Benutzerprofil

bieberh

Registriert seit: 09.10.2008
Beiträge: 277
Seite 1 von 14
28.06.2019, 11:48 Uhr

Schade... ... das alles ohne Konsequenzen bleibt. Das war in der Vergangenheit so und wird sich nicht ändern. Herr Noetzel und die Anderen sollten in Zukunft nur etwas vorsichtiger sein. In solchen Positionen [...] mehr

25.06.2019, 15:43 Uhr

einfach unglaublich.... Den ganzen M.... hat doch schon dieser Dobrinth (CSU) als Verkehrsminister angefangen. Und damals war der Ausgang dieses Vorhabens schon ungewiss. Und da wird einfach weiter gemacht. Und eine Klausel [...] mehr

20.05.2019, 15:04 Uhr

meinten Sie vielleicht Köln 22... mehr

20.05.2019, 14:42 Uhr

Machbar.... ... ist dieses Projekt bestimmt. Alles eine Frage des Geldes. Besonders, wenn man es nicht selbst bezahlen muss. Für viele Miliarden an Euros bekommen wir schliesslich einen aufgewerteten Stadtkern in [...] mehr

19.03.2019, 10:00 Uhr

Unterstützung ja, aber.... vorwiegend in Sachleistungen. Es darf kein Eindruck erweckt werden, dass man in Deutschland Geld bekommt, wenn man Asyl beantragt. Wenn Asyl gewährt wird darf sich dieser Zustand durchaus ändern, [...] mehr

15.03.2019, 12:19 Uhr

Herr Lindner.... Was verstehen Sie unter Profis? Ab welchem Alter trauen SIE Kindern zu etwas sagen zu dürfen. Ich glaube, dass Sie mit dem Wandel der Zeit schon nicht mehr mit halten können. Die Kinder sind unsere [...] mehr

09.02.2019, 10:27 Uhr

dem ist... ... nichts mehr hinzu zu fügen!!! Die Werte stellen sich noch als recht bescheiden da, dürfen aber in den nächsten Jahren noch merklich steigen. mehr

07.02.2019, 14:15 Uhr

Ganz einfach.... Steuereinnahmen - Die Steuereinnahmen sprudeln seit Jahren und es reicht immer noch nicht. Steuerprognosen - Ich kann kein Geld verplanen, dass ich vielleicht in der Zukunft verdienen werde. [...] mehr

29.01.2019, 15:32 Uhr

Warum.... hacken immer alle auf Frau Leyen rum. Die Frau verlässt sich auf die Aussagen von ihrem Experten Team. Sie selbst hat davon mit Sicherheit so viel Ahnung wie der Bäcker vom programmieren. Herr [...] mehr

04.12.2018, 08:57 Uhr

Nix für Arme.... Herr Merz ist Welten von der Realität entfernt. Falls am Monatsende noch was übrig ist, kommt das in den Sparstrumpf für Notfälle und nicht in spekulative Anlagen. Aktien sind nur etwas für Leute, [...] mehr

04.11.2018, 14:08 Uhr

Danke Herr Merz... das... Sie dafür kämpfen, dem deutschen Volke dienen zu dürfen!!! Das verdient zunächst mal großen Respekt. Und das Sie dafür Blackrock verlassen würden, um als Kanzler nur für den deutschen Bürger da [...] mehr

28.08.2018, 09:45 Uhr

Verharmlosen.... Solcher Ausdrücke bedient sich vielleicht der Arbeiter auf dem Bau, in der Fabrik oder auch im Profi-Fussball? Auch wenn solche Ausdrücke nur zum Spaß fallen: Hinter jedem Spaß steckt immer auch ein [...] mehr

03.07.2018, 09:43 Uhr

...mal sehen.... Die nächsten Wochen und Monate werden zeigen, ob sich das ganze Theater gelohnt hat. Kompromisse sind immer Zugeständnisse, von denen man nicht überzeugt ist. Ob das gut geht.... Aber vielleicht [...] mehr

13.03.2018, 16:35 Uhr

So ist es.... Wie glaubhaft ein Politiker ist liegt u.a. auch daran, wie er argumentiert. Folgende Redewendungen sind abgegriffen: Wir sind auf einem guten Weg....wir fordern...ich glaube.... Alles ist [...] mehr

25.01.2018, 14:25 Uhr

war doch klar... und das ist noch nicht das Ende der Fahnenstange. Ich tippe mal auf 12,5 Mrd. und Eröffnung Oktober 2028. Alle Angaben ohne Gewähr. Da gab es doch schon mal was ähnliches in Berlin mit einem [...] mehr

24.01.2018, 09:32 Uhr

Solange... ...sich eine Partei auf Kosten der anderen profilieren möchte, oder besser: solange eine Partei im Schatten der anderen steht, oder noch anders: Gegenseitiges Abringen oder Zugeständnisse dem anderen [...] mehr

12.01.2018, 12:11 Uhr

Verantwortungslos.... ... wenn man bedenkt, welche Probleme es in Europa noch zu lösen gibt. Aber normale Praxis in der Politik. Der eine geht, ein anderer kommt. Ist ja auch egal wer Außenminister ist. Da wird sich schon [...] mehr

05.01.2018, 09:21 Uhr

mit einander reden... ...ist immer ein guter Ansatz. Im Dialog bleiben.... auch unverzichtbar. . Mit Freundschaft und Zusammenarbeit hat das allerdings recht wenig zu tun. Es geht meist um wirtschaftliche Interessen. Bei [...] mehr

18.12.2017, 12:37 Uhr

Schnelle Entscheidung wenn... ....es um die eigenen Interessen geht. Einfach unverständlich, dass es hier nicht weiter geht. Immer die gleichen rethorischen Phrasen. Die Themen, worüber die Parteien reden, haben mittlerweile schon [...] mehr

20.11.2017, 08:32 Uhr

Hut ab... ...Herr Lindner. Meine Stimme haben Sie, wenn Neuwahlen kommen. Wer sich auf Kompromissen einlässt, nur um an die Regierung zu kommen vertritt nicht das Volk, sondern eher eigene Interessen. Und das [...] mehr

Seite 1 von 14