem Wahlkampf raushalten wollte(wie die FDP/GRÜNE/SPD auch) dazu genötigt sieht ihre Lügen über den Euro, die EU und Europa [...] mehr

18.04.2013, 12:10 Uhr

Eine Farce Dieser Beschluss hat mich nur darin bestärkt die AfD zu wählen. Nichts weil sich von der Partei überzeugt bin- sondern als reinen Protest gegen die Farce Eurorettung. Nicht nur die [...] mehr

18.03.2013, 14:31 Uhr

Peinlich Interessant ist doch vor allem , dass sich Her Augstein über die "Antisemitismus-Keule", die angeblich gegen ihn geschwungen wird, beklagt, aber selber bei jeder Gelegenheit die [...] mehr

13.12.2012, 18:32 Uhr

Deutschland bleibt Zahlland Und was genau ändert das jetzt? Deutschland ist nach Wirtschaftsleistung und pro Kopf Zahlung immer noch drittgrößer (von 27) Nettozahler und in absoluten Zahlen größter Zahlmeister. Nur weil [...] mehr

03.12.2012, 20:22 Uhr

Wen interessiert das?= Wenn ich zu einem solchen Thema eine Eilmeldung auf meinem Smartphone(SpiegelApp) haben wollen würde, würde ich mir die BildApp runterladen. Dem Spiegel scheint es aber sehr wichtig zu sein, dass [...] mehr

29.11.2011, 18:33 Uhr

Medienpropaganda Gibt es endlich mal eine seriöse Studie zu der ewig wiederholenden Propaganda, dass Deutschland “der größte Europrofiteur” sei? Wir hatten seit der Euroeinführung bis 2010 mit durchschnittlich 1,2% [...] mehr

04.10.2011, 17:40 Uhr

Fdp Wie läuft das ganze ab? Könnte man jetzt noch kurzfristig der Partei beitreten und gegen die weitere Geldverbrennung an Banken und Pleitestaaten stimmen oder muss man zum jetzigen Zeitpunkt schon [...] mehr

07.09.2011, 15:44 Uhr

BVerfG Mit diesem Urteil hat sich dieser feige und opportune Haufen selber obsolet gemacht. Sehe keinen Sinn mehr darin ein Verfassungsgericht zu haben, wenn dieses alles tun nur nicht das Grundgesetz zu [...] mehr

12.08.2011, 12:45 Uhr

++ Fassen wir mal die Kernthesen zusammen. Merkel und Schäuble sollen sich hinstellen und erklären, dass Deutschland für alle Schulden der Eurozone haftet. Dass Deutschland anschließend sein AAA Rating [...] mehr

12.08.2011, 12:18 Uhr

++ " Damit wird die Transferunion Realität - so wie es historisch in allen föderalen Bundesstaaten der Fall gewesen ist." Die EU ist KEIN Bundesstaat. Um ein solcher zu werden braucht es [...] mehr

05.08.2011, 15:44 Uhr

++ Ganz ganz schwacher Kommentar. Das Niveau des SPIEGEL sinkt zwar beständig, doch noch sehe ich durchaus Luft nach untern. Also schön ranhalten mit solchen Kommentaren! mehr

25.07.2011, 18:52 Uhr

++ Ich verstehe die Bremer nicht. Die höchsten Schulde pro Kopf, hohe Kriminalität inklusive mehrerer krimineller Rockerbanden und arabischer Großfamilien, schlechteste Ergebnisse bei PISA, baufällige [...] mehr

24.07.2011, 17:43 Uhr

++ Zusätzlich solltte man endlich anfangen eine ehrliche Diskussion darüber zu führen, weshalb rechtspopulistische Parteien in fast allen westeuropäischen Ländern an Einfluss gewinnen und somit [...] mehr

05.07.2011, 13:08 Uhr

deutsche Politiker Die deutschen Politiker sollten endlich aufhören sich andauernd in die Innenpolitik souveräner Staaten einzumischen und einfach die Klappe halten. Ich bin es satt, mich jeden Tag aufs neue für diesen [...] mehr

28.06.2011, 14:51 Uhr

kein Titel Seine Begründung ist doch einleuchtend. Er holt sich die Steuergelder zurück, welche die Regierung gegen seinen Willen an Griechenland veruntreut. Damit wehrt er sich effektiv gegen das skandalöse [...] mehr

20.06.2011, 19:07 Uhr

Titelzwang Ich halte es für sehr intelligent von den Abweichlern, weiteren Hilfen nicht zuzustimmen. Sobald die Bürgschaften eingelöst werden müssen und die Kredite nicht zurückgezahlt werden können, wird es zu [...] mehr

17.06.2011, 13:52 Uhr

Merkel Merkel hat sich wieder einmal nicht durchsetzen können. Einfach nur beschämend, wie sie Deutschland als Hauptzahler der ganzen rechtswidrigen Hilfen wieder und wieder blamiert. Merkel sollte so [...] mehr

Seite 1 von 20